Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Auto Öl ???

Erstellt von sakrelig, 01.10.2015, 16:42 Uhr · 26 Antworten · 3.123 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    (auch für mich unverständlich) fast jeden Vergleich.
    Naja heutzutage ist Qualität einfach kein Kaufkriterium mehr. Es fährt ja auch niemand wirklich Motorrad, da müssen die Kisten eh nicht lange halten. Heute wird alles extra so gebaut, dass es spätestens nach der Garantie kaputt geht, egal ob Drucker mit Seitenzähler, Waschmaschinen mit Plastiklagern, iPhones mit eingeklebten Akkus und zunehmend auch Fahrzeuge (Sensoren mit eingeschweissten Batterien etc). Die Leute kaufens trotzdem immer wieder neu:


  2. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Naja heutzutage ist Qualität einfach kein Kaufkriterium mehr. Es fährt ja auch niemand wirklich Motorrad, da müssen die Kisten eh nicht lange halten. Heute wird alles extra so gebaut, dass es spätestens nach der Garantie kaputt geht, egal ob Drucker mit Seitenzähler, Waschmaschinen mit Plastiklagern, iPhones mit eingeklebten Akkus und zunehmend auch Fahrzeuge (Sensoren mit eingeschweissten Batterien etc)...
    Ah, früher war also alles besser... Also ich habe nicht vergessen, dass mein 1970er Auto im Alter mit erheblichen Mängeln wie Durchrostung zu kämpfen hatte. Heute sieht das schon etwas anders aus. Da gibt es noch weitere Beispiele, wie die Weiterentwicklung zu mehr Qualität führt.

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von billy Beitrag anzeigen
    Da gibt es noch weitere Beispiele, wie die Weiterentwicklung zu mehr Qualität führt.
    Vielleicht war "made in Germany" in den 70er Jahren gut, doch inzwischen hat sich das Blatt gewendet. Einige Japaner schneiden in den Tests heutzutage ohne messbaren Verschleiss ab und verdienen damit grossen Respekt. BMW erreicht gleichzeitig in ca. 50% der Tests wegen Motorschaden nichtmal das Ziel und dass, obwohl die abgenutzten Kolbenringe der F800 bei zarten 50.000 km nichtmal als Motorschaden gewertet werden.

    Naja wer eh lieber Auto fährt, dem ist sowas einfach egal und solange die Leute den Murks trotzdem kaufen (oder gerade wegen der eingebauten Defekt immer wieder neu kaufen), werden die Hersteller ihre Qualität auch nicht verbessern. Warum sollten sie auch?

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Naja heutzutage ist Qualität einfach kein Kaufkriterium mehr. Es fährt ja auch niemand wirklich Motorrad, da müssen die Kisten eh nicht lange halten. Heute wird alles extra so gebaut, dass es spätestens nach der Garantie kaputt geht, egal ob Drucker mit Seitenzähler, Waschmaschinen mit Plastiklagern, iPhones mit eingeklebten Akkus und zunehmend auch Fahrzeuge (Sensoren mit eingeschweissten Batterien etc). Die Leute kaufens trotzdem immer wieder neu:


  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.168

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Vielleicht war "made in Germany" in den 70er Jahren gut, doch inzwischen hat sich das Blatt gewendet. Einige Japaner schneiden in den Tests heutzutage ohne messbaren Verschleiss ab und verdienen damit grossen Respekt. BMW erreicht gleichzeitig in ca. 50% der Tests wegen Motorschaden nichtmal das Ziel und dass, obwohl die abgenutzten Kolbenringe der F800 bei zarten 50.000 km nichtmal als Motorschaden gewertet werden.

    Naja wer eh lieber Auto fährt, dem ist sowas einfach egal und solange die Leute den Murks trotzdem kaufen (oder gerade wegen der eingebauten Defekt immer wieder neu kaufen), werden die Hersteller ihre Qualität auch nicht verbessern. Warum sollten sie auch?

  6. Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    326

    Standard

    #26
    Om mani padme hum


  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.681

    Standard

    #27
    Hallo sakrileg, noch eine kleine Anmerkung zum Thema
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Es geht sicher wie bei jedem normalen Motorrad auch aber im Fall eines Schadens lieferst du BMW damit einen erstklassigen Grund, sich vor der Garantie zu drücken. Auch das vorgeschriebene Öl schützt dich nicht vor Schäden siehe Zeitschriftentests aber da hast wenigstens in den ersten 2 Jahren Gewährleistung...
    Die Sache mit der Gewährleistung dürfte sich für 99,9% aller luftgekühlten 1200er GS-Motoren mittlerweile erledigt haben.

    Gruß Thomas


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. auto, motor, sport tv- willi k. ????????
    Von ppeta im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 13:30
  2. Zumo im Auto
    Von Tirolergsboxer im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 08:55
  3. Frauen und ihre Autos
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 09:41
  4. KTM baut ein Auto
    Von rabat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 15:41
  5. Navi für Auto und Motorrad
    Von RatinGSer im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 19:01