Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 102

Bi-Xenon Projektorscheinwerfer für 199€ Projekt gelungen

Erstellt von Pumuckl3, 08.01.2013, 20:51 Uhr · 101 Antworten · 11.958 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    #91
    Dem Grunde nach hast du in allem vollkommen recht was das Rechtfertigen angeht. Mir geht´s halt gegen den Strich wenn einer das als Fake oder verarsche deklariert wenn´s nicht stimmt. Und vor allem alles versucht wurde genau solche Schreihälse zu vermeiden, von wegen Nachnahme und keine Vorkasse usw. und ich verdiente da noch nicht einmal was dran. Ergo habe ich das ganze jetzt auch was das versenden und vorbestellen angeht gestoppt. Die dinger gibt´s demnächst in einem Shop und gut ist.

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Pumuckel, ich weiss nicht warum du dich genötigt siehst den gestiegenen Preis zu erklären. Wenn du was dran verdienst, dann ist das halt so und hat den Käufer nicht zu interessieren - Punkt. Wenn einer meint dir da wegen der paar Kröten mit Finanzamt zu kommen, dann ist derjenige ein Korinthenk.....

    Wegen legalem Anbau oder nicht: wenn es in der Art und Weise nicht legal sein wird, dann weiss das der Käufer, also auf sein eigenes Risiko bei einer Kontrolle. Wer Wert auf komplette legalität aller Anbauteile legt, der kann sie ja diese dann kaufen. -nochmals Punkt.
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    Und schon wieder ein Widerspruch in sich !
    Auch Einsatzfahrzeuge und Kommunalfahrzeuge bewegen sich im Rahmen des öffentlichen Straßenverkehrs und benötigen auch in Italien zugelassene Beleuchtungseinrichtungen !

    Gruß
    Dietmar
    Du willst wirklich nur Stänkerer und schlechte Stimmung machen wo gar nichts los ist. Komm doch vorbei du Mutiger aufrichtiger Bürger der die anderen Schäfchen schützen will und überzeuge dich von meinen Absichten !!!

    - Schön das du das weißt. Ich weiß das nicht und glaube auch nicht das du alle Vorschriften in Italien kennst.
    - Die meisten Kommunal- und Einsatzfahrzeuge sind mehrspurig und da greift dann wahrscheinlich so was wie §52 Abs. 7 StVzo
    - Da auf Nachfrage der Leute hier erst ein Angebot erfolgte kann das wohl kaum ein Fake sein. Vor allem wie wenn ohne Vorkasse. Welche kriminelle Fantasie Theorie kommt jetzt von dir? Ich verschicke womöglich Ziegelsteine. Bleibt nicht zu vergessen das ich sogar die Abholung hier bei mir angeboten habe. Aber wahrscheinlich hätten dann hier ein paar böse Motorradrocker gestanden und den Leuten das Geld aus der Tasche geklaut.
    - und wenn du das Angebot als Fake oder verarsche titulierst, dann in letzte -konsequenz aus dessen Verfasser oder Urheber.

    - Sag mal merkst du eigentlich nicht das du allmählich lächerlich wirst - Komm mich besuchen und mache eine neue Erfahrung mein Jung!!! -

    Sei mal so gut lieber Dietmar und zähl mal ohne Polemik und subjektiver ketzerischer Stimmungsmache auf was deine Fragen sind zu denen dir Fakten fehlen. Ich strecke dir die Hand aus Dietmar, nimm Sie an wie ein Mann, oder mach weiter wie bisher.

    PS: Welcher von dir vorgeschlagene Bi-Xenon Scheinwerfer ist den für einen Tarif zwischen 250 und 350 zu bekommen. Wenn du das was weist oder machen kannst habe ich da gerne Interesse.

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #92
    *brrrr* ruhig Blut!

    @Florian: du solltest wissen, dass es in den Foren immer mal wieder "Spinner" gibt, die irgendwas reisen wollen, und dann hinterher bleibt es kalter Kaffee; daher reagieren manche vielleicht etwas ueber...

    Solange jedem bewusst ist, dass die Dinger KEINE Zulassung haben, ist alles ok. Bi-Xenon fuer den PReis bekommt man jedenfalls
    nicht so guenstig; normale Xenon-SW schon..

