Ergebnis 1 bis 10 von 10

Batterie platt

Erstellt von Walter-M, 08.04.2013, 19:12 Uhr · 9 Antworten · 667 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    101

    Standard Batterie platt

    #1
    Hallo, bei meiner 1200GS Bj 06/11 ist die Batterie ohne etwas aufzudrehen oder zu aktivieren nach 5 Wochen nach voller Ladung vollkommen leer. Diesen Sachverhalt hatte ich nur dreimal hintereinander. Kennt jemand das Problem oder was kann die Ursache sein? Danke

  2. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #2
    Was wurde alles drangedengelt, Navi usw.

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    101

    Standard

    #3
    nur die Navihalterung und es war kein Navi die Zeit verbaut, die Halterung wurde an den dafür vorgesehenen Stecker angeschlossen, also keine Pfuscheranschlußmethode

  4. Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    324

    Standard

    #4
    Meine Batterie ist nach 9 Monaten platt. Die kanns nicht mehr halten :-). Habe nichts, wie z.B. Navi oder so, dran. Moped ist EZ 07/2012. Muss ja wohl nicht sein. Bekomme aber beim nächsten BMW-Besuch eine Neue.

  5. Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    50

    Standard

    #5
    Tja.....
    das war dann wohl der Übeltäter! Glaube diese Thematik ist lang im Fach Navigation, Unterthema Stromanschluß behandelt worden.
    Das hilft Dir im Moment zwar nicht weiter, kannst aber den Folgefehler vermeiden.

    Pingo

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    101

    Standard

    #6
    ganz versteh ich das nicht, habe doch den original Stecker für den Navi verwendet, warum soll das nun der Übeltäter sein, wenn in der Halterung kein Navi drin war?

  7. Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    50

    Standard

    #7
    Hallo Walter,

    wenn an dem sogenannten CARTOOL-Stecker ein Spannungswandler-/ Stromversorgungsteil für das Navi angeschlossen ist, kommt es wohl mehrfach vor das die Spannung nicht zuverlässig abgeschaltet wird. Das passiert auch gerade dann, wenn kein Navi am Halter angeschlossen ist. Kannst ja mal nachmessen...Sonst schaue mal hier in das Navi-Forum....

  8. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard Batterie

    #8
    Zitat Zitat von Walter-M Beitrag anzeigen
    ganz versteh ich das nicht, habe doch den original Stecker für den Navi verwendet, warum soll das nun der Übeltäter sein, wenn in der Halterung kein Navi drin war?
    Hallo,

    schneebedingt stand meine nun auch ca. 8 Wochen untätig unter einer Plane auf der Straße. Ein Garmin- Halter mit Stromanschluss direkt über die Batterie ist auch montiert.

    Ich habe die Batterie mehrere Tage geladen und beim ersten Startversuch war sie dennoch sehr schwach. Nach 25 km und starten am späten Nachmittag, war sie wieder voll da. Seitdem ich jetzt wieder seit ca. 2-3 Wochen jeden Tag fahre, habe ich keine Probleme mehr.

    Ob es an der Garmin Halterung liegt, weiß ich nicht, ich denke aber, dass das Motorrad ständig Strom verbraucht. Und wenn dann noch die Kälte hinzukommt, ist das zuviel.

    Da meine Batterie auch schon wieder ca. 4 Jahre alt wird, hatte ich mich schon mit eine Neue kaufen sehen. Das brauche ich zumindest jetzt noch nicht. Ich hoffe nur, dass die Batterie nicht wieder einen Plattenschluss bekommt.

    LG
    Heiko

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    101

    Standard

    #9
    Hallo Pingo, glaube Dir natürlich das es zu einer Fehlfunktion kommen kann, nachdem ich nicht tausende Beiträge durchstöbern möchte, ersuche ich dich mir entweder die Lösung dafür zu nennen oder mir den passenden Link zum nachlesen zu übermitteln. Danke

  10. c-p
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    45

    Standard

    #10
    Hallo Walter,
    ich bin zwar nicht Pingo ,aber die Probleme (und Lösungsansätze) werden auch im k-forum beschrieben :zusätzlicher Verbraucher (Diode) , da einige ZFE bei angeschlossenem Ladegerät auch ohne Navi nicht ausschalten.Suche :cartool !
    Grüße C-P


 

Ähnliche Themen

  1. Heidenau K 60 platt
    Von cpt.mo im Forum Reifen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 19:20
  2. Batterie platt, paar Fragen dazu
    Von Calenberger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 15:48
  3. Reifen Platt
    Von metzi1970 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 18:01
  4. Ich bin platt
    Von Anna im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 18:05
  5. grrrrr.... Batterie platt und Starthilfe ging auch nicht
    Von Ham-ger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 14:22