Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Batterie hat Geist aufgegeben

Erstellt von bernyman, 14.06.2010, 08:28 Uhr · 64 Antworten · 7.949 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard Batterie hat Geist aufgegeben

    #1
    Moin,

    gestern morgen wollte ich eine kleine Tour drehen , als es los gehen sollte sprang die Q nicht an, Batterie leer!! Überbrückungskabel ans Auto und los ging die Tour durchs Münsterland bis zur Felsenmühle, die Batterie müßte ja wieder geladen sein. Hier dann einen Kaffee geschlürft und weiter sollte die Tour gehen , doch scheiße wieder nichts. Mit Hilfe von zwei netten Motorradfahrern die Q im dritten Gang angeschoben und nach hause gedüst.(Klappt gut , man muß aber den dritten Gang wählen , in den kleinern hat es nicht funktioniert da blockiert sofort das Hinterrad)

    Jetzt mal eine dumme Frage , wie lange ist überhaupt die Garantiezeit , zwei oder drei Jahre?? Wird eine defekte Batterie auf Garantiebasis erstetzt??

    Gruß und Dank

    Bernd

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Jetzt mal eine dumme Frage , wie lange ist überhaupt die Garantiezeit , zwei oder drei Jahre?? Wird eine defekte Batterie auf Garantiebasis erstetzt??
    du willst Dir also (falls es, was ich bezweifle, ein Garantieschaden ist) wieder so eine Krücke reinsetzen lassen die nicht mal 3 Jahre hält?! Ich hab das letztes Jahr gar nicht erst in Erwägung gezogen und mir ne Hawker reingesetzt. Ob die wirklich länger hält weiß ich aber auch noch nicht.

  3. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Moin,

    ..

    Jetzt mal eine dumme Frage , wie lange ist überhaupt die Garantiezeit , zwei oder drei Jahre?? Wird eine defekte Batterie auf Garantiebasis erstetzt??

    Gruß und Dank
    Bernd
    in der normalen Gewährleistungszeit ( 2Jahre ) , wird man die Batterie kostenlos ersetzt bekommen. An meiner GS musste die erste Batterie auch nach kurzer Zeit ersetzt werden, kostenlos von BMW. Dann an meiner Adventure hielt die Erste auch wieder nur knapp ein Jahr. Die Zweite dann, kostenlos von BMW ersetzt, machte auch nach fast Drei weiteren Jahren noch keine Probleme - weiter kann ich nicht berichten, da Moped dann verkauft. ( Mal sehen wie es nun bei meiner neuen Adv 2010 wird, ob die 'Erste' Batterie auch wieder schnell stirbt ).

    Hawker usw. kosten einiges mehr als die "normalen" Batterien und sind eigentlich durch ihre nicht Vibrationsfestigkeit weniger für's Motorrad geeignet. Zusätzlich muss man an dem Ding rum-feilen damit die passt. Zu dem Thema gibt es aber genügend Threads, in denen, nebenbei erwähnt, jeder eine andere Meinung zu hat.

    In der Garantiezeit würde ich auf jeden Fall die neue, kostenlose Batterie vom Freundlichen bevorzugen

    Gruß Micha

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #4
    ...und sonst die billigste kaufen, die am Markt ist.

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    Mich hat halt die Situation der KAPUTTEN Batterie ziemlich verstimmt. Mitten im Sommer nach einer dreitägigen ausgedehnten Tour Sonntag morgens beim Aufsitzen zur Heimfahrt. Wäre ich alleine gewesen wäre das Mopped per Hänger und ich per Mietwagen oder wie auch immer nach Hause gekommen. Plötzlicher Batterietot ist schei***. Drum hat Hawker den Zuschlag bekommen und nicht die halb so teure XY-Batterie (Preisunterschied übrigens keine 2 Tankfüllungen).

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    ........
    Jetzt mal eine dumme Frage , wie lange ist überhaupt die Garantiezeit , zwei oder drei Jahre?? Wird eine defekte Batterie auf Garantiebasis erstetzt??

    Gruß und Dank

    Bernd
    Hai Bernd,

    Garantieverlängerung gekauft ???

    Wenn nicht, bei P... die preiswerte für die GS holen, hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Eine Exide (BMW Batterie) kauf' ich nicht mehr, auch nicht umsonst. Die stirbt ploetzlich, und das schon zu lange! Yuasa hält bei mir seit fast 3 Jahren, und das obwohl ich im letzten Jahr nur 4000 km gemacht hatte (wg. mini peter-k).

  8. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #8
    Ich bin mal mit der 1150er an der Küste liegen geblieben. Auch bei ihr hat das Anschieben im 3. Gang aber problemlos geklappt. Ich hätte damals vorgewarnt sein müssen. Das Motorrad sprang immer schlechter an und irgendwann ging gar nichts mehr. Daher auch mein Tipp: eine billige Batterie der 3 großen Versender kaufen und einlagern. Dann beim ersten Anzeichen von Schwäche die Batterie sofort austauschen.

    CU
    Jonni

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #9
    Moin Peter,

    _mir_ wäre es egal, welcher Name auf der (Billig-)Batterie steht. Sowohl in meiner GS als auch in meiner jetzigen R haben diese Exide-Dinger immer und zuverlässig ihren Dienst verrichtet. Dies kann nicht nur an der guten ostfriesischen Luft liegen, da ich häufiger in fremden Gefilden unterwegs bin als hier vor Ort. Im Winter/bei längeren Standzeiten über einem Monat, hänge ich direkt an die eingebaute Batterie im Rythmus von ~einem Monat mein billiges OptimateIII dran und freue mich jedes mal, wenn nach dem Druck auf den Anlasserknopf der Motor anfängt zu ruckeln. Ein teures BMW-Ladegerät kommt mir nicht ins Haus und ebenso meide ich den Ladevorgang über die Steckdosen.

    Ab dem ~4. Jahr, spätestens 6., rechne _ich_ mit dem Kauf einer neuen Batterie. Es wird dann die preisgünstigste werden.

  10. Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #10
    Mein war neulich auch hin. Da ging absolut gar nix mehr. Jetzt habe ich mir bei Polo ne Wartungsfreie für umgerechnet knapp 65 € gekauft und habe wieder ruhe.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich habs getan Bestellung heute aufgegeben!!
    Von kroiss im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 18:41
  2. Biete Sonstiges DVD- Der Geist der Biker
    Von Bearloe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 11:45
  3. Batterie
    Von Juppi17 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 09:21
  4. Batterie
    Von Der Hamburger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 21:53
  5. Batterie für die GS
    Von Tundrabiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 12:27