Ergebnis 1 bis 5 von 5

Best Practise - Aufkleber auf dem Tank entfernen

Erstellt von Vitosol, 17.06.2007, 14:00 Uhr · 4 Antworten · 1.149 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    17

    Standard Best Practise - Aufkleber auf dem Tank entfernen

    #1
    Hallo zusammen,
    der Aufkleber auf dem Tank meiner GS, welcher sinngemäß besagt, daß bei ausgeschalteter Zündung die Bremskraftunterstützung nicht funktioniert, nervte mich vom ersten Tag an. Versuche, ihn zu entfernen, schlugen fehl. Das Material ist so spröde, daß sich immer nur Partikel von max. 2 mm² lösten. Erwärmen mit einem Fön oder Parken in praller Sonne änderte daran nichts. Irgendwann verabschiedeten sich in jedem Fall die Fingernägel.
    Doch heute habe ich eine simple Lösung gefunden - der Aufkleber war binnen einer Minute ohne jeglichen Lackschaden runter. Ich habe eine Fühlerlehre (0,1 mm) als "Fingernagelersatz" missbraucht und mit der langen Seite zwischen Aufkleber und Tankoberfläche geschoben. Wichtig ist, die "Schnittkante" leicht nach oben Richtung Aufkleber anzustellen, sonst besteht die Gefahr von Kratzern im Lack.
    Die Kleberreste gingen mit Feuerzeugbenzin runter.

    Viel Spaß beim Nachmachen und viele Grüße,

    Axel

  2. Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    437

    Standard

    #2
    Moin Axel,

    mein Aufkleber bleibt!!
    Den Rest der Bedienungsanleitung werde ich ebenfalls noch innerhalb der nächsten Tage auf den Tank kleben!!

    So habe ich die wichtigsten Tips immer dabei...... lol :-)

    Danke für Deinen Tip, gehe jetzt in die Garage und werde es Dir nachmachen....

    Gruß,

    Holger

  3. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #3
    Na super Axel,

    da kommst Du mit Deinem Tipp nur ca. 3 Jahre zu spät (zumindest bei mir) . Mann, was hab ich damals geflucht, bis das Teil weggerubbelt war. Ich habs - nachdem alle Fingernägel bis aufs Nagelbett runter waren - mit einer Plastikspachtel und viel Spülmittel geschafft.

    Gruß, Wallace

  4. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #4
    Mit einem Föhn oder noch besser einem Heissluftföhn (aber aufpassen) gehen Aufkleber spielend runter, den Rest mit etwas Lackreiniger entfernen, fertig.

    Jo

  5. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #5
    Das beruhigt mich ungemein, ich dachte immer ich bin der Einzige den diese Dinger ärgern!!!

    Am Wochenende geht es ihnen an den Kragen...


 

Ähnliche Themen

  1. Aufkleber entfernen?
    Von Fahrer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 17:01
  2. R 1200 GS Tank entfernen
    Von r75strich5 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 20:43
  3. Aufkleber für Seitenzeile und Tank
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 10:13
  4. Bayern-Logo am Tank entfernen ...
    Von Nasemann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 08:39
  5. Aufkleber für Tank
    Von eisenschwein im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 15:04