Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Bei starkem bremsen leuchtet rote warnlampe + abs

Erstellt von gogy, 14.10.2013, 12:18 Uhr · 15 Antworten · 3.219 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #11
    Hallo namen- und grußloser Schweizer.

    Ich tippe auch hier auf eine zu schwache Batterie. Vielleicht mal mit einer Autobatterie "unterstützen". Der Mech sollte wissen, wie das geht.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #12
    Die Lampen blinken doch bei den verschiedenen Fehlern auf unterschiedliche Art.
    Was welches Blinken bedeutet, steht in der Betriebsanleitung.

  3. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    85

    Standard

    #13
    Moin gogy,

    sieh Dir mal den Bremslichtschalter vom Handbremshebel an. Der war bei meiner 2005-er GS minimal verstellt. Den Schalter habe ich wieder leicht zurückdreht und seitdem war wieder alles ok.
    Gruß hebi

  4. Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    39

    Standard

    #14
    hallo miteinander, schlechte nachrichten es ist definitiv der abs drukmodulator am a...., es bleibt nichts anderes als ein neues zu finden, der mech verlangt 1800e für ein neues 😳, hat jemmand empfelung wo ich sonnst nachfragen könnte für was occasiones, das ist richtig viel geld für ein neues teil, es muss unbedingt 2004 jahrgang sein sonnst zeigt es immer ein fehler an, da der mech ausprobiert hat mit ein modulator von 2005er, danke im voraus und gruss an allen

  5. Registriert seit
    28.08.2011
    Beiträge
    23

    Standard

    #15
    Hallo,
    weiß zwar nicht ob es dein Problem löst, schau dir den Schalter am Handbremshebel doch noch an,vielleicht haste ja Glück und es ist nur der Schalter. Habe zur Zeit immer wieder einen Ausfall des BKV. Erst wenn ich am Schalter rüttele dann geht's wieder ,werde den Schalter mal austauschen.

    Gruß Harald

  6. Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    39

    Standard

    #16
    also zum abschluss, der gesamte abs modulator wurde getauscht und es lag alles an dem, jetz funktioniert es einwandfrei, kostenpunkt 500euro, dank und gruss an allen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Warnlampe sporadisch an....
    Von dohc im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 15:55
  2. Rasseln bei starkem bremsen
    Von shuby im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 19:15
  3. gelbe Warnlampe
    Von Rafelix im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 21:32
  4. Warnlampe mit ! plötzlich an
    Von Kustom im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 15:39
  5. Sporalisch Oil Warnlampe
    Von Rene im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 17:21