Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Batterieprobleme start heisser Motor

Erstellt von Andreas-SIN, 18.09.2014, 08:42 Uhr · 15 Antworten · 1.720 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.332

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Andreas-SIN Beitrag anzeigen
    Guter Tipp Theo, dachte aehnlich und habe mir mal die Masseconection angeschaut und siehe da sie war leicht lose. Aber weit schlimmer sie war etwas weiß. Bin Freitag in einen riesen Wolkenbruch gekommen und die Masseverbindung ist ja komplett ungeschützt. Scheinbar ist da Wasser hingekommen. Habe alles gereinigt auch den Plusconnector obwohl der fest und sauber war. Jetzt wird sie geladen. Hoffe das war der Fehler..... Wenn nicht habe ich eine Ursache ausgeschlossen.

    Grüße andreas


    Mach Dir darüber keine Gedanken! Einfach die Metallteile blank machen und mit etwas Polfett behandeln. Alles kein Beinbruch!!!

  2. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #12
    Hi Theo,

    Do. Nacht Batterie geladen.... Freitag, Sa. und Sonntag nicht gefahren. Heute Morgen:

    Batteriespannung: 13,2 V wenn Mopped aus,
    Batteriespannung: 12,9 V wenn Zuendung an
    Spannungsabfall beim Starten auf 10,9V
    Spannung ueber batterie im Motorleerlauf 14,5V

    So erstmal nix verdaechtiges wenn gleich auch die 13,2 V etwas niedrig sind aber da die Lackels von der Security Nachts das Ladegeraet(es blinkte wahrscheinlich) ausgestellt haben kann ich nicht genau sagen ob die Batterie wirklich voll war. Nach dem Laden geht das Geraet naemlich in den Entlade-/Ladezyklus. Werde sie heute Nacht nochmal laden und dann morgen frueh die Spannung checken.....

    Gruesse Andreas

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #13
    Hi
    13,2 passt exakt für eine voll geladene 12V Batterie. Direkt nach dem Laden kann man zwar kurzzeitig mehr messen aber dieser Wert sackt rapide ab.
    gerd

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Andreas-SIN Beitrag anzeigen
    ...

    Batteriespannung: 13,2 V wenn Mopped aus,
    Batteriespannung: 12,9 V wenn Zuendung an
    Spannungsabfall beim Starten auf 10,9V
    Spannung ueber batterie im Motorleerlauf 14,5V

    ...
    Die Werte sind völlig ok.

  5. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #15
    Werde das mal im Auge behalten, da ihr Warmstartverhalten wirklich manchmal etwas unwillig ist.
    Habe mir auch noch ne 16,8 Ah power bank bestellt, um im Busch nicht ueberrascht zu werden.

    Danke fuer die Antworten.

    Gruesse Andreas

  6. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.332

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Andreas-SIN Beitrag anzeigen
    Werde das mal im Auge behalten, da ihr Warmstartverhalten wirklich manchmal etwas unwillig ist.
    Habe mir auch noch ne 16,8 Ah power bank bestellt, um im Busch nicht ueberrascht zu werden.

    Danke fuer die Antworten.

    Gruesse Andreas

    Ich würde an Deiner Stelle alles daran setzen, die Ursache zu finden und nicht die Auswirkungen zu bekämpfen. Wenn das Fenster kaputt geht, rufst Du auch den Glaser und orderst nicht nur Erkältungsmedizin!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Geräusche aus dem Motor
    Von NN6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.2016, 08:12
  2. Licht ein ohne laufenden Motor ?
    Von Dietmar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 10:01
  3. schlechter start bei kaltem motor
    Von wernerdann im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 20:47
  4. R 1150 GS Adventure gebraucht aber mit neuem Motor!!??
    Von SuffQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 12:55
  5. Start der neuen Baureihen?
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 20:34