Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Beurteilung des Angebotes

Erstellt von strost, 29.04.2015, 00:09 Uhr · 30 Antworten · 3.925 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    29

    Standard

    #21
    Erst mal Danke - der Preis, auch wegen des Zubehörs, war wohl gut, denn die wurde gestern Abend verkauft. Leider.

    Hier zählte wohl eher das Paket mit dem Zubehör + die wenigen km + der Zustand.

    Von diesem Angebot ab, ich lese hier immer - ab 2006 das besser, ab 2008 das noch besser, ab 2010 wer weiß was besser - anders rum gefragt: was sollte man AUF KEINEN FALL nehmen, und womit könnte man leben?

    Grüße, Stefan

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von strost Beitrag anzeigen
    Erst mal Danke - der Preis, auch wegen des Zubehörs, war wohl gut, denn die wurde gestern Abend verkauft. Leider.

    Hier zählte wohl eher das Paket mit dem Zubehör + die wenigen km + der Zustand.

    Von diesem Angebot ab, ich lese hier immer - ab 2006 das besser, ab 2008 das noch besser, ab 2010 wer weiß was besser - anders rum gefragt: was sollte man AUF KEINEN FALL nehmen, und womit könnte man leben?

    Grüße, Stefan
    Als Minimum für den Einstieg würde ICH eine späte 2007er ohne BKV (Bremskraftverstärker) nehmen. Hier zu Deiner Info: Die späten 2007er in Wüstengelb sind für 12.500,00 € inkl. Koffer über die Theke gegangen .......
    Es sollten folgende Rückrufe erledigt sein: Ringantenne, Floater für die Bremsscheibenaufnahme vorne, Stahlflexleitungen. Hier solltest Du noch mal ca. 500,-- € für eine Überarbeitung des Fahrwerkes einplanen.
    Koffer gleichschließend und Tankrucksack (am besten Wunderlich) sollten inklusiv sein.

    ab 2008 bis zum Produktionsende wird alles besser ......

    Vor 2007 würde ich niGS kaufen!

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #23
    Hi
    Zitat Zitat von ANDI1200 Beitrag anzeigen
    der preis ist das, was man(n) bereit ist zu bezahlen... da kann einem keiner helfen.... und leider ist es heutzutage so, dass einem andere leute immer einreden wollen, man(n) hat zuviel bezahlt... da kann keine innere zufriedenheit aufkommen, wenn man(n) ständig auf andere hört... höre auf dich selbst
    Stimmt, deshalb der DAT-Wert als Anhaltspunkt. Das ist das was ein Händler bezahlen würde. Zumindest dann, wenn man bei ihm ein neues Mopped kauft und er sich die Rabattverhandlungen zu Letzterem spart. Er poliert das Mopped dann etwas auf und bietet es für 1000... 1500 EUR mehr an (muss allerdings Gewährleistung geben).

    Vor 09/2007 würde ich niGS kaufen! ..... und da sind wir bei der 08!
    Nehme ich wieder die DAT-Werte als Anhalt so ist
    EZ 01.10.08 mit 60Tkm mit 6300 EUR
    EZ 01.10.08 mit 30Tkm mit 7150 EUR

    Wenn das in's Auge gefasste Mopped inzwischen verkauft ist, dann muss das nicht heissen dass ein Schnäppchen weg ist. Genausogut kann ein Dummer aufgestanden sein oder eben das "Haben-will" gegenüber der Vernunft siegte. Preistreibend ist sicher auch die Jahreszeit.
    gerd

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von THE-NAMELESS-ONE Beitrag anzeigen
    Hallo? Fast neu? Der Hocker ist 9 Jahre alt! Was ist daran denn fast neu?



    Ja, das ist der Händler-Einkaufswert. Der hat aber mal rein garnichts mit dem Verkaufswert von Privat zu tun! Ist auch nur ein Richtwert. Damit ist dem Fragesteller auch nicht viel geholfen.

    Angebot und Nachfrage ergibt den Preis.

    Das Bike scheint gut da zu stehen. Es ist teures Zubehör wie das ganze Gepäckgedöns dabei, welches ja auch nicht gerade günstig in der Anschaffung ist. Hinfahren, anschauen und versuchen den Preis zu verhandeln. Steht ja VHB dabei, dh. es ist noch was Luft nach unten.