    Gruss

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #93
    @Pumuckl3:
    Du schreibst in Deinem Beitrag nur nebulöse Dinge zur Quelle:
    Freund in Italien; Erstausrüster für Kommunalfahrzeuge etc. (und ja, die ECE gilt auch in Italien und auch dort kann es sich kein Hersteller leisten Produkte wie Scheinwerfer nur für einen lokalen italienischen Markt zu entwickeln und zu bauen)
    => besser: die Scheinwerfer sind "Made in Italy", sie wurden zum Zweck x gebaut; Hersteller ist die Fa. y

    Du weichst Fragen zur Zulassung aus:
    "Zulassung: Meines wissen nach ist Xenon ohne Nivellierungsanlage und Scheibenreinigungsanlage sowieso nicht eintragungsfähig. Also werden die als Arbeitsscheinwerfer/Zusatzscheinwerfer behandelt. Fährst du damit eingeschaltet im Bereich der Stvo heißt es kurz erboten mit allen Konsequenzen. Verlässt du die den Stvo Bereich (Privatweg, Offroad usw.) darfst du sie ohne Bedenken einschalten. Ist deine Frage damit beantwortet."
    "Arbeitsscheinwerfer", nicht sicherheitsrelevant " etc.
    => besser: Nein, die Scheinwerfer haben keine Zulassung
    ...

    Von daher meine Aussage:
    "Schreibe endlich klipp und klar die Wahrheit, dann verstrickst Du Dich auch nicht in Widersprüche !"

    Damit jeder Interessent entscheiden kann, ob ihm die "Leistung" das Geld wert ist.
    Heute muß man sich durch zig Seiten des Beitrages, um die Fakten mehr oder weniger zusammenzubekommen.

    Gruß
    Dietmar

  4. Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    #94
    Einen Wunderschönen guten Tag lieber Dietmar.
    - Herstellung, steht nicht drauf. Da es aber keine D2R oder D2S Brenner nebst fassung sind, vermutlich Fernost.
    - Zu welchem Zweck die gebaut wurden weiß ich nicht. Ich war´s ja nicht! :-)
    - Hersteller steht auch net drauf. Warum sollte ich das Verschweigen.
    - Mein Freund und dessen Firma geht hier auch niemanden etwas an. Keiner wird zu etwas gezwungen. Aber du kannst auch gerne deine Adresse hier rein schreiben. Ich ich glaube das traust du dich aus gutem Grund. Oder weil du dir denkst, das das niemanden was angeht.
    - Wenn jemand schreibt:"Meines Wissen" so ist davon auszugehen das er es nur SO weiß. Das ist nicht ausweichen. Und bedingt ist mein Halbwissen ja richtig wie du großer Meister Dietmar uns allen hier erklärt hast. Eine Reinigungsanlage ist bei Zweirädern nicht Pflicht.
    Wo weich ich den da aus mein lieber Dietmar!?!?
    - Die Verwendung der 100 Watt Scheinwerfer an unserem MB Track wurden vom Tüv genau so erklärt. Wie gesagt nur auf der Straße dürfen die nicht leuchten. Und mit der Leistung kannst du eine E-Zulassung mal völlig vergessen. Frag nach das ist richtig. Was ich nicht weiß und wusste wie sich das mit einspurigen Fahrzeugen verhält und das habe ich die Diskussion begann auch gesagt.
    - Das bis dato, auch wenn du es mir nicht glauben willst, ich mich als nicht-Konstrukteur (Frage: zu welchen Zweck) mit Thema E-Zulassung / Kennzeichnungspflicht nicht befasst habe tut mir leid lieber Dietmar. Auf Seite 3 in diesem Thread schreibt ElchQ: „Also haben die SW keine Zulassung Ein kurzes nein haette gereicht“ Der Kopf dieses Mannes funktioniert tadellos. Habe ich das je dementiert!?!?! Du hast es doch auch als NEIN verstanden, also woran störst du dich genau.

    Dietmar: Von daher meine Aussage:
    "Schreibe endlich klipp und klar die Wahrheit, dann verstrickst Du Dich auch nicht in Widersprüche !"
    Wo schreibe ich nicht die Wahrheit oder streue Unklarheit wieder besseren Wissens!?!?!?

    Stellst du mich hier unter Generalverdacht, bist du ein Durchschnittsamerikaner oder ein geflohener Ossi oder gar noch ein Stasi-Mitarbeiter. Wo ich es nicht besser weiß, lasse ich mich gerne belehren aber dann bitte ohne die Unterstellung ich hätte betrügerische Absichten und möchte wen hier verarschen. Auch habe ich gesagt fahre ich zum Tüv und lass die mal dazu Stellung nehmen. Der Anruf beim KBA war ja erfolglos. Tut so etwas jemand der betrügen will oder es gar besser weiß.

    Junge, Dietmar, beruhig dich und gifte mich nicht so an. Sonst wirst du sicher kein Typischer BMW Fahrer mit diesem Temperament. PS: DAS WAREN FRAGEN ZU DEINER PERSON UND GESCHICHTE UND KEINE UNTERSTELLUNGEN. DU KANNST ALLES GERNE VERNEINEN. Alles ist gut, keiner will dir was Böses!!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Lieber Dietmar, nun beantworte uns doch mal folgende Fragen.


    • Welches persönliche Interesse verfolgst du??
    • Siehst du dein Geschäft bzw. deine Einkünfte durch dieses Angebot gefährdet.
    • Du bist Dipl. Ing. wofür?
    • Hast du beruflich mit Fahrzeugbeleuchtung zu tun und wenn ja wie?



  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #95
    moin,

    meint ihr wirklich, dass ihr das hier öffentlich austragen solltet?

    wobei:
    chips und bier-themen immer gern genommen und sicher könnte noch etwas öl dem feuer gut tun

  6. Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    #96
    Ich habe den netten Dietmar schon eingeladen aber darauf geht der werte Herr nicht ein. Und seine Adresse will er nicht raus geben. Also Prost!!!

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    meint ihr wirklich, dass ihr das hier öffentlich austragen solltet?

    wobei:
    chips und bier-themen immer gern genommen und sicher könnte noch etwas öl dem feuer gut tun

  7. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von Pumuckl3 Beitrag anzeigen
    Ich habe den netten Dietmar schon eingeladen aber darauf geht der werte Herr nicht ein. Und seine Adresse will er nicht raus geben. Also Prost!!!
    So richtig als Ansage, so wie in nem echten Rokerforum?

  8. Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    #98
    Ich bin doch kein Rocker! Die Einladung gilt nur dem, dass er sich der Dietmar von meinen Absichten überzeugen kann/soll/darf und eine neue Erfahrung machen kann die ihn vielleicht im Leben weiter bringt. Aber mit einer Trude bist du dem näher!!!
    Zitat Zitat von GS-Ghost Beitrag anzeigen
    So richtig als Ansage, so wie in nem echten Rokerforum?

  9. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #99
    @Pumuckl:
    Es gibt Leute, die müssen auch ab und zu arbeiten !

    Ich sehe, Du verfolgst die amerikanische Taktik:
    ablenken von eigenen Problemen durch Angriff auf andere. Warum eigentlich ?
    -
    Das betrifft ja nicht nur mich, sondern alle die Dein Angebot kritisch hinterfragt haben.
    -Nennst selber weder Ross und Reiter, willst aber meine Adresse ?
    => Konzentriere Dich auf das Produkt, dass Du verkaufen willst.

    Ich habe keinerlei Eigeninteresse an dem Thema an sich, mich stört es jedoch,
    wenn ich sehe, dass hier die Unwissenheit (Zulässigkeit, Rechtslage) mancher ausgenutzt wird, um ein "fadenscheiniges" Produkt zu verkaufen.
    Und ja, ich weiß wovon ich rede.

    Für mich stellt es sich so dar:
    aus dem ehemals "italienischen Erstausrüsterprodukt" ist erst durch kritisches Hinterfragen jetzt "China-Hinterhofware" geworden,
    bei der sich selbst der Hersteller nicht traut einen Markennamen aufzubringen !
    Und ja auch in China ist man durchaus Stolz auf produzierte Produkte und will bekannt werden. Wer also keinen Markennamen anbringt, der hat wahrscheinlich auch kein Qualitätsmanagement. Mag jeder selbst entscheiden, ob er dafür soviel Geld ausgibt !

    Gruß
    Dietmar

  10. Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    Ich sehe, Du verfolgst die amerikanische Taktik:
    ablenken von eigenen Problemen durch Angriff auf andere. Warum eigentlich ?
    -Das betrifft ja nicht nur mich, sondern alle die Dein Angebot kritisch hinterfragt haben.
    Du hast nicht hinterfragt sonder von Beginn an unterstellt.

    -Nennst selber weder Ross und Reiter, willst aber meine Adresse ?
    => Konzentriere Dich auf das Produkt, dass Du verkaufen willst.
    Ich will nichts verkaufen, und deine Adresse ist kein Thema mehr.

    Ich habe keinerlei Eigeninteresse an dem Thema an sich, mich stört es jedoch,
    wenn ich sehe, dass hier die Unwissenheit (Zulässigkeit, Rechtslage) mancher ausgenutzt wird, um ein "fadenscheiniges" Produkt zu verkaufen.
    Und ja, ich weiß wovon ich rede.
    Ja genau das vermute ich auch. Du weißt wovon du redest. Und genau deshalb verhältst du dich auch wie du es tust!

