Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Baujahr 2010, 2011 oder 2012?

Erstellt von Maxx18, 03.02.2015, 16:38 Uhr · 11 Antworten · 2.533 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    16

    Standard Baujahr 2010, 2011 oder 2012?

    #1
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir eine R1200 GS ADV zulegen, am liebsten das Vormodell, und frage mich, welches Baujahr ich nehmen soll. Habt ihr Empfehlungen? Gibt es signifikante Änderungen? Ist das letzte Baujahr das beste?

    Bisher hatte ich noch keine BMW, fahre sehr zufrieden meine 18er Goldwing. Aber manchen Touren lassen sich mit der Dicken nicht so gut machen, vor allem, wenn's offroad geht. Deshalb soll ein zweites Moped her, das auch leichtes Gelände verkraftet.

    Ich wäre für ein paar Hinweise dankbar.

    Gruß, Maxx

  2. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #2
    Da wurde die LC noch nicht gebaut.

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #3
    Aber das gewünschte Vorgängermodell

  4. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #4
    Hallo Maxx,

    schau dich einfach nach einer ADV 90 Jahre Edition um, das ist das letzte gebaute Modell,
    da kannst Du nichts falsch machen,
    hatte Sie auch und war sehr damit zufrieden.

  5. Registriert seit
    03.02.2015
    Beiträge
    16

    Standard

    #5
    Ahrrggghh. Anfängerfehler, sorry. Habe es im falschen thread gefragt. Wusste nicht, was LC bedeutet und habe es deswegen einfach ignoriert bzw übersehen. Aber danke für die Antworten.
    Werde mich mal in den anderen thread bewegen :-)

    Gruß Maxx

  6. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #6
    Hallo Maxx,

    kann schon passieren, schreibe einfach Mijo einfach eine PN,
    damit er dein Thema in die richtige Rubrik verschiebt.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #7
    meldebutton drücken!
    (hab ich jetzt gemacht)

  8. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #8
    Hallo Maxx
    Hab mir ohne Probefahrt ne 12er Adventure LC bestellt.Bin dann aus Langeweile ne Normale LC,die Knabenversion,probegefahren.Kommend von der 1150 GSA war das nicht mein Ding.Hab die LCA storniert und mir die 2013 GSA Triple Black geholt und nicht einmal bereut.Die LCA hol ich mir in 3-5 Jahren,dann ausgereift und mit Vanos.
    Gruss
    voyager

  9. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #9
    Hallo,

    zu deiner Frage. Ab 2010 wurde der neue Motor verbaut (110PS) das war die letzte luftgekühlte Version.
    Das Motorrad wurde im Prinzip dann bis 2013 unverändert weitergebaut, lediglich einige Sondermodelle wurden aufgelegt. Diese unterscheiden sich aber nicht in der Technik sondern in Farbe und Felgenausrüstung--soweit ich das weiß--

    Gruß

    Dirk

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #10
    Hi Dirk,

    das ist so nicht ganz richtig. BMW hat ab Modell 2011 den Antriebstrang nochmals hinsichtlich der Haltbarkeit verändert, so dass erst ab 2011 alle Modellpflegmaßnahmen "durch waren".

    CU
    Jonni


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach-Auspuff für R1200R (ab 2011) oder GS(A) (ab 2010) DOHC
    Von chrisNET im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 13:15
  2. GS 1200 Modell 2011 oder 2012?
    Von Micky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 16:04
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 19:42
  4. Wintervogesen 2010/2011
    Von dergraf im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 23:40
  5. Silvester 2010 / 2011
    Von GS-Neuling im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 20:40