    Ich bekomme diese Woche meine 12er GS. Ist aber jetzt doch eine mit ABS geworden. Ist auch eine 06er, hat aber 49tkm gelaufen, hat auch Sturzbügel + einiges an TT und Wunderlich Zubehör. Allerdings ohne das ganze Gepäckgedöns, ohne Navi, da ich dies nicht benötige. Ich habe 7100,-- €uronen dafür gezahlt.
    immer, wenn ich verkaufe, sind solche Käufer leider nicht verfügbar. Ich hatte gerade gestern meine alten Kaufverträge zweier GSen und der Megamoto in den Fingern und habe sie schnell wieder weg gepackt. Ich gebe aber zu, dass ich lieber nen Tausender weniger bekomme, dafür der Verkauf auch schnell erledigt ist. Mehr als zwei Besichtigungen brauche ich nie

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    immer, wenn ich verkaufe, sind solche Käufer leider nicht verfügbar. Ich hatte gerade gestern meine alten Kaufverträge zweier GSen und der Megamoto in den Fingern und habe sie schnell wieder weg gepackt. Ich gebe aber zu, dass ich lieber nen Tausender weniger bekomme, dafür der Verkauf auch schnell erledigt ist. Mehr als zwei Besichtigungen brauche ich nie

    Ok ,so mache ich das auch immer , nach dem Motto ,Verlust ist immer .

    Obwohl ich zugeben muss ,die Mega war keine große Kunst die loszu werden ,mit 10000 Km für 10000€ gekauft 30000 lustige KM abgespult ,einen Unfall gehabt ( über Asphalt gerutscht) 4 000 von Versicherung bekommen und für 10500€ aus den Händen gerissen bekommen .

  6. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen


    Ganz ehrlich von der Leber weg: Wer 7.100 Euro für ein 9 Jahre altes Motorrad ohne nennenswertes Zubehör, aber mit 49 tkm auf dem Buckel zahlt, dem kann auch der Arzt kaum mehr helfen.

    Was ist für Dich nennenswertes Zubehör? Navi, Koffer oder Kirmeslampen vorne?

    Außerdem weißt Du doch garnicht, was meine GS für Zubehör noch hat! Aber Hauptsache mal wieder was geschrieben!

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Ok ,so mache ich das auch immer , nach dem Motto ,Verlust ist immer .

    Obwohl ich zugeben muss ,die Mega war keine große Kunst die loszu werden ,mit 10000 Km für 10000€ gekauft 30000 lustige KM abgespult ,einen Unfall gehabt ( über Asphalt gerutscht) 4 000 von Versicherung bekommen und für 10500€ aus den Händen gerissen bekommen .
    ich habe meine ja in 2009 verkauft, auf dem Höhepunkt der Wirtschaftskrise. Zudem hatte sie kein ABS und nachdem BMW das Versprechen, niemals eine MM mit ABS zu liefern, gebrochen hatte, war die Nachfrage entsprechend geringer.

    Der Hype um die MM setzte aber auch erst später ein, deswegen konntest Du Deine noch recht günstig kaufen und gut wieder losschlagen. Es sei Dir auch gegönnt. Wie auch immer, mir ist es nicht sooo wichtig gewesen, was raus kam. Ich wollte sie nicht mehr, auch wenn sie klasse war, also musste sie gehen. Und der Käufer hat meinen Verlust schon mit vielen, superguten Videos entschädigt, keiner macht bessere. Und er ist mal eben von Wien hier her gefahren, um sie zu besichtigen und dann auch gleich mitzunehmen, das hat doch auch was

  8. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    29

    Standard

    #28
    Tatsächlich sind wir jetzt bei 2011 angekommen:

    Gebraucht
    23.000 km
    02/2011 EZ
    81 kW (110 PS)
    Benzin
    HU/AU 02/2017

    für diese wird knapp 11 aufgerufen. Nette Beschreibung:
    Es ist eine Triple-Black mit allem was die Aufpreisliste zu bieten hatte, ausser DWA.
    Vollausstattung wie z.B. • Safety-Paket • ABS • ASC • RDC • Touring-Paket: • ESA-Fahrwerk • Heizgriffe • Bordcomputer • Handschutz • Auspuff Chrom Kofferhalter LED-Blinker und vieles mehr Unfallfrei / keine Beschädigungen / kein Gelände - gefahren von Biker 50 + steht immer ..wenn sie nicht fährt - in einem beheizten Raum.

    Donnerstag ist Besichtigung.

    S.

  9. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    29

    Standard

    #29
    Hatta gekauft. Coole Kiste.

    image.jpg image.jpg

  10. Registriert seit
    08.01.2015
    Beiträge
    267

    Standard

    #30
    glückwunsch, und viel spaß damit.
    sieht schick aus.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Angebot bei mobile.de
    Von scubafat im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 19:08
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 22:06
  3. www.stahlbiker.de
    Von No1 im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 15:38
  4. die Zeit des Lesens ist vorbei...
    Von silverclown im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 08:05
  5. www.gs-enduro.de
    Von bigagsl im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 15:12