Ergebnis 1 bis 6 von 6

Beahranlage

Erstellt von marvin59, 18.05.2007, 14:52 Uhr · 5 Antworten · 661 Aufrufe

  1. marvin59 Gast

    Standard Beahranlage

    #1
    hallo leute,

    möchte in meine 12erADV meine beahranlage typ VERSO XL einbauen.

    wo kann man sie am besten verstauen???

    mein will sie in die box unter dem fahrersitz legen und dort befestigen!!

    wer hat damit erfahrung und kann mir ein paar tipps geben.

    gruss roland

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo,

    meine Verso+ ist im Werkzeugfach sehr gut unter gebracht.

    Gibt bei der 12er nicht wirklich viele Möglichkeiten, um eine Gegensprechanlage zu verstecken.

  3. uki
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    38

    Standard

    #3
    Hallo Roland,

    unter dem Sitz im Werkzeugfach ist wirklich die einzig halbwegs vernünftige Möglichkeit die Anlage unterzubringen.

    Gruß
    Uwe

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von uki
    Hallo Roland,

    unter dem Sitz im Werkzeugfach ist wirklich die einzig halbwegs vernünftige Möglichkeit die Anlage unterzubringen.

    Gruß
    Uwe
    Imho die einzige.... meine Com Anlage liegt da auch rum.

  5. Dieter Gast

    Standard

    #5
    Hi Roland,

    wie bereits gesagt, das Werkzeugfach ist ideal.
    Die Helm-Anschlusskabel kannst du dann wunderbar an der linken oder rechten Seite herausführen.
    Nimm den Strom von der 12V-Steckdose, dann ist die Anlage nach ausgeschalteter Zündung nach wenigen Minuten stromlos, was die Batterie schont.

    Gruss
    Dieter

  6. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #6
    Weiss nicht, ob die Adv auch diese Halterung für den Fahrzeugausweis oben an der Batterie hat und wie gross das Verso ist, aber meine Baehr Dista Anlage hab ich genau da mit ein paar Kabelbindern und etwas Schaumstoff zur Dämpfung dazwischen angemacht. Passt perfekt, stösst am Sitz nicht an und der Raum für Werkzeug wird nicht beeinträchtigt.