Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Batteriespannung beim Starten bei GSA Baujahr 2009

Erstellt von Stephan_1200GSAdv, 30.01.2015, 21:53 Uhr · 33 Antworten · 4.476 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.10.2014
    Beiträge
    37

    Standard

    #31
    Also, wen es interessiert: Es war die Batterie. Also die erste hatte nur noch 60 % Kapazität und die zweite 65%. Habe jetzt wieder eine originale von BMW. Die Startspannung liegt jetzt bei ca. 10,65 Volt. Mal sehen, wie lange sie hält...

  2. Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #32
    So, meine Batterie hat aufgegeben. Beim Starten war der Schluckauf für ne gefühlte Sekunde da, die Spannung ging auf unter 7V. Liegenbleiben war in greifbarer Nähe, angekündigt hat sich ein gutes Jahr lang.
    Jetzt ist die Hawker Odyssey PC 535 drin, was für ein Unterschied. Der Anlasser dreht das Walross ohne Wehklagen einmal rum und läuft bei mir :-).
    Die Hawker ist ne ganz knappe Nummer, passt rein wie angegossen, die Batteriehalterung war ich mir weg, wie da geht nix mehr rauf noch runter.
    Das Pluskabel habe ich oben drüber geführt, die Sitzbank hat grade keinen Kontakt dazu.
    Die
    Hawker Odyssey PC 535 ist gut ein viertel größer, das ist schon ein Unterschied.
    Für die luftgekühlte GSA ist das eigentlich die richtige Batterie, BMW hätte an der Stelle nicht Gewicht und Kosten sparen sollen, aber so
    isses eben in der Premiumklasse.

    peter.


  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #33
    Hi
    Lass' mal den Strom messen der beim Anlassen fliesst. Das sollten so um die 110...120A sein.
    Wenn er deutlich höher liegt (150+), dann gehört der Anlasser seziert und gereinigt oder es hat sich in ihm ein Magnet gelöst (einkleben oder neues Gehäuse).
    Das macht auch eine HAWKER nicht lange mit.
    gerd

  4. Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #34
    Danke für den Tip Gerd.
    Der Anlasser wurde vor 2 Jahren getauscht, vor einem Jahr gemessen, in Ordnung.
    Es war die Batterie 😀


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeitswechsel bei GSA -BJ:2009!
    Von bmwdocter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 19:46
  2. HILFE es "knackt" beim Starten...
    Von sk1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 21:24
  3. Blauer Qualm aus dem Auspuff beim Starten
    Von rollerboller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 15:59
  4. Lenkeinschlag bei GSA
    Von Q-Mister im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 14:33
  5. Motor schlägt laut beim Starten...
    Von cofferacer im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 12:52