Ergebnis 1 bis 5 von 5

Außentemperaturfühler

Erstellt von Dieter, 10.06.2007, 19:50 Uhr · 4 Antworten · 807 Aufrufe

  1. Dieter Gast

    Standard Außentemperaturfühler

    #1
    Servus,

    ich habe bei meiner R 1200 GS, 04/2007, festgestellt, dass die Außentemperaturanzeige um 2 Grad höher ist.
    Mich würde interessieren, wo genau der Fühler sitzt.
    Sollte ich ihn auf Garantie austauschen lassen, oder gibt es da eine Toleranzgrenze?

    Gruss
    Dieter

  2. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    #2
    2 Grad höher als was? Und wo gemessen?

  3. Dieter Gast

    Standard

    #3
    2 Grad höher als die tatsächliche Außentemperatur.
    Verglichen mit einer anderen GS bzw. Anzeige an einer Apotheke.

  4. lechfelder Gast

    Standard

    #4
    Hallo Dieter,

    der Fühler befindet sich links vorne unter dem Schnabel. Ist mit einer dessen Schrauben befestigt.

    Vielleicht ist es ja auch die Lage, welche zu geringen Abweichungen führt.

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #5
    Die 2 Grad würde ich mir schenken, das liegt bei den normalen Thermometern absolut in der Toleranz. Die Geräte sollen ja schließlich nur eine Tendenz angeben und nicht zu meteorologische Datenauswertungen dienen.
    Den Außenthermometern von Banken/Firmen/Apotheken u.ä. schenke ich sowieso keinen Glauben mehr.
    Was auch noch eine Rolle spielt, ist die Betriebstemperatur des Motors, da warme Luft aufsteigt. Die Position des Fühlers ist zwar recht weit weg, aber dennoch im Bereich, in dem sie auf Motorwärme reagieren kann.