Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Auspuff für R1200GS Bj. 2008 - Unterschied zu 2007er?

Erstellt von HP110, 11.05.2009, 19:16 Uhr · 22 Antworten · 5.803 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #11
    Hallo HP,

    ich habe mich nach Neuanschaffung nach den Bestellnummern der Originalpötte für Modell 07 und für MÜ erkundigt. Laut meinem sind die Pötte identisch. Daraufhin sehe ich kein Problem darin, meinen auf der 04er gefahrenen BOS auch auf der MÜ weiter zu benutzen - mit unnötigem Hauptständeranschlag, aber er gefällt mir halt optisch und vom Klang her besser, und er verträgt sich mit den Koffern.

    Gruß
    Klaus

  2. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #12
    Untenrum ist es ein tiefes Bollern, nicht laut aber ich empfinde es als angenehm.
    Oben wird er dann zu einer richtigen Trompete.
    Aber, und das schätze ich an dem Topf, es ist nicht aufdringlich laut.
    Ich kann Brülltüten nicht ausstehen.
    Ich hab auch das Gefühl das die Q besser hochdreht.
    Wenn du nicht zu weit weg wohnst, fahr mal nach Schrobenhausen. Da ist auch gleich ne Leistungsmessung inklusive.
    Und lecker Spargel kannste da auch essen.

  3. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    431

    Standard

    #13
    Hallo Koboldfan,

    montieren die denn das Teil gleich ran, dass da eine Leistungsmessung möglich ist? 2h Fahrt ist das schon von mir entfernt.
    Hast du nur den ESD oder die Komplettanlage?

    Gruß, Heiko

  4. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    431

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von WW-Klaus Beitrag anzeigen
    Hallo HP,

    ich habe mich nach Neuanschaffung nach den Bestellnummern der Originalpötte für Modell 07 und für MÜ erkundigt. Laut meinem sind die Pötte identisch. Daraufhin sehe ich kein Problem darin, meinen auf der 04er gefahrenen BOS auch auf der MÜ weiter zu benutzen - mit unnötigem Hauptständeranschlag, aber er gefällt mir halt optisch und vom Klang her besser, und er verträgt sich mit den Koffern.

    Gruß
    Klaus
    Hallo Klaus,
    die MÜ ist ja vom Drehmomentverlauf homogener als die Baureihe bis 07. Wie macht sich der BOS jetzt an der MÜ?

    Gruß, Heiko

  5. Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von HP110 Beitrag anzeigen
    Was war für dich der Entscheidungsgrund hinsichtlich des Hattech?
    Einmal die Optik (ovale Ausführung), dann die Haptik, und dann ist diese Anlage ja auch irgendwie ein Unikat, das nicht jeder spazieren fährt.
    Ein Bekannter fährt den Topf auf einer 1200 R, der ist damit auch klanglich zufrieden.

  6. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von HP110 Beitrag anzeigen
    ...
    Wie macht sich der BOS jetzt an der MÜ?

    Gruß, Heiko
    Hallo Heiko,

    ich kann nicht klagen. Allerdings hatte ich die Maschine noch nicht auf einem Leistungsprüfstand, aber sie hält locker mit den serienbetopften MÜs und Adventures aus meinem Bekanntenkreis mit.
    Dass die BOS-Pötte sauber verarbeitet sind und ohne die "geschmackvolle" Halterungsschelle auskommen, dürfte bekannt sein.

    Gruß
    Klaus

  7. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    431

    Standard

    #17
    Bin jetzt im I-Net noch über die HPE-Anlage gestolpert. Vor allem die Doppel-EDS haben es optisch gesehen in sich. Ob dann allerdings noch meine GSA-Kofferträger passen ist die andere Frage.

    Da die GSA-Koffer jedoch immer noch jungfräulich im Keller stehen - da mich die breite Fuhre abschreckt - werde ich mich wohl wieder davon trennen.

    Hat jemand die Fallert-Anlage montiert?

    Danke Klaus für dein Antwort bzgl. des BOS-ESD. Da wäre ich natürlich, genau wie bei SR und Akra qualitätsmäßig auf der sicheren Seite.
    Wenn die Koffer dran bleiben, ist der BOS eine gute Alternative. Den hatte ich mal vor Jahren an meiner GSXR, war ein sehr schöner Sound - nicht aufdringlich und dennoch markant.

    Gruß, Heiko

  8. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Pumuckel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich denke auch, dass der originale ESD immer lauter wird und zwar:
    1. mit den insgesamt gefahrenen km und
    2. während einer Tour nach einigen flott gefahrenen km
    (2) kommt mir auch so vor. Allerdings bin ich mir da nicht sicher, ob die Lautstärkezunahme nicht subjektiv ist, weil die Ohren nach einigen hundert Kilometern immer mehr zumachen und sich der Auspuffsound immer mehr herauskristallisiert Wie sollte denn der ESD lauter werden? Habe einen BOS, da ist doch gar kein Dämmaterial drin.

    Gruß
    Günni

  9. Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von guenniguenzbert Beitrag anzeigen
    Wie sollte denn der ESD lauter werden? Habe einen BOS, da ist doch gar kein Dämmaterial drin.
    Der BSO Endschalldämpfer funktioniert nach dem Prinzip Absorbtionsdämpfer.
    Wie sowas innen aussieht, siehst Du unter dem Link.

    http://www.redheat.de/Exup/auspuff.htm

  10. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von MaverikX Beitrag anzeigen
    Der BSO Endschalldämpfer funktioniert nach dem Prinzip Absorbtionsdämpfer.
    Wie sowas innen aussieht, siehst Du unter dem Link.

    http://www.redheat.de/Exup/auspuff.htm
    Ok, aber wenn so ein Dämpfer mal lauter wird, dann bleibt das doch auch so, oder?
    Mir kommt aber der Sound nur auf längeren Touren lauter vor, zuhause ist er wieder viel angenehmer.

    Gruß
    Günni


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Modell 2008-2009
    Von apfelschmatzer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 06:34
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 21:40
  3. Rücklicht 2008 an 2007er
    Von Donnerbalken im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 19:06
  4. Fußrasten - Unterschied Modell 2004 zu 2008
    Von gsforever im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 12:40
  5. 2007er R1200GS
    Von frankyboy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 21:40