Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

bei 130km/h Getriebe explodiert

Erstellt von Michaeldiwo, 29.06.2011, 00:05 Uhr · 24 Antworten · 9.776 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    2

    Standard

    #21
    Hallo Zusammen,
    ich habe bei Ebay für 950 € ein 09er Getriebe mit 0Km ersteigert.
    Zu diesem Getriebe wurde die stärkere Kardanwelle gleich mitgeliefert.
    Mein Händler hat mittlerweile GS und Getriebe.
    Diese Woche soll alles fertig werden.
    Bezüglich Kulanz brauche ich mir keine große Hoffnung zu machen, meinte mein
    Händler. Herr Diwo, was erwarten Sie denn?
    Da die Getriebe der frühen Jahrgänge offensichtlich dazu neigen den Geist aufzugeben und selbst BMW das mittlerweile wissen sollte, hätte ich mir gegenüber den Kunden und Käufern eines solchen Motorrades mehr Fürsorge und Verantwortlichkeit von BMW gewünscht und erwartet.
    Da wäre doch eine Rückrufaktion ein gutes Zeichen gewesen.
    Immerhin handelt es sich bei einem Getriebe um ein Sicherheitsrelevantes Teil.
    Öl auf dem Hinterrad, gerade in Kurvenfahrt in den Alpen, auf einer Kreuzung in der Stadt oder bei sehr flotter Fahrt auf der Autobahn.
    Ein blockiertes Hinterrad in identischen Situationen-?
    Menschenleben sind in Gefahr.
    Grobe Fahrlässigkeit und vorsätzliche Gefährdung von Menschleben aus Profitgier.
    Kein gutes Image für die Weiß-Blauen.

  2. Registriert seit
    24.06.2008
    Beiträge
    193

    Standard

    #22
    Glaube das wäre nun schon zuviel verlangt wenn BMW bei allen älteren GSen eine Rückrufaktion startet um deren Getriebe zu tauschen nur weil ein paar aus welchen Gründen auch immer den Geist aufgeben.

    Gruß Sebastian

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Michaeldiwo Beitrag anzeigen
    Kein gutes Image für die Weiß-Blauen.
    Bestes Absatzergebnis eines 1.Halbjahres in der Geschichte Im Juni lieferte BMW Motorrad weltweit 11.831 Motorräder (Vj.: 11.584 Eh / + 2,1 %) aus. Per Juni stieg der Absatz auf 60.580 Einheiten (Vj.: 57.015 Eh / + 6,3 %) - mehr als je zuvor in einem 1. Halbjahr. In einem unverändert schwierigen Umfeld im Marktsegment größer 500 cm3 erreicht BMW Motorrad ein ausgezeichnetes Absatzergebnis im ersten Halbjahr und bleibt konstant auf Wachstumskurs. Die Nachfrage nach BMW Motorrädern ist über alle Baureihen sehr hoch. Die Boxer-Baureihe verzeichnet nach wie vor das mit Abstand stärkste Absatzvolumen. Über den Erwartungen liegt auch der Absatz der erst im Frühjahr 2011 eingeführten K 1600 Super-Tourer mit 6-Zylinder-Motor (im Juni 1.255 Eh). Husqvarna Motorcycles lieferte per Juni 3.530 Motorräder (Vj.: 4.659 Eh / - 24,2 %) aus. Im Juni wurden 450 Motorräder ausgeliefert.


    Quelle: BMW

  4. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Michaeldiwo Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    ich habe bei Ebay für 950 € ein 09er Getriebe mit 0Km ersteigert.
    Zu diesem Getriebe wurde die stärkere Kardanwelle gleich mitgeliefert.
    Mein Händler hat mittlerweile GS und Getriebe.
    Diese Woche soll alles fertig werden.
    Bezüglich Kulanz brauche ich mir keine große Hoffnung zu machen, meinte mein
    Händler. Herr Diwo, was erwarten Sie denn?
    Da die Getriebe der frühen Jahrgänge offensichtlich dazu neigen den Geist aufzugeben und selbst BMW das mittlerweile wissen sollte, hätte ich mir gegenüber den Kunden und Käufern eines solchen Motorrades mehr Fürsorge und Verantwortlichkeit von BMW gewünscht und erwartet.
    Da wäre doch eine Rückrufaktion ein gutes Zeichen gewesen.
    Immerhin handelt es sich bei einem Getriebe um ein Sicherheitsrelevantes Teil.
    Öl auf dem Hinterrad, gerade in Kurvenfahrt in den Alpen, auf einer Kreuzung in der Stadt oder bei sehr flotter Fahrt auf der Autobahn.
    Ein blockiertes Hinterrad in identischen Situationen-?
    Menschenleben sind in Gefahr.
    Grobe Fahrlässigkeit und vorsätzliche Gefährdung von Menschleben aus Profitgier.
    Kein gutes Image für die Weiß-Blauen.
    Sag mal Bescheid, wenn das Update auf das 09er Getriebe inkl. Kardanwelle geklappt hat. Auch vor dem Hintergrund, dass laut Gerd ein neuer Luftfilterkasten benötigt wird.

    Gruß Bert

  5. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #25
    Hallo,

    ich würde trotzdem, nur "Spaßenshalber", einen Kulanzantrag stellen, kostet Dich doch nichts.

    Sollte da nicht draus werden, würde ich mal direkt an BMW schreiben.
    Unter Motto: "Ich habe mir extra eine BMW gekauft und dafür erwarte ich auch was."

    Gruß Schnitzel


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Getriebe
    Von Macky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 15:08
  2. aprupter Leistungsabfall ab ca. 130km/h im 6ten Gang
    Von schmock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 17:56
  3. Vibrationen ab 130km/h
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 21:28
  4. Getriebe
    Von hofer2001 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 19:06
  5. EZ / DZ und EVO-Getriebe
    Von highside im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 22:59