Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Auspuff leiser? DOHC (TÜ) ab 2010

Erstellt von Suzi-Q, 11.10.2014, 10:25 Uhr · 43 Antworten · 9.929 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    188

    Standard Auspuff leiser? DOHC (TÜ) ab 2010

    #1
    Kennt jemand diesen dB Killer (Auspuffeinsatz)?
    Wenn ja, was bewirkt er und wie installiert man ihn?
    BMW Nummer: 77117708113
    klick


  2. Boogieman Gast

    Standard

    #2
    Hallo Gerd,

    nur zur Klarstellung: suchtst Du einen "leiseren" Einsatz für den Originalschalldämpfer von BMW oder für den Sportschalldämpfer aus deren Zubehörprogramm? Der von Dir erwähnte Einsatz dürfte für letzteren sein:

    RealOEM.com . BMW K25 R 1200 GS 10 (0450,0460) Sport muffler

    Gruss
    Klaus

  3. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    188

    Standard

    #3
    Hallo Klaus, vielen Dank für deine aufklärende Antwort.
    Ich wusste nicht das es einen Sportauspuff gibt.

  4. Boogieman Gast

    Standard

    #4
    Hallo Gerd,

    eine Möglichkeit den Geräuschpegel zu senken wäre, den vorhandenen ESD gegen einen aus dem Vormodell umbauen und austauschen zu lassen.

    Die Firma Hattech bietet den Umbau an, besorgen muss man sich den Topf selber, gibt es aber immer wieder in EBAY:

    Endschalldämpfer

    Es gibt dazu hier im Forum schon sehr positive Erfahrungsberichte.

    Für den Originaltopf der TÜ ist leider keinen anderen/leiseren Einsatz verfügbar.

    Grüsse
    Klaus

  5. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #5
    Hallo Gerd,
    stimme Boogieman voll zu.
    Es gibt 3 Möglichkeiten:
    1. so lassen wie es ist (laut) und sich damit abfinden.
    2. einen alten original Endschalldämpfer einer MÜ (2007-2009) zu besorgen, diesen zu Hattech zu schicken und dort umbauen zu lassen. Dann passt er an den Anschluss deiner jetzigen TÜ mit Auspuffklappe. Ergebnis: leiser als dein jetziger. Der Umbau kostet rund 200,- EUR.
    3. einen Zubehör-Endschalldämpfer mit db-Killer zu kaufen (Sebering, Zach, Akrapovic, etc...) von dem bekannt ist, dass er leiser ist als dein jetziger von BMW.
    Um das raus zu bekommen, musst du vielleicht mal die Suchfunktion hier im Forum benutzen...weiß jetzt nicht, ob es einen Leiseren gibt.

    Gruß
    Soran

  6. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #6
    Hattech bietet den Umbau gerade für 169€ anstatt 196€ an. Die von Hattech haben meist auch einen Original ESD vor Modell bis 2009 auf Lager.

    Würde da einfach mal anrufen.

    Winteraktion : BMW R1200 GS 2010-- AUSPUFF zu LAUT??? Modifikation des Original Endschalldämpfers der Modelle bis 2009 auf Modelle 2010--mit Klappe

  7. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Soran Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd,
    stimme Boogieman voll zu.
    Es gibt 3 Möglichkeiten:
    1. so lassen wie es ist (laut) und sich damit abfinden.
    2. einen alten original Endschalldämpfer einer MÜ (2007-2009) zu besorgen, diesen zu Hattech zu schicken und dort umbauen zu lassen. Dann passt er an den Anschluss deiner jetzigen TÜ mit Auspuffklappe. Ergebnis: leiser als dein jetziger. Der Umbau kostet rund 200,- EUR.
    3. einen Zubehör-Endschalldämpfer mit db-Killer zu kaufen (Sebering, Zach, Akrapovic, etc...) von dem bekannt ist, dass er leiser ist als dein jetziger von BMW.
    Um das raus zu bekommen, musst du vielleicht mal die Suchfunktion hier im Forum benutzen...weiß jetzt nicht, ob es einen Leiseren gibt.

    Gruß
    Soran

    Mein Akrapovic mit db Killer ist auf der Triple Black mit Bestimmtheit nicht leiser als der original Topf, tönt ein bischen anders,
    aber leiser, nein

  8. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #8
    Ja das dachte ich mir schon, dass die Zubehör-ESD trotz db-Killer allesamt nicht leiser sein werden als das Original.
    Wer will schon 500-1000 EUR für eine "brave" Flüstertüte ausgeben....für soviel Geld will man ja auch was hören :-)

  9. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #9
    Genau das stimmt nicht.Die TÜ ist mit dem original Dämpfer einfach nervtötend,da einfach zu viele hohe Frequenzen mit im Spektrum sind.Hab mir deshalb den original Titan Akra mit geätztem Logo und ohne Plastekappe gegönnt,jeden Cent wert da tieffrequent abgestimmt,ob er leiser ist weiss ich nicht auf jeden Fall angenehm.

  10. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #10
    Es gibt aber doch etliche GS-Fahrer die gerne einen leiseren Auspuff hätten. So wie er früher ohne die Klappe war.
    Schließlich kann ich mit einer GS in Landschaftsbereiche fahren, wo ich nicht gleich durch lautes Röhren die Aufmerksamkeit auf mich lenken möchte, sondern einfach nur die Natur genießen will.
    Ansonsten würde ich mir eine S1000RR kaufen und keine GS.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach-Auspuff für R1200R (ab 2011) oder GS(A) (ab 2010) DOHC
    Von chrisNET im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 13:15
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 19:39
  3. Akrapovic Auspuff für 1200er GS ab Bj. 2010
    Von silver.surfer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 15:57
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) "Zach-Auspuff" für den aktuellen DOHC-Motor Bj. 2010/11
    Von Speeeedy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 14:08
  5. Auspuff R1200GS ab 2010, hintere Blende
    Von elnoni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 15:59