Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Batteriespannung im Neuzustand?

Erstellt von jj, 16.01.2007, 15:48 Uhr · 15 Antworten · 2.993 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von willi.k
    Hallo Ingo,

    gemessen habe ich mit einem Digital Multimeter VC 444. Die Genauigkeit für den benutzten Messbereich (bis 20 V) wird mit +- 0,5% angeben. Messstelle war an den Batteriepolen.
    hmm ... hast Du auch mal Deine Autobatterie gemessen oder die Spannung an den Polen, wenn die Q mit der LM die Batterie lädt? ... nur um auszuschließen, dass das Messgerät keine Macke hat,....

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard Brauchbar gemessen !

    #12
    Zitat Zitat von Sparta
    seh ich das richtig ,dass die BLEI batterie den löffel abgegeben hat.....
    Leider: Ja !

  3. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Sparta
    ein problem.....glaube ich!?
    wo wir grad bei spannung sind.....
    2 tage nach einer 80-100 km tour starte ich meine gs(1100)
    nach 15 sec läuft sie aber das abs ist ausgestiegen(wechselblinken)
    die baterie sagt 12.1 volt(zündung aus)
    11.7 volt(zündung an-ohne licht)
    11.4 volt(zünd. licht)
    seh ich das richtig ,dass die BLEI batterie den löffel abgegeben hat.....
    vielen dank ,grüsse Sparta
    wenn eine Batterie unter der einfachen Belastung (Zündung ein) schon so in die Knie geht, dann hat sie ihren Zenit überschritten. Sicherlich ist es möglich, sie mittels spezieller Ladegeräte oder bei einem Akku-Doktor wieder etwas aufzufrischen, aber so richtig auf 100% Leistungsfähigkeit schafft man das nicht.
    Schon alleine um der nervigen ABS-Unterspannungsabschaltung aus dem Weg zu gehen, würd ich für was Neues plädieren.

  4. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Ingo (SE)
    hmm ... hast Du auch mal Deine Autobatterie gemessen oder die Spannung an den Polen, wenn die Q mit der LM die Batterie lädt? ... nur um auszuschließen, dass das Messgerät keine Macke hat,....
    Hi Ingo,

    ich glaube zu wissen, worauf Du hinaus willst.

    Wenn ich "reinen" Gleichstrom messe, z.B. Batterie einsam und alleine an Messgerät, gehe ich von einer fehlerfreien Funktion des Messgerätes aus.

    Habe ich aber das Ladegerät angeschlossen, wird es sich, je nach Ladezyklus/Kennlinie u.U. um einen gepulsten (Pseudo-)-Gleichstrom handeln. Dann wiederum ermittelt das digitale Messgerät einen Rechenwert, der aber nicht der physikalischen Wirklichkeit in Volt entspricht. Diesen gleichen/ähnlichen vermuteten Effekt könnte auch die Interaktion mit der Bordelektronik via Can-Bus hervorrufen.( Das meinte ich mit meiner ersten Frage )

    Man könnte noch trefflich weiter über Resonanzen der beteiligten Komponeten spekulieren, aber ich sehe im Moment keinen Ansatz zur Klärung. (Hilft ein anloges Messgerät? Wie ist wann der Stromfluss und womit messe ich ihn verlässlich? usw.....)

    Eines darf man auf keinen Fall unberücksichtigt lassen:

    Wer viel misst, misst viel Mist !!!!!!

  5. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von willi.k
    .....
    Wer viel misst, misst viel Mist !!!!!!

    Stümmt

  6. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    587

    Standard moin

    #16
    Danke Willi; danke Ingo
    grüsse Sparta


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 12:51
  2. Held-Orkney Handschuhe Neuzustand
    Von Adventuremann1150 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 15:41
  3. Biete Garmin GPSMAP 60 CSX Neuzustand
    Von gs.Lois im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 20:47
  4. Biete Casio Exilim EX-H10 Digicam (Neuzustand)
    Von Kramer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 22:16
  5. Biete Sonstiges Biete R 1150 R in Nachtschwarz! Neuzustand!
    Von Petrus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 19:15