Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Bin ich der Einzige den es 2015 "erwischt" hat?

Erstellt von camper24, 02.01.2016, 12:08 Uhr · 69 Antworten · 13.328 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    "Schaun Sie, hier muss der Hebel sieben Millimeter Spiel haben und dort zwölf. Da hat sich die Überwurfmutter gelockert, aber jetzt passt wieder alles."
    Ein Paradebeispiel dafür warum ich nicht Mitglied beim ADAC bin.
    Das war keine Panne im eigentlichen Sinne sondern ein schlichter Bedienerfehler bzw. mangelnder Wartung geschuldet.
    Bitte nicht falsch verstehen, ich weiß dass es viele Leute gibt deren technisches Verständnis nicht allzu weit reicht, es sogar noch deutlich geringer ist als noch vor 20...30 Jahren. So ist das eben heutzutage und irgendwie auch nicht mehr zu ändern. Man sieht es ja recht gut: wenn sich binnen kurzer Zeit niemand auf einem Gelände findet der den Fehler lokalisieren und beheben kann, obwohl sich darauf mehrere Tausend BMW-Fahrer tummeln, dann spricht das schon eine deutliche Sprache.
    Ich bin nicht bereit für Leistungen anderer mit zu bezahlen die ihre Fahrzeuge nicht anständig in Schuss halten können oder wollen.
    So manche Leistungen des ADAC sind schon klasse, zweifelsohne. Auch die Sache mit der Flasche Wasser ist ein feiner Zug. Mir persönlich ist das aber etwas zu viel des Guten.
    Deswegen habe ich einen Schutzbrief der nur ein Bruchteil des ADAC-Beitrags kostet. Reicht mir.

  2. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #62
    Vieleicht bin ich ja der letzte von 2015!
    Am 28.12 2015. 1A super Wetter nicht eine Wolke am Himmel und genau das wurde auch zu meinem Problem
    Beim dahergleiten auf dem Nachhauseweg fuhr ein PKW ca 35m vor mir, alles kein problem,bis auf die tiefstehende Sonne.
    Ich konnte die rote Ampel vor der das Auto hielt ( Die Strasse hatte 5 Spuren 2 rechts, 2 gerade,1 links) rechte Spur gerade aus,nicht sehen sonst war da keiner.
    Ich voll in die Bremse , zu spät 10-14m reichen nicht aus ca45-50km.Ich darauf aufs Auto,durch die Heckscheibe mit dem Helm und da ich nicht loslassen wollte mit viel schwung 270kg GS wieder raus einen Überschlag und dann auf den Rücken hinterm Auto gelandet.
    Mir gehts gut,grins, aber noch bin ich im Krankenhaus komme aber morgen raus.
    Das dilämmer habe ich dato nur auf Bildern gesehn.
    Die GS ist vom den ADAC abgeholt worden(order der Polizei) 91€ Vorkasse wird aber erstattet,und beim Engel eingelagert worden. Ein Anruf bei dehnen und sie wurde zu mir nach Hause in die Garage gebrach kostenfrei, ist doch cool,ich bin zufrieden und bleib dabei
    Mfg Thomas

  3. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    202

    Standard

    #63
    Hallo Firebleade,

    wünsche dir weiter gut Besserung. Nach meiner Erfahrung ist die GS viel schneller wieder fit wie du selbst........

    Gruß

    Dirk

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #64
    erhol Dich gut!

  5. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.720

    Standard

    #65
    Gute Besserung!!

    LG
    Bertl

  6. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #66
    Vielen dank, LEUTE, freue mich schon wieder drauf wenn ich fahren kann

  7. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.554

    Standard

    #67
    Euch allen, mit denen das Glück es nicht so gut meinte, gute Besserung und vollständige Genesung !


    Einen so lockeren Umgang damit wie Andreas800gs wünsche ich mir selber,
    großes Kompliment für das große Kino in #6.

  8. Odo
    Registriert seit
    31.08.2015
    Beiträge
    214

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Andreas800gs Beitrag anzeigen
    Moinsen,
    zur allgemeinen Aufklärung was den Stiefel angeht

    Ich such noch immer nen rechten Sidi Adventure in 42
    Ist ein super Stiefel - reinschlüpfen & wohlfühlen ! (Achtung - immer ne Nummer größer kaufen)

    Da hätte kein Stiefel der Welt (okay - ne Titanlegierung 5mm vll) gegengehalten - ich hatte mir den Vorderfuss zwischen Raste und herauslugendem scharfen U-Profil platziert, wenn man dann noch den Anpressdruck Mopped & Fahrer 250 kg x Geschwindigkeit 20 km/h ? geteilt durch Andruckfläche 0,25 cm² berücksichtigt....ne Stahlkappe hätte den Schaden wohl noch verschlimmert

    All in all hab ich das unter "dumm gelaufen" abgehakt - wer rechnet denn auch mit sowas....
    (dumm gelaufen bin ich dann ja auch ein paar Wochen/Monate )

    Gruß
    Andreas
    Alter Schwede das ist ja das Krasseste was ich seit langem gehört habe, Da hilft auch kein MX Stiefel, das ist ja wie abhacken mit nem Beil, au weia. und da hast Du wirklich noch Schwein gehabt das es "nur" zwei Zehen waren. So spektakulär hat sich noch nicht mal Rudolf Messmer von seinen Zehen getrennt. Ich wünsch Dir das der Kopf auch wider "heile" wird und das "kribbeln bald verschwindet!.

  9. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.644

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    und ein Paar neue Hosen und Jacke hat mir die Versicherung