Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87

Auspuff 2010

Erstellt von Boxerberti, 27.02.2011, 19:24 Uhr · 86 Antworten · 17.632 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    238

    Standard

    #31
    Moin M.A.B.,


    Der Akrapovic ist vom Sound her kernig. Wenn man selber fährt höhrt man schön nen bollern. Hinterherfahrende bestätigen nen coolen Sound.
    Von der "Leistungssteigerung" merkt man jetzt nicht wirklich viel finde ich, aber der Motor geht super.
    Beim Gewicht merkt man zum original ESD beim ersten Aufsteigen schon einen Unterschied, aber daran gewöhnt man sich aber schnell?

    Micha

  2. cug
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Q-Pille Beitrag anzeigen
    Beim Gewicht merkt man zum original ESD beim ersten Aufsteigen schon einen Unterschied, aber daran gewöhnt man sich aber schnell?
    Wow, wenn Du bei einem 240kg Motorrad den Gewichtsunterschied von 1 bis 2% tatsächlich merkst bist Du vermutlich verdammt sensibel. Vermutlich ist das hauptsächlich das Wissen um den neuen Auspuff was einen beflügelt und damit alles leichter macht ...

  3. CBR Gast

    Standard

    #33
    Beim Gewicht merkt man zum original ESD beim ersten Aufsteigen schon einen Unterschied, aber daran gewöhnt man sich aber schnell?

    Gibts da Gewichtunterschied ?

    Glaub ich nicht, ich hatte mal meinen unten weil ich was unterm Heck gebastelt habe in dem 2010 er ist doch nichts mehr drinnen.

    Was früher der Topf gedämpft hat ,macht doch jetzt die Auspuffklappe


    Und Leistungssteigerung


    Placebo lässt grüßen

  4. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    44

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen

    Und Leistungssteigerung


    Placebo lässt grüßen
    Na, ja... Die Frage war auch eher nur mal so der Vollständigkeit halber.
    An Leistungssteigerung durch ESD glaube ich auch nicht.

    Aber Optik und Sound sind schon wichtig.

    Ist er nun schwerer oder leichter?

    Gruß
    Marc

  5. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    oben schreibst du der Klang des Zachs ist ähnlich wie Original; unten dann der "bollert" beim Gas weg nehmen Ich frage deshalb, weil ich den Zach auf der Messe gehört habe un ich empfand dies für laut. Man muss natürlich sagen, dass dies in einer Halle war und kein DB Eater verbaut war Welchen DB Eater hattest du verbaut ??

    Optisch finde ich passt der Zach sehr gut zu der Q.

    Stefan
    Hallo Stefan,

    also ich fand den nicht lauter als das Original mit dem serienmäßigen DB-Eater drin. Es lag noch ein anderer DB-Eater dabei welcher etwas lauter sein soll, den habe ich aber nicht getestet.

    Optisch ist das OK. Allerdings hat der ESD ein wenig gewackelt was daran liegt das die Verbindung zw. ESD zum Übergangsrohr zur Auspuffklappe relativ viel Spiel hat und der ESD ist ja nur eingesteckt. Und die ESD-Verbindung zum Rahmen ist ja ca. 10cm lang das trägt auch wem wackeln bei.

  6. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #36
    ich empfehle hattech... uneingeschraenkt.

  7. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Leo-HOL Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan,

    also ich fand den nicht lauter als das Original mit dem serienmäßigen DB-Eater drin. Es lag noch ein anderer DB-Eater dabei welcher etwas lauter sein soll, den habe ich aber nicht getestet.

    Optisch ist das OK. Allerdings hat der ESD ein wenig gewackelt was daran liegt das die Verbindung zw. ESD zum Übergangsrohr zur Auspuffklappe relativ viel Spiel hat und der ESD ist ja nur eingesteckt. Und die ESD-Verbindung zum Rahmen ist ja ca. 10cm lang das trägt auch wem wackeln bei.
    Hallo wolfgang,

    das mit dem Wackeln ist ne nette Info. Hatte immer gedacht das Zach absolut passende Töpfe herstellt.

    Stefan

  8. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Hallo wolfgang,

    das mit dem Wackeln ist ne nette Info. Hatte immer gedacht das Zach absolut passende Töpfe herstellt.

    Stefan
    bei dem Zach-ESD an der F800R ist der Übergang ESD zum Übergangsrohr bombenfest

  9. Registriert seit
    08.03.2011
    Beiträge
    17

    Standard AC Schnitzer

    #39
    Hab an meiner 2009 er Mü eine AC Schnitzer Hexacone Tüte in Schwarz dran. Bollert ziemlich beim runterschalten. Auch sonst ist die Nähmaschine weg ... naja, ist jetzt kein Vergleich zur 2010er aber bei der 2009er macht es schon Sinn.

  10. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von schmock Beitrag anzeigen
    ich empfehle hattech... uneingeschraenkt.

    Haste den auf einer 2010 drauf ??

    Stefan


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akrapovic Auspuff für 1200er GS ab Bj. 2010
    Von silver.surfer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 15:57
  2. Suche Org. Auspuff R 1200 GS TÜ ab Bj. 2010
    Von Roter Oktober im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 09:17
  3. Welcher Auspuff für 2010 GS
    Von Schumi34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 13:02
  4. Auspuff 1200 GS TÜ 2010
    Von derdieter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 12:44
  5. Auspuff für GS 2010?
    Von **Ninjalover** im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 17:50