Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 79

Batterie tot Rekord

Erstellt von micha, 03.01.2013, 14:43 Uhr · 78 Antworten · 12.802 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ich mittlerweile die dritte drin, aber nur die erste war ne Exide.
    Hat meiner meinung nach weniger mit der Batterie nichts zu tun...
    so ist es, sicherlich hat eine hawker ein bessere kapazität/leistung zur verfügung (gegenüber einer exide), aber auch diese wird bei nichtbeachten bestimmter faktoren (richtiges laden, pflege usw.) ihre dienste aufgeben. das hauptproblem ist und bleibt das ladegerät und letztendlich der endverbraucher.

  2. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard

    #32
    genau, der Endverbraucher, die Q...

    Interessant ist, einige haben die Probleme (und werden sie nicht mehr los), andere kennen das Problem garnicht.

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    genau, der Endverbraucher, die Q...

    Interessant ist, einige haben die Probleme (und werden sie nicht mehr los), andere kennen das Problem garnicht.
    Genau, ich hab jetzt so 5 Gsen durch, nicht eine mit einem Bat.-Schaden, aber alle Mopeds haben satte Km-Leistungen bringen müssen, min. 25.000Km im Jahr. Und keine hat je eine Ladegerät zur Frischhaltung gesehen, ich hab nicht mal eines.

  4. Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    921

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    genau, der Endverbraucher, die Q...

    Interessant ist, einige haben die Probleme (und werden sie nicht mehr los), andere kennen das Problem garnicht.
    ...und wollens um Himmelswillen nicht haben!

    Kann es was mit dem Baujahr der Moppeds zu tun haben? Von Jahr zu Jahr immer noch mehr "Verbraucher"?

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von latebike Beitrag anzeigen
    ...und wollens um Himmelswillen nicht haben!

    Kann es was mit dem Baujahr der Moppeds zu tun haben? Von Jahr zu Jahr immer noch mehr "Verbraucher"?
    Nein, bestimmt eher mit der falschen Bereifung.

  6. Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    921

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Nein, bestimmt eher mit der falschen Bereifung.
    ...noch ein paar Touren in 2013 mehr mit uns und er zieht bestimmt die richtigen drauf

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von latebike Beitrag anzeigen
    ...noch ein paar Touren in 2013 mehr mit uns und er zieht bestimmt die richtigen drauf
    Ja hoffentlich, wird auch langsam Zeit.

  8. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard

    #38
    ok, dann fahr ich ohne Reifen!

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #39
    Hi :-)
    Zitat Zitat von micha Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    ein neuer Rekord... die GSA 2012 steht nun seit 11 Tagen ( Grippe + Feiertage ) in der Garage, davor lag eine 200km Runde.

    Heute nun wollte ich die erste Runde des Jahres drehen.. ein Klick auf den Starterknopf und es passiert nix..

    Es "kotzt" mich an. BMW hat es seit 2004 und auch meiner vierten GSx nicht geschafft die GS Elektronik so zu bauen, dass man die auch mal 14Tage stehen lassen kann. Mit den neuen 14Ah Batterien hat sich die Sache noch verschlimmert und dieses Jahr ist Rekord. Nee, da hab ich keinen Bock mehr drauf. Wird wohl die letzte GSA gewesen sein.. Alternativen sind ja nun mittlerweile ausreichend vorhanden.

    Jetzt heist es Batterie ausbauen, laden, hoffen das die nicht was wegbekommen hat, nächste Woche dann wieder zu BMW fahren damit die das Datum vom diesem sinnlosen Service-Intervall-"Wecker" wieder einstellen sonst nervt der ewig ( und dabei wieder erklären, dass das gefälligst kostenlos zu machen ist ).. nee, nee..

    Wie schaut das bei Euch aus ?.. habe nur immer ich die "Montags-Batterien" ?

    Gruß
    Micha
    Das glaube ich im Leben nicht, dass du ständig schrottige Batterien angedreht bekommst. Wenn Du das ständig hast, dann stimmt da mit höchster Wahrscheinlichkeit irgend etwas nicht mit Deinem Zubehör.Da hängt was am Moped und saugt sie Batterie leer. Vielleicht schaltet sich bei Dir auch die ZFE nicht ab. Was hast Du denn an besonderem Zubehör verbaut?

    Andreas hat ja schon einige Hinweise gegeben...

    Ärger Dich lieber nicht zu sehr. Könnte durchaus sein, dass Dein Moped unschuldig ist.

    Was stört Dich denn an der Serviceanzeige. Da steht doch nur beim Starten für ein paar Sekunden, wann sie wieder zum Service will oder geht die Anzeige bei Dir nicht weg?

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #40
    Dank dran, dann mußt Du die Federbeine etwas weicher einstellen, sonst ist es nicht so richtig komod.

    Sorry schon wieder OT


    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    ok, dann fahr ich ohne Reifen!


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte