Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 102

Bi-Xenon Projektorscheinwerfer für 199€ Projekt gelungen

Erstellt von Pumuckl3, 08.01.2013, 20:51 Uhr · 101 Antworten · 11.975 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    541

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Pumuckl3 Beitrag anzeigen
    So hier noch ein paar Bilder von meinen neune 35 Watt Bi-Xenon Projektorscheinwerfern. Für unwissende, Bi-Xenon steht für Abblendlicht und Fernlicht.

    Nach der Justierung kommt noch der Feinschliff. Werde auch mal probieren die an den Origianlhalter zu montieren. Oder die Alten mit LED´s besetzen und die Xenon´s nach oben.

    Vorteil bei den Xenon´s ist das das Fernlicht über den Fernlichtschalter geschaltet ist aber nur auch in die Ferne strahlt wenn Sie über den Schalter eingeschaltet sind.

    Wenn die netten Helfer in Grün oder Blau das helle Licht monieren habe ich vergessen diese auszuschaltet. Komme gerade vom Feldweg ;-)

    Anhang 84226Anhang 84227


    Mehr Licht bei weniger Verbrauch 3,8 Amp zu 4,5

    Wäre also nich Platz anstatt 35Watt Xenon gleich 55Watt Xenon zu verbauen.

    Gewicht Halogenscheinwerfer BMW 313g
    Gewicht Bi-Xenonscheinwerfer 419g

    So, Kritiken sind willkommen!

    Kannst du was über die Farbtemeperatur sagen ????
    Genial wäre K6000
    Interesse hääte ich übrigens auch an den Bi-Xenonscheinwerfer

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von ice-bear
    Kannst du was über die Farbtemeperatur sagen ????
    Genial wäre K6000
    Interesse hääte ich übrigens auch an den Bi-Xenonscheinwerfer
    4300K haben den hoechsten Lichtstrom.... Also sprich "am hellsten"

  3. Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    #53
    Also am Moped sind 8000K dran. Erhältlich sind 4300, 6000 und 8000.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #54
    moin,

    mit einem satz bi-xenon bin ich auch gern dabei!

    dafür fliegt dann bei der 1150 der originale fernscheinwerfer raus.
    xenon-fern als fernlicht
    xenon-abblend als zuschaltbares abblendlicht, geschaltet über den schalter der ausgebauten heizgriffe


  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Pumuckl3 Beitrag anzeigen
    ...
    So Bezugsquellen sind mir keine bekannt da mein Freund nicht den Handel direkt in Italien beliefert sondern Erstausrüster. Ergo schickt er mir die Lampen und ich euch. ...
    moin,

    ich nochmal
    angesichts dieser notiz würde ich meinen, dass der scheinwerfer dafür eine E-kennzeichnung haben sollte.
    wäre interessant, ob das vielleicht der fall ist.

    unabhängig davon, möchte ich aber weiterhin einen satz haben.

  6. Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    1.076

    Standard

    #56
    Hallo,

    melde auch einmal interesse an, falls es etwas mit einer Sammelbestellung etwas werden sollte...

    VG
    Andreas

  7. LC8 Gast

    Standard

    #57
    Hi, für mich sehen die Zusatzscheinwerfer aus wie die orig. BMW Zusatzscheinwerfer, wären dann in Plastik gekapselte Hella Micro De, Satz ab 70€ ´Xenion Kit aus China 23€, würde natürlich die Plaste Verschalung fehlen.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #58
    wie man auf Seite 1 sieht unterscheiden sich die Xenon schon von den BMW Scheinwerfern und in die Hella Micro DE einfach nen Xenonsatz einbauen funktioniert nicht, das hab ich schon hinter mir, Lichtausbeute schlechter als mit H3.

  9. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard Bi-Xenon Projektorscheinwerfer für 199€ Projekt gelungen

    #59
    Gibts ein Update zu Verfuegbarkeit und finalen Preis? Wie sieht es mit Gewaehrleistung / Garantie aus?

    Gruss

  10. Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    ich nochmal
    angesichts dieser notiz würde ich meinen, dass der scheinwerfer dafür eine E-kennzeichnung haben sollte.
    wäre interessant, ob das vielleicht der fall ist.

    unabhängig davon, möchte ich aber weiterhin einen satz haben.
    Also die Kennzeichnungspflicht besteht nur bei Sicherheitsrelevanten teilen.

