Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 86 von 86

Auspuffkrach

Erstellt von tdm_oldie43, 04.03.2015, 21:01 Uhr · 85 Antworten · 10.448 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #81
    Wenn hier jemand von BMW mitlesen sollte dann waere die Loesung dieses "Problems" doch ganz einfach.
    Ab Werk einfach 2 Versionen anbieten;
    -Extraleise a la R1100GS die sich nach Nichts anhoerten
    -Akrapovic mit leichtem Aufpreis was immer noch billiger kommt als der Akra Neukauf/Verschrottung des OEM Auspuffs
    Dann waeren Alle happy !
    Den katlosen Akra-Kruemmer fuer den vollen Boxerbrumm aber bitte auch nicht im BMW-Zubehoerkatalog vergessen...;-)

  2. Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #82
    Hallo boxer(un)lust

    anscheinend hast Du es immer noch nicht begriffen! Niemand will einen Boxer der sich nach nichts anhört. Ich vor allem liebe einen guten Sound. Das heisst aber noch lange nicht, dass mir das (lese jetzt ganz genau!) DROEHNEN auch gefällt, das einen Taub macht.
    Und ich rede nur vom ORIGINALEN Dämpfer der TÜ mit Auspuffklappe!!! Ist das jetzt soweit klar?
    Mein Boxer hat eine sehr guten, wenn auch nicht leisen Sound, mit dem ZACH Schalldämpfer. Manchmal ist der mir wirklich ein bisschen zu laut, vor allem auf längeren Autobahnabschnitten.
    Wenn Du das Ganze jetzt ein paar mal durchliest, schnallst Du dann vielleicht um was es geht, bin mir aber nicht sicher........

    In diesem Sinne, ein gutes Motorradjahr ohne zusätzliche Streckensperrungen

    Grüsse, Mario

  3. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #83
    Wenn die Kiste für die in der Pubertät hängengeblieben zu leise ist, ich habe die Lösung.

  4. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #84
    Mario der serienmaessige Auspuff ab BJ. droehnt nicht und ist leise.Fuer meine Ohren zu leise...Und ja ich kann lesen...;-)))
    Schoene Gruesse
    PS:Trotzdem Akra ab Werk fuer einen kleinen Aufpreis waere eine gute Sache anstatt den Originalen dem Schrotthaendler zu uebergeben!
    Jedem Tierchen sein Plaesierchen...

  5. Registriert seit
    02.11.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    #85
    Hallo Armin,

    wie schon viele zuvor, bin auch ich Deiner Meinung: Unsere GS ist zu laut, auch wenn es die Fraktion der Kaffeeracer zur Ego-Stabilisation anders sehen oder besser hören mag!
    Ich will nicht die Argumente wiederholen, die schon hier zum Anwohnerschutz und zu Streckensperrungen zum Lärmschutz usw. gebracht wurden.

    Als Langstreckenfahrer mit teilweise 1000 Km Tagesetappen habe ich gut 25 Jahre gebraucht, um zu "erfahren", dass Lärm nicht nur eine Komfortfrage ist, sondern sich ganz erheblich auf die Kondition auf der Langstrecke auswirkt!
    Schon immer fuhr ich die "leisen" Schuberth Helme. Auch Ohrstöpsel-Systeme mit Frequenzfiltern habe ich ausprobiert (Motor und Wind hört man angeblich nicht, die Sozia quatscht Dir aber immer noch klar und schrill ins Ohr .

    Seit letztem Jahr nutze ich nun Extremstöpsel von Cord Max - will keine Werbung machen, wenn Du magst, googlst Du die Anbieter - .

    Ich hätte nie gedacht, dass Lärm so sehr auf die Kondition auf Langstreckenetappen geht. Meine GS ist ergonomisch super gut auf meine Körpermaße abgestimmt; inkl. des Wunderlichs Sattel.

    Jetzt, da ich diese Hörstösel nutze, steige ich nach 1000 Km von meinem Krad, wie nach der gleichen Strecke aus meinem S-Benz.
    Eines jedoch ist anders als im PKW - Musik kann ich mit diesen Extem-Ohrstöpseln nicht mehr währen der Fahrt hören!!!

    Lärm kann echt krank machen.
    So schütze ich mich jetzt.

    Wünsche Dir noch viele lange Reisen mit Deiner krawallig lauten GS lieber Armin!

    Liebe Grüße
    Jörg

  6. Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    28

    Standard

    #86
    was ich empfehle ist evtl. einen anderen Helm auszuprobieren. Ich bin auch von einer 2005er auf eine TÜ umgestiegen und habe mir einen der lt. Test leisesten Klapphelme besorgt (HJC RPHA max EVO). Wenn ich auf Strecke gehe, dann nehme ich zusötzlich die Ohrstöpsel von ALPINE. Die gibt es mit zwei Filtern, seitdem ist Ruhe im Karton.

    Auf meinen kurzen Feierabendrunden genieße ich den Sound


 
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789