Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Autoswitch Wunderlich

Erstellt von Fazerman, 05.08.2014, 22:21 Uhr · 14 Antworten · 2.023 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    26

    Standard Autoswitch Wunderlich

    #1
    Hallo Leute,
    ich habe heute versuchsweise den Autoswitch von Wunderlich in mein Moped eingebaut. So weit ist mit dem anschliessen und der Funktion alles klar. Das einzige was nervt, ist die LED Kontrolle. Das Dind blendet ganz schön. Ich kann mir vorstellen, das die LED im Dunkeln sehr unangenehm ist.
    Hat von euch schon mal einer das Gerät verbaut und die LED so hinbekommen, das sie nicht so blendet. Über ein paar Ideen würde ich mich freuen.

  2. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #2
    Edding, schwarz

  3. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    240

    Standard

    #3
    Hallo Fazermann,

    leuchtet die LED bei dir auch immer rot und wenn der oder die Scheinwerfer an sind grün?

    War deswegen schon direkt beim Wunderlich da hat es geheisen können sie nichts machen sie wären mit dem Importeur schon im Gespräch.

    Desweiteren schaltet meiner nur wenn ich einmal kurz den Rücksteller betätige dann fängt die LED an zu blinken und ich kann ein oder ausschalten. das läge daran das der Autoswitch die Triggersignale die er über die CanBusleitung bekommt nicht richtig verarbeiten kann. Ist das bei auch so oder funktoniert er bei dir wie er soll?

  4. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #4
    mit schwarzen wasserfesten Stift übermalen

  5. Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    #5
    Hallo Billa,
    das die LED immer leuchtet ist wohl so gewollt. Wie Du schon festgestellt hast, leuchtet sie Rot wenn der/die Verbraucher aus sind und Grün wenn an. Man muß immer auf das blinken der LED achten wenn man einen Schaltvorgang ausführen möchte.

  6. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #6
    Bei Nebelscheinwerfern ist eine grüne Kontrollleuchte vorgeschrieben!

  7. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    240

    Standard

    #7
    Hallo zusammen,

    die leuchtet ja auch grün wen der Nebel an ist. Das ist nicht das problem.

    Ich vergleiche halt den neuen mit dem Autoswitch den ich in meiner 1100er eingabut habe.
    Da ist die LED aus und nur an wenn der Nebelscheinwerfer an ist.
    Da kann ich auch schalten wann ich will und nicht wann der Autoswitch will.

    Sind sicher Kleinigkeiten die halt a bisle nervig sind.

  8. Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Bei Nebelscheinwerfern ist eine grüne Kontrollleuchte vorgeschrieben!
    Das war mal!:
    http://www.tuev-sued.de/uploads/imag...eleuchtung.pdf

    Zitat: Eine Einschaltkontrollleuchte ist ZULÄSSIG. (-->> demnach nicht vorgeschrieben).

  9. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von dator Beitrag anzeigen
    Das war mal!:
    http://www.tuev-sued.de/uploads/imag...eleuchtung.pdf

    Zitat: Eine Einschaltkontrollleuchte ist ZULÄSSIG. (-->> demnach nicht vorgeschrieben).

    STIMMT! Asche auf mein Haupt

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von billa Beitrag anzeigen
    Desweiteren schaltet meiner nur wenn ich einmal kurz den Rücksteller betätige dann fängt die LED an zu blinken und ich kann ein oder ausschalten. das läge daran das der Autoswitch die Triggersignale die er über die CanBusleitung bekommt nicht richtig verarbeiten kann. Ist das bei auch so oder funktoniert er bei dir wie er soll?
    Das Blinken des LEDs soll Dir signalisieren, dass Du durch eine weitere Betätigung des Rückstellknopfes (solange das LED blinkt) einen Schaltvorgang durchführen kannst, es arbeitet also genau so, wie es soll.

    Und der CAN-Bus dient der Kommunikation der Fahrzeug-Steuergeräte untereinander, der AutoSwitch ist nicht am CAN-Bus angeschlossen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wunderlich Lenker-Erhöhung Bremsleitung zu kurz
    Von Roland-Fan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 14:56
  2. Showroom Wunderlich
    Von GS Tina im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 08:45
  3. Lenkererhöhung von Wunderlich
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 17:44
  4. Suche Ergo Sitzbank vom Wunderlich für R1200GS
    Von juergenkn im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 08:27
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 08:08