Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Berechnung Reichweite lt. Bordcomputer

Erstellt von AR78, 19.05.2015, 11:18 Uhr · 12 Antworten · 1.671 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard Berechnung Reichweite lt. Bordcomputer

    #1
    Hallo zusammen,

    weiß jemand, auf welcher Basis der Bordcomputer die Restreichweite errechnet?
    Wenn ich volltanke (20 l) und einen Verbrauch von zuletzt etwas unter 5 Liter hatte müsste ich doch eigentlich mind. 400 km weit kommen. Der BC ermittelt allerdings nur etwa 330 km, was dafür sprechen würde dass der BC bei der Restreichweitenberechnung die Reserve außen vor lässt.

    Viele Grüße Alex

  2. Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    36

    Standard

    #2
    Würde mich auch Interessieren, aber wie kommst du unter 5l?

  3. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #3
    Gruppenausflug mit R 1200 C :-)
    Der Bordcomputer sagt 4,7 l, tatsächlich sind's etwa 5,1.

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    Bin auch schon 410km gekommen. Die Restreichweitenberechnung stimmt sehr gut, die Berechnung erfolgt anhand der letzten gefahrenen km, weil man davon ausgeht, daß man so weiterfährt.

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #5
    Hi
    Ich glaube das Ding setzt bei vollem Tank erst mal bei irgendeinem, programmierten Durchschnittsverbrauch an. Dann nimmt es den aktuellen Durchschnittsverbrauch und den aktuellen Tankinhalt. Nach der Logik müsste sich dann die Reichweitenangabe relativ langsamer verringern als der Tankinhalt. Grob gesagt müsste sie erst mal lange in der Nähe von 330 km bleiben obwohl Du fährst.
    gerd

  6. Registriert seit
    11.05.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #6
    Zwei Dinge:

    1. Ich bekomme keine 20l rein ... Maximal 15-16l, habe ich an anderer Stelle schon mal diskutiert ..
    2. Daher Reichweite: ca. 300 km und bei mir ist er nach dem Tanken auch bei ca. 240-260 km und steigt dann im Laufe der Fahrt auf RRW 280 km + gefahrene 20 km =300 km

    Mal eine andere Frage: bei so einem 'Benziner' kann man doch ohne Probleme trocken fahren, oder? Einfach um mal sicherzustellen, dass der Tank auch richtig leer ist, wenn ich tanke.

    TÜ 04/2010

  7. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #7
    JA

    und Ersatzkanister nicht vergessen ;-)

    Gruß RHGS

  8. Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    14

    Standard

    #8
    Meiner Erfahrung nach ist die Tank- und Restreichweitenanzeige reine Glückssache. Ich fahre jetzt die zweite R 1200GS Triple Black (nachdem ich im letzten September mit meiner ersten von der Kreuzung geschoben wurde) und die Anzeige der Restreichweite zeigt mir nach dem Volltanken max. 260 km an. Diese Kilometerzahl erhöht sich dann kontenuierlich, um sich dann bei ca. 320 km Gesamtreichweite einzupendeln.
    Bei spätestens 270 gefahrenen Kilometern schaltet sich dann die Warnleuchte ein. Laut Durchschnittsverbrauch liege ich bei 5,3 l, konnte bei meinem hecktischen Tankversuch auch nur knappe 15 l nachtanken. Dieses Problem hatte ich bei meiner alten Triple Black nicht. Die Tankanzeige hatte tatsächlich ihren Namen verdient.
    Ich richte mich eigentlich nur noch nach den gefahrenen Kilometern. 350 Km sind fast immer drin.
    Gruß Dirk

  9. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #9
    So sehe ich das auch: Man kennt sein Mopped im Laufe der Zeit und weiß, wie weit man damit bei welcher Fahrweise kommt. Und man weiß dann auch, wie diese tatsächliche Fahrtstrecke und die Tankanzeige übereinstimmen; oder auch nicht. Und dann tankt man natürlich nicht erst dann, wenn es eigentlich schon zu spät ist.
    Ich weiß z.B. von meiner Adv, dass ich mit einer Tankfüllung ca. 650 - 700 km weit komme. Also tanke ich halt nicht erst bei 700 km.
    Was die Anzeige mir da sagt, interessiert mich nur am Rande..
    Verlassen würde ich mich darauf nie; hab keine Lust liegenzubleiben.

    Viele Grüße
    Klaus

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #10
    HI
    Zitat Zitat von RHGS Beitrag anzeigen
    und Ersatzkanister nicht vergessen ;-)
    Vollkommen überflüssig, ich hab' einfach 3 km geschoben :-(
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anzeige Reichweite Bordcomputer
    Von gerd_1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 21:47
  2. Reichweite Tankinhalt
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 20:47
  3. Bordcomputer
    Von charles im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:44
  4. Bordcomputer R 1200 GS ADV
    Von BonaVox im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 12:55
  5. Öleinfüllschraube läßt sich nicht öffnen
    Von acryloss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 11:01