Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

Batterie hat Geist aufgegeben

Erstellt von bernyman, 14.06.2010, 08:28 Uhr · 64 Antworten · 7.954 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    101

    Standard

    #51
    wie im vorigen Beitrag bereits erwähnt, nicht lesen sondern fahren und sich freuen.
    Jan

  2. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #52
    ...wenn sie denn fahren...

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ...ich sage es immer wieder:

    Lest nicht in Foren!
    ...sondern den neuen Tourenfahrer, die sind von der ST ganz angetan

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #54
    Motorradzeitschriften lese ich ebenfalls nicht. Nur in absoluten Ausnahmefällen.

    Wahrscheinlich halten deshalb die Batterien.

  5. Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    86

    Standard

    #55
    Hallo Ihr,

    ja sie ist wirklich während der Fahrt ausgegangen, und das schon zwei mal. Batterie war immer diese von BMW, Exide.
    Der letzte BMW assist mensch hat die Batterie gemessen gehabt. 9v und bei drücken des Starters ging sie runter auf 4 oder so und nichts ging.
    Ruheströme sollte ich eigentlich keine haben, denn es ist nichts angeschlossen außer das Navi, aber das ist immer ab wenn ich ne längere Pause mache und wenn ich das richtig verstehe sollte der CAN-Bus doch alles abregeln nach einer gewissen Zeit oder? Zumindest hat das Navi als es noch über CAN-Bus lief nach so ungefähr einer Minute abgeschaltet wenn die Maschine stand und aus war, deswegen habe ich das ja auch wieder direkt an die Batterie klemmen lassen.
    Bei der neuen Batterie hat der assist Mensch auch gemessen wenn das Krad läuft, und da war der Strom dann 14v, d.h. die lima arbeitet und lädt wenn das Motorrad läuft, daran kann es also auch nicht liegen.
    Naja ab Dienstag ist das Moped für ne Woche beim Händler mal sehen was da bei rauskommt.
    Was ist aber ne ZFE ???

    gruß
    GQ (der heute ne runde im Schwarzwald dreht, mal sehen ob alles gut geht)

  6. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Böse

    #56
    ...,eine steht auch seit einer Woche bei BMW.
    So richtig sind sie noch nicht weiter.
    Kann mir einer von euch sagen, was da konkret gemacht wird? Der Techniker sagte, sie wollen am WE die Batterie "belasten". Können die definitiv sagen, dass die Batterie KEINEN Schlag weg hat? ich habe in ein paar Tagen eine Wochenenftour mit Freunden...Wenn die GS dann wieder diese Mucken hat und die Tour schmeisst, schwillt mir wahrscheinlich ziemlich der Kamm....

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #57
    Moin Peter,
    Zitat Zitat von peterotto Beitrag anzeigen
    ...,eine steht auch seit einer Woche bei BMW.
    doch wohl nicht nur wegen einer defekten bzw. nicht funktionierenden Batterie? Neue/andere rein und fertig - falls es an der Batterie liegt. Falls mein Händler dazu nicht sofort in der Lage wäre, was ich zu 100% ausschließe, würde ich mir selbst eine Billigbatterie z.B. bei Hein Gerippe, Prolo ... und wie sie alle heißen, kaufen. Dann würde mich dieser Händler allerdings nicht wiedersehen, es sei denn, er biegt diese Angelegenheit nachträglich gerade.

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #58
    Das ist es ja gerade. BMW scheint immer noch zu denken es ist Usererror, und nicht das deren Exide Batterien eine zu hohe Ausfallrate (Plattenschluss) haben.

    Teilweiser Plattenschluss ist auch möglich und dabei gibt es eine geringe Restspannung bei Belastung.

  9. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin Peter,

    doch wohl nicht nur wegen einer defekten bzw. nicht funktionierenden Batterie? Neue/andere rein und fertig - falls es an der Batterie liegt. Falls mein Händler dazu nicht sofort in der Lage wäre, was ich zu 100% ausschließe, würde ich mir selbst eine Billigbatterie z.B. bei Hein Gerippe, Prolo ... und wie sie alle heißen, kaufen. Dann würde mich dieser Händler allerdings nicht wiedersehen, es sei denn, er biegt diese Angelegenheit nachträglich gerade.

    doch, wegen einer defekten Batterie. Zumindest nehme ICH ( der Servicetechniker auch) das an. BMW ist sich da noch nicht sicher....
    Das mit der gekauften Batterie ist ja wirklich kein Problem, aber das Ding hat noch Garantie....
    Was meint ihr wohl, was los ist, wenn ich irgendeinen Garantiefall habe ( rostige Schrauben oder so) und eine Polo Batterie ist drin?

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von peterotto Beitrag anzeigen
    Was meint ihr wohl, was los ist, wenn ich irgendeinen Garantiefall habe ( rostige Schrauben oder so) und eine Polo Batterie ist drin?
    gar nichts. Sollte meine Exide-Originalbatterie - womit ich nach vier-sechs Jahren rechne - ihren Geist aufgeben, kommt das billigste (passende) Teil rein was ich kriegen kann. Es muss kein teures Exemplar sein.
    Mir ging es hauptsächlich darum, wie es sein kann das eine Werkstatt ~1 Woche benötigt um ein Motorrad wegen einer defekten Batterie(?) wieder fahrbereit zu kriegen. Würde ich nicht akzeptieren.

    Andere Batterie rein - und sei es zum Testen - und schon ist man weiter. Fünf Minuten.


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich habs getan Bestellung heute aufgegeben!!
    Von kroiss im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 18:41
  2. Biete Sonstiges DVD- Der Geist der Biker
    Von Bearloe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 11:45
  3. Batterie
    Von Juppi17 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 09:21
  4. Batterie
    Von Der Hamburger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 21:53
  5. Batterie für die GS
    Von Tundrabiker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 12:27