Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

bilder der neuen GS MJ´13..

Erstellt von WFR1200GSRally, 15.07.2012, 20:32 Uhr · 22 Antworten · 5.143 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Welche anderen Modelle wurden kürzlich von Luftkühlung auf Wasserkühlung umgestellt und haben dabei 25-30 kg zugenommen?
    Das mit der Umstellung anderer Bikes von Luft- auf Wasserkühlung war nicht meine Aussage, sondern, dass die wassergekühlten um 25-30kg schwerer sind, was den Schluss auch für die wassergekühlte GS zulässt.

    Lt. Tourenfahrer 6/2012 Gewicht vollgetankt:

    R1200GS 242kg
    Honda Crosstourer 276kg
    Triumph Explorer 272kg
    Yamaha XT1200Z 267kg

    Der Test spricht auch ansonsten eine deutliche Sprache....

  2. Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    223

    Standard

    #12
    Naja, ob das Mehrgewicht an der Wasserkühlung liegen soll mag man bezweifeln.

    Was man nicht bezweifeln wird, daß die Lemminge schon mit den Hufen scharren um als erste den neuen Wasserboxer "probezukaufen".
    Kinderkrankheiten hin oder her, mit der Kiste muß man bei den Kumpels auftrumpfen.
    War schon immer so und wird immer so sein.
    Davon lebt schließlich unsere fortschrittliche Konsumgesellschaft.
    Da pöttel ich doch entspannt gerne noch ein paar Jahre luft/ölgekühlt durch die Lande...

  3. Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    9

    Lächeln

    #13
    Die Neue wird mit Sicherheit nicht schwerer werden, was den Motor angeht. Sie hat mit allen angekündigten Neuerungen (Motorrad, MO etc. pp.), eher das Potential ein wenig leichter zu werden.
    Das Motorgehäuse mit integriertem Getriebe (ein Ölkreislauf) und angegossenen Zylindern spart jede Menge Bolzen (z.B. an den Zylindern) und Verstärkungen. Der Wassermantel erstreckt sich ja auch nur auf die Zylinderköpfe und auf den Brennraum, also die ersten ein / zwei Kühlrippen derr Zylinder. Das entsprechende Gewicht dürfte ca. dem bisherigen Ölkühler entsprechen. Ob der dann noch nötig sein wird oder entfällt, bleibt abzuwarten.
    So, und nun Feuer frei!
    Wir können ja mal Wetten abschliessen....

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Icemen Beitrag anzeigen

    Und muß man bei der Zuladung noch mehr verlieren.
    Endlich ist dies ewige Gewichtsblabla mal in einen sinnvollen Kontext gestellt!

  5. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von kaeffzetti Beitrag anzeigen
    Die Neue wird mit Sicherheit nicht schwerer werden, was den Motor angeht. Sie hat mit allen angekündigten Neuerungen (Motorrad, MO etc. pp.), eher das Potential ein wenig leichter zu werden.
    Das Motorgehäuse mit integriertem Getriebe (ein Ölkreislauf) und angegossenen Zylindern spart jede Menge Bolzen (z.B. an den Zylindern) und Verstärkungen. Der Wassermantel erstreckt sich ja auch nur auf die Zylinderköpfe und auf den Brennraum, also die ersten ein / zwei Kühlrippen derr Zylinder. Das entsprechende Gewicht dürfte ca. dem bisherigen Ölkühler entsprechen. Ob der dann noch nötig sein wird oder entfällt, bleibt abzuwarten.
    So, und nun Feuer frei!
    Wir können ja mal Wetten abschliessen....
    einen wasserkühler hast du vergessen... und ein wasserpümchen wird auch noch nötig sein.... außer die brühe rennt von alleine durch die zylinder.
    sicher.... das wird in summe keine 25kg ausmachen....
    bmw wird sicher erpicht sein- die fuhre so leicht wie möglich zu bauen.
    hm... wer weiß was die da noch für zeugs verbaut haben.
    ich schätze einfach mal ca. 10 kg mehr als die aktuelle 12er
    in gut 2 monaten wissen wir mehr

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von kaeffzetti Beitrag anzeigen
    Die Neue wird mit Sicherheit nicht schwerer werden, was den Motor angeht. Sie hat mit allen angekündigten Neuerungen (Motorrad, MO etc. pp.), eher das Potential ein wenig leichter zu werden....

    Wir können ja mal Wetten abschliessen....
    Wenn's nach dem Wettbewerb geht wird sie so 20 bis 30 Pferdchen mehr haben - ich hoffe für die zukünftigen Besitzer dass alles etwas stabiler ausgelegt wird, einschließlich Getriebe und Kardan. Ob sie dadurch wirklich leichter wird....
    Triumph&Co sind ja auch nicht aus Spaß so schwer.

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #17
    Schon beim Modellwechsel von der 1150er zur 1200er hat BMW das Gewicht reduziert. Dies wird sicher wieder geschehen, zumal die MÜ und TÜ - im Vergleich zur ersten 1200er - ja wieder ordentlich Gewicht zugelegt haben.

    Ich fürchte, nach Erscheinen der neuen LC wird meine MÜ richtig alt aussehen. Schauen wir mal, wie lange ich dann den Kauf einer neuen GS noch herauszögern kann.

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #18
    Ich glaub ja mal eher, dass sie schwerer wird, denn viele Teile sind jetzt schon aus Plastik, da ist nicht mehr soviel drin.

    Wieso sind denn die Bikes der Wettbewerber soviel schwerer?

  9. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    154

    Standard

    #19
    @diro-hh: weil manche Bikes einfach ein paar Zylinder zu viel mit sich schleppen müssen

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von diro-hh Beitrag anzeigen
    Wieso sind denn die Bikes der Wettbewerber soviel schwerer?
    Na, weil die zum ersten Mal eine große GS nachbauen. Denen fehlt einfach noch das deutsche know how, wie man so etwas richtig macht.

    CU
    Jonni


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hier einige Bilder vom neuen Wasser-Boxer
    Von kutscher66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.09.2012, 23:04
  2. Hallo an die Neuen!
    Von MARKUS99 im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 18:23
  3. Hallo den Neuen!
    Von MARKUS99 im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 03:40
  4. Bilder ner neuen möppels...
    Von Anonym1 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 19:55
  5. Bilder, Bilder, Bilder: R1200GS ADV
    Von einstein im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 13:16