    Für mich stellt es sich so dar:
    aus dem ehemals "italienischen Erstausrüsterprodukt" ist erst durch kritisches Hinterfragen jetzt "China-Hinterhofware" geworden,
    Mögliche Herkunft bereits auf Seite 5 genannt. Sorry da hat deine Art nichts neues hervor gebracht! Hinterhof ist wieder eine hinzutextung durch dich. Und Fehlende Modell/Typbezeichnung schon auf Seite 2 durch mich erwähnt. Auch da hast nix neues hervor gebracht.

    bei der sich selbst der Hersteller nicht traut einen Markennamen aufzubringen !
    Und ja auch in China ist man durchaus Stolz auf produzierte Produkte und will bekannt werden. Wer also keinen Markennamen anbringt, der hat wahrscheinlich auch kein Qualitätsmanagement.
    Normalerweise nennt sich das OEM Fertigung nicht Qualitätsmangel, traut sich nicht und will bekannt werden.

    Mag jeder selbst entscheiden, ob er dafür soviel Geld ausgibt !
    Nach wie vor bist du die Antwort schuldig welche preisnahe LEGALE Bi-Xenon alternative du kennst oder anbieten kannst.

    Also noch einmal meine Fragen an Dietmar:

    1. welche preisnahe LEGALE Bi-Xenon alternative du kennst
    2. Siehst du dein Geschäft bzw. deine Einkünfte durch dieses Angebot gefährdet.
    3. Du bist Dipl. Ing. wofür?
    4. Hast du beruflich mit Fahrzeugbeleuchtung zu tun und wenn ja wie?
    5. Bitte erklär Zitat: Und ja, ich weiß wovon ich rede.


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    @Pumuckl:
    Es gibt Leute, die müssen auch ab und zu arbeiten !

    Ich sehe, Du verfolgst die amerikanische Taktik:
    ablenken von eigenen Problemen durch Angriff auf andere. Warum eigentlich ?
    -
    Das betrifft ja nicht nur mich, sondern alle die Dein Angebot kritisch hinterfragt haben.
    -Nennst selber weder Ross und Reiter, willst aber meine Adresse ?
    => Konzentriere Dich auf das Produkt, dass Du verkaufen willst.

    Ich habe keinerlei Eigeninteresse an dem Thema an sich, mich stört es jedoch,
    wenn ich sehe, dass hier die Unwissenheit (Zulässigkeit, Rechtslage) mancher ausgenutzt wird, um ein "fadenscheiniges" Produkt zu verkaufen.
    Und ja, ich weiß wovon ich rede.

    Für mich stellt es sich so dar:
    aus dem ehemals "italienischen Erstausrüsterprodukt" ist erst durch kritisches Hinterfragen jetzt "China-Hinterhofware" geworden,
    bei der sich selbst der Hersteller nicht traut einen Markennamen aufzubringen !
    Und ja auch in China ist man durchaus Stolz auf produzierte Produkte und will bekannt werden. Wer also keinen Markennamen anbringt, der hat wahrscheinlich auch kein Qualitätsmanagement. Mag jeder selbst entscheiden, ob er dafür soviel Geld ausgibt !

    Gruß
    Dietmar
    So los nun Dietmar. Beantworte doch mal Fragen!!! Bist doch gerade online!!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ElchQ Beitrag anzeigen
    *brrrr* ruhig Blut!

    @Florian: du solltest wissen, dass es in den Foren immer mal wieder "Spinner" gibt, die irgendwas reisen wollen, und dann hinterher bleibt es kalter Kaffee; daher reagieren manche vielleicht etwas ueber...

    Solange jedem bewusst ist, dass die Dinger KEINE Zulassung haben, ist alles ok. Bi-Xenon fuer den PReis bekommt man jedenfalls
    nicht so guenstig; normale Xenon-SW schon..

    Gruss
    Du hast 1Mio%tig Recht. Aber dennoch gibt es werte für die ich einstehe und nach denen ich versuche zu leben. Respekt, Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und Loyalität.

    Und Spaß und Kritik hören auf wenn wer, wer mich nicht kennt, mich einen Betrüger nennt oder Absichten andichtet.


 
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Projekt über den Winter
    Von Timmy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 21:32
  2. Umstieg gelungen....
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 21:47
  3. Neues Film-Projekt
    Von bigjack71 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 15:12
  4. GS / HP2 Zwitter - Projekt
    Von bula im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 20:04
  5. Das endlose Projekt
    Von DiDi 60 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 21:40