    Das ECE-Prüfzeichen

    Alle Fahrzeugteile, die zur Fahrsicherheit am Fahrzeug beitragen, sind genehmigungspflichtig und mit der E-Kennzeichnung – auch als ECE-Prüfzeichen bezeichnet – gekennzeichnet. Zu diesen Artikeln zählen nicht nur die "direkten sicherheitsrelevanten" Teile wie z.B. Bremsen und Stoßdämpfer, sondern auch alle Teile, die durch eine schlechte Verarbeitung bzw. Qualität andere Verkehrsteilnehmer gefährden könnten (z.B. Schalldämpfer oder Anhängerkupplungen).

    Fahrzeugteile mit einer E-Kennzeichnung erfüllen die europäischen Mindestanforderungen und verfügen damit über eine allgemeine Zulassung innerhalb der Europäischen Union (EU). Quelle: https://www.geizteile-shop.de/fachin...nzeichnung.php

    Und wie gesagt. Keiner wird hier gebeten seinen Hauptscheinwerfer zu demontieren oder manipulieren. Mach die Xenons nur im Gelände an oder da wo kein Kläger oder Klägerrisiko herumfährt an und gut ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    So nun ist es endlich so weit. Ich hoffe das Ergebnis besänftigt die wartenden.

    Das Dokument ist fertig. Warum e so lange gedauert hat werde ihr sehen wenn ihr den Bestellcode zusammensetzten sollt.

    So nun noch folgendes. Ein bekannter von mir der Selbstständig ist, wird wir in den kommenden Monaten die Bi-Xenon´s aufnehmen. Das passt ganz gut, da er schon länger plant einen Shop auf zu machen. Wahrscheinlich gibt es da dann bald eine Seite mit Shop und diversen Scheinwerfern auch LED usw. Deshalb hat das Dokument schon das Logo. Wir haben das die Woche über zusammen fertig –übersetzt- gemacht.

    Daraus ergibt sich für jeden der Vorteil dass er eine Möglichkeit des Garantiebezugs hat. Also falls was kaputt geht oder sogar defekt ankommen sollte. Ich denke das ist der beste Weg.

    Deshalb ist das ganze aber auch um 50 Euro teurer geworden. Also das Set kostet dann 250€ aber da ist dann auch schon Verpackung und Versand inklusive Nachnahme drin. Somit muss keiner ein Risiko fahren. Auch ist dabei eine deutsche Dokumentation. Und die Möglichkeit Garantie zu bekommen. Auch muss ich die Verpackung kaufen zum Versenden und da habe ich mich für eine Größe entschieden in die auch mehr als ein Set rein passen.

    Natürlich könnt ihr auch warten bis der Shop fertig ist. Dann wird das ganze wohl aber als Set um die 280-300€ inkl. Steuern kosten.

    So was auch geht, dass wer möchte zu mir nach Hamburg kommt, nen Kaffee bekommt und seine Scheinwerfer selber abholen kann wenn diese da sind. Oder wir machen eine Zweiradbrücke über Deutschland mit Gebietsverteilern. Mir Egal.

    Wer Probleme beim aussuchen oder Fragen hat schickt mir bitte seine Nummer. Dann ruf ich gerne an.
    Macht was draus euch einen schönen Sonntag.

    Da ich das PDF Dokument hier nicht hochladen kann, (finde die Funktion nicht) bekommt ihr folgenden Link wo ihr es runter laden könnt. http://www.file-upload.net/download-...enons.pdf.html

    Direkt unter dem Datum und der Dateigröße der kleinste Button mit Download ist der richtige. Das sollte gehen ohne jegliche Eingabe irgendwelcher Daten.


 
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Projekt über den Winter
    Von Timmy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 21:32
  2. Umstieg gelungen....
    Von Bigfarm007 im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 21:47
  3. Neues Film-Projekt
    Von bigjack71 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 15:12
  4. GS / HP2 Zwitter - Projekt
    Von bula im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 20:04
  5. Das endlose Projekt
    Von DiDi 60 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 21:40