Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Benzingeruch Tankdeckel

Erstellt von Heizgriff, 13.03.2012, 08:32 Uhr · 11 Antworten · 2.260 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard Benzingeruch Tankdeckel

    #1
    Hallo,

    in letzter Zeit fällt mir immer mal wieder Benzingeruch auf. Kommt vom Tankdeckel.
    Den Gummi aus dem Einfüllstutzen hab ich vor Jahren schon entfernt um einfacher Tanken zu können - ohne Geruchsentwicklung. Das kanns also eigentlich nicht sein.
    Wenn ich den Deckel hochklappe, zeigt die Dichtung am Deckel an der Dichtfläche nen Abdruck der wohl vom Anliegen am Einfüllstutzen stammt.

    Kann diese Dichtung trotzdem die Ursache sein?

  2. Smile Gast

    Standard

    #2
    bist du sicher, dass der deckel richtig zu ist? habe ich auch schon öfters gehabt. nachdem schliessen mit der faust mal "draufgedonnert" und schon war er richtig zu.

    ich habe dann den deckel mit dichtung und scharnier mit silikonspray behandelt und seit dem hat es nicht mehr gerochen.

  3. LGW Gast

    Standard

    #3
    Jetzt mal unter uns - das ist auch ne Frage die man in einem Mopedforum nur bei BMW erwarten kann, oder?

    Wenn ich an meine Ural denke... wie sich da der elegante Benzingeruch über das ganze Fahrzeug verteilt

    Tipp: mach doch mit einem Filzstift nen Strich da wo die Dichtung aufliegen sollte. Zumachen, aufmachen - der Strich sollte sich an der Dichtung abzeichnen. Bissle silikonspray damit das Gummi evtl. Wieder flexibler wird schadet auch nicht...

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #4
    einfach mal ne neue Dichtung einsetzen.

  5. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Wer suchet der findet ..

    #5
    ... war öfter schon mal Thema:

    Hier: Benzingeruch

    Beitrag #13 verweist auf ein ähnliches Thema.

    Meine 2007 - riecht manchmal und manchmal nicht - ist halt eben auch nur
    ein Mensch - sonne BMW.

    Interessanterweise bei halbvollem Tank ....

    Außerdem hast Du ja an Deiner BMW eine Veränderung vorgenommen - datt
    ist die Strafe .....

  6. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #6
    Diesen, ich nenne ihn mal "Verjüngungsgummi" hatte ich an meiner 2007er auch entfernt, damit das Tanken besser klappt; nach Sprit hat die aber nie gemüffelt, höchstens mal nach Schweiss, weil sie sooooo doll ran musste
    Bei der 2010er geht das ja leider nicht mehr

  7. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Jetzt mal unter uns - das ist auch ne Frage die man in einem Mopedforum nur bei BMW erwarten kann, oder?

    Wenn ich an meine Ural denke... wie sich da der elegante Benzingeruch über das ganze Fahrzeug verteilt

    Tipp: mach doch mit einem Filzstift nen Strich da wo die Dichtung aufliegen sollte. Zumachen, aufmachen - der Strich sollte sich an der Dichtung abzeichnen. Bissle silikonspray damit das Gummi evtl. Wieder flexibler wird schadet auch nicht...
    Danke für die Tipps.

    Die Filzstiftmethode - tolle Idee. Der Deckel schliesst perfekt.
    Hab der Dichtung ein bissel Silikonspray gegönnt und werde es beobachten + auch mal auf den Füllstand achten.

    Notfalls kommt ne neue Dichtung drauf, wirklich weich ist die nämlich nicht.

    Übrigens hatte keines meiner bisherigen Mopeds Benzinduft aus dem geschlossenen Tankdeckel.
    Und da waren teileweise alte Möhren dabei, allerdings keine Ural

  8. LGW Gast

    Standard

    #8
    Naja ich sach mal der Tankdeckel müffelt bei der Ural auch nicht nach Sprit, dafür aber so ziemlich alles andere

  9. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Diesen, ich nenne ihn mal "Verjüngungsgummi"...
    kann mir das mal jemand zeigen, wie das Teil aussieht? Ich glaube ich habe sowas an meiner nicht. Vielleicht hat das der Vorbesitzer bereits "entsorgt"?

    Nachtrag: koennte das dieses Distanzstueck sein (Teil Nr. 14, 16117678016, http://realoem.com/bmw/showparts.do?model=0307&mospid=51555&btnr=16_0548& hg=16&fg=11)?

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Jep, ist Nr. 14, wurde in Spandau reingesteckt und nach der Auslieferung gleich wieder rausgezogen und entsorgt, ist wohl bei keiner <'08 mehr drin. Hat den Tankvorgang erheblich behindert.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzingeruch
    Von Flader im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 10:33
  2. Benzingeruch aus Bereich Benzinpumpe
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 19:10
  3. Suche Tankdeckel
    Von denny im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 00:48
  4. Benzingeruch bei neuer GS
    Von heimo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 20:48
  5. tankdeckel
    Von homeboy im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 17:40