Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Benzingeruch

Erstellt von Flader, 16.05.2011, 23:14 Uhr · 20 Antworten · 5.188 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #11
    Hi
    Die Aufforderung zur Wandlung kannst Du Deinem Vertragspartner schriftlich mitteilen. Da erwähnst Du die vergeblichen Reparaturversuche.
    Wenn er Dir irgendwie zu verstehen gibt, dass Du ihn mal kannst (z.B. durch ignorieren), dann kannst Du dieses Angebot annehmen oder einen Anwalt bemühen.
    Allerdings würde ich vorher zum Anwalt gehen und mich mal beraten lassen. Kostet bei einem seriösen Anwalt erst mal nix oder ganz wenig
    gerd

  2. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von QM 7 Beitrag anzeigen
    Ansonsten hat BMW das bei der 12-er GS gut gelöst: Direkte Sonneneinstrachlung trifft den Tank gar nicht, sondern nur die darüberliegenden Plastikverkleidungsteile, dadurch riechen unsere Böcke wesentlich weniger aus der Entlüftung, wenn sie sich in der Sonne aufheizen.
    Hi,

    das mag bei der GS stimmen, aber nicht bei der Adventure. Da stehen die Tankwangen beidseitig weit hervor und sind der Sonne schutzlos ausgeliefert.

    Gruß,
    vacca

  3. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    196

    Standard

    #13
    Hallo @alle,

    also meine riecht/stinkt nach Benzin, jetzt seit fast 4 Jahren.
    (so alt sie halt ist).
    Mal mehr, mal weniger. Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter.

    Die Lösung könnte auch heissen 'Plastiktank'.
    Sieh' mal hier Tankverschluß von R 1200 GS nicht richtig dicht

    Gruss
    Eckhard

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #14
    Habe meine GSA gerade nach ca 200 km weggestellt, sie stinkt heftig heute.

  5. Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    29

    Standard

    #15
    So wie ich es hier lese, haben viele GS-Biker das Problem und tolerieren es vermutlich. Aber es ist nicht die Regel, dass die GS nach Benzin stinkt. Ich habe noch nie ein Motorrad gehabt, welches so stinkt und es waren alle möglichen klapprigen Modelle dabei.

    Es muss ein Produktions- oder Konstruktionsfehler sein. Eher Produktionsfehler, da es auch GSen gibt (lt. Forum), die nicht ausgasen.

    Nochmal, der Benzingeruch ist gewaltig, wenn man sich länger in der Garage aufhält, bekommt man Kopfschmerzen. Aber man sieht keine Flecken auf dem Boden. Ich kann und will mir nicht vorstellen, dass man das lt. BMW bei einem solch teuren Produkt einfach hinnehmen soll.

    Wenn das so ist, sollte in der Werbung ein Hinweis auf die Benutzung einer Atemschutzmaske in den Aufstellungsräumen hingewiesen werden. Oder es gibt zu jeder GS eine 1000er Packung Aspirin als give away.


    Gruß Roland

  6. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    #16
    Hallo Roland,
    ich kann Dir nicht mit einem konkreten Rat helfen.

    Meine GS Baujahr 2010 steht über den Winter mit vollem Tank in einem abgeschlossenen Raum. Davor haben dort schon mindestens 5 andere Motorräder den Winter verbracht.
    Es gab immer nur einen ganz leichten Benzingeruch wenn ich das Abdecktuch (Staubschutz) weg genommen habe. Dieser Geruch war aber danach so im Raum verteilt, dass er nicht mehr wahrnehmbar war.

    Gruß vom Odenwälder

  7. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard In meiner Garage stinkt es auch nicht nach Sprit ...

    #17
    ... obwohl dort mehrere Motorräder abgestellt sind. Nach meiner Meinung ist das auch normal. Sicher hat jeder Tank eine Öffnung, um im Inneren keinen Unterdruck entstehen zu lassen, aber deutlich wahrnehmbarer Geruch nach Kraftstoff kann dadurch bei unseren Durchschnittstemperaturen wohl kaum entweichen.
    Starker Spritgeruch ist sicher nicht normal - auch nicht bei einem Kunststofftank. Vielleicht liegt ja einfach nur die Dichtung des Tankstutzens, die zwischen dem Tank und dem verschraubten Tankdeckel eingelegt ist, nicht korrekt. Das kann man erst sehen, wenn man den Tankdeckel mal abgeschraubt hat.

    Gruß,
    vacca

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #18
    Ich persönlich wage zu zweifeln, ob man nur mit dem subjektiven Gefühl "riecht nach Benzin" ohne dass ein objetiver nachvollziehbarer Fehler vorliegt (z.B. Benzinaustritt, Riss o.ä.) eine Wandlung hinbekommt. Wo genau liegt denn der (laienhaft ausgedrückt) Schaden, der nicht weiter hinzunehmen ist.

    Da ich die genaue Situation nicht kenne, gehe ich einfach mal davon aus, dass dies evtl. die Argumentation des Händlers ist. BMW selbst ist bei der Wandlung überhaupt nicht im Boot und muss auch nicht gefragt werden. Die mgl. Wandlung spielt sich zwischen Käufer und Verkäufer, nicht dem Hersteller ab.


    PS: Ich hatte weder bei meiner 1200GS, noch bei meiner 1200GS Adventure den Eindruck, dass sie nach benzin riechen (wenn nicht gerade der Tankdeckel offen war).

  9. Registriert seit
    11.06.2010
    Beiträge
    2

    Standard Benzingeruch

    #19
    Ich habe das gleiche Problem mit meiner 1200 GS/Adv. Bj. 6/2010: Der hat den Tank zerlegt, findet aber nichts.
    Ich habe beim BMW-Kundendienst in München angerufen, da ist wohl einiges bekannt, aber die geben dem "Endkunden" keine detailierten Auskünfte, nur der Werkstatt.
    Ich werde meinem hiesigen heute kontaktieren, es kann nicht sein, dass eine 19.000 € teue Maschine solche Macken hat!
    Zudem habe ich in der Garage ettliche elektr. Geräte, die durchaus das Luft-/Benzin-Gemisch zum Explodieren bringen könnten.
    Gruß
    Yankee

  10. Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    29

    Standard

    #20
    Hallo Yankee,

    unsere Q´s sind aus der gleichen Fertigungslinie. Mit wem hast du in München telefoniert und wie kommst du darauf, dass dort einiges bekannt sei?

    Mein BMW Händler hat schon mehrmals in München angerufen. Die stellen sich dumm und vor allem sehr sehr stur und sind unkooperativ.

    Es wäre schön, wenn du mir antwortest.

    Gruß Roland


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzingeruch Tankdeckel
    Von Heizgriff im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 21:46
  2. Benzingeruch aus Bereich Benzinpumpe
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 19:10
  3. Benzingeruch bei neuer GS
    Von heimo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 20:48