Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
Der Riemen kostet 15,- Euro, der Wechsel dauert 10 Minuten sofern der Tank demontiert ist (ist er beim 40er, da auch der Kraftstofffilter gewechselt wird).
Was gibt es da zu überlegen?
Das ist eine genauso sinnlose Debatte wie die über Lifetimeöl. 0,25 Liter beste Plörre kosten 5,- Euro, Arbeitszeit bei 11XXern 10 Minuten, bei 12ern etwa doppelt so lang.
Wem es die lumpigen paar Euro nicht wert sind fährt das Material länger, braucht aber im Nachhinein nicht heulen wenn er Schäden im drei- oder gar vierstelligen Eurobereich zu beklagen hat!
Traurig ist, wenn ein regelmäßig gewartetes Bike trotzdem die Grätsche macht. Tut es aber höchst selten wenn man rechtzeitig Hand anlegt.

Immerfahrer sind zumeist auch Winterfahrer, hier gelten wie bei Offroadern auch kürzere Wartungsintervalle und ein erhöhter Pflegeaufwand! Meiner KTM spendiere ich alle 5 Betriebsstunden neues Motoröl, alle 10 Stunden neue Filter. Die kostet mich somit das 10-fache an Material, respektive Geld wie meine 11S. Wer länger Spaß am Motorrad haben möchte kommt um einen gewissen Aufwand nicht drum herum.