Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Auspuffklappe

Erstellt von Daynie, 19.05.2014, 23:39 Uhr · 32 Antworten · 6.369 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Dem ist definitiv NICHT so! Ich hatte den ESD schon ab und dabei den Motor laufen. Bei unterschiedlichen Drehzahlen sieht man wunderbar wie die Klappe arbeitet (so sie denn funktioniert)!

    Ich ich habe keine Sekunde daran gezweifelt, das dem nicht so ist. Mich wundert nur was so manche Fachleute von sich geben.

  2. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    749

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Ich ich habe keine Sekunde daran gezweifelt, das dem nicht so ist. Mich wundert nur was so manche Fachleute von sich geben.

    mit dem Mofa im Stand ein bisschen Brumm-Brumm-machen ist sicherlich eine andere Situation als die vom Frank beschriebene auf einem leistungsprüfstand, oder?

    Haben sich denn die Allwissenden hier mal gefragt, seit wann bzw. warum ein Hersteller die Auspuffklappe eingeführt hat?
    War es
    A) weil man auf der Suche nach noch mehr bzw. Dem richtigen Drehmomentverlauf war?
    B) den gesetzlichen Anforderungen gerecht werden wollte bzw. dies legal "umgehen" wollte?

    Meine steht übrigens ebenfalls immer auf Durchzug und das ist für mich mit einem QD-ESD ohne Eater genau der richtige Sound.
    Denn im Vergleich zum originalen ESD ist der QD so bis 3.000 Umdrehungen LEISER dennoch wesentlich bassiger
    OK, der dieser Grenze möchte er sich selbsterklärend ebenfalls mal dumpf grollend zu Wort melden!

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von wuppertal Beitrag anzeigen
    mit dem Mofa im Stand ein bisschen Brumm-Brumm-machen ist sicherlich eine andere Situation als die vom Frank beschriebene auf einem leistungsprüfstand, oder?

    Haben sich denn die Allwissenden hier mal gefragt, seit wann bzw. warum ein Hersteller die Auspuffklappe eingeführt hat?
    War es
    A) weil man auf der Suche nach noch mehr bzw. Dem richtigen Drehmomentverlauf war?
    B) den gesetzlichen Anforderungen gerecht werden wollte bzw. dies legal "umgehen" wollte?

    Meine steht übrigens ebenfalls immer auf Durchzug und das ist für mich mit einem QD-ESD ohne Eater genau der richtige Sound.
    Denn im Vergleich zum originalen ESD ist der QD so bis 3.000 Umdrehungen LEISER dennoch wesentlich bassiger
    OK, der dieser Grenze möchte er sich selbsterklärend ebenfalls mal dumpf grollend zu Wort melden!

    OK, dein Fachwissen und die QD Anlage haben mich jetzt 100% überzeugt


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Kondenswasseraustritt an der Auspuffklappe TÜ 2010
    Von Blaumann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.11.2016, 15:23
  2. Auspuffklappe / Ueberfluessiges einsparen
    Von Mad Mex im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 08:03
  3. Remus HexaConeTitan für BMW R1200GS ab 2010(mit Auspuffklappe)
    Von Heinemann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 15:02
  4. Suche Akrapovic für R1200GS ab 2010 (mit Auspuffklappe)
    Von silver.surfer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 08:55
  5. gs 2010 mit Auspuffklappe
    Von gs-michel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 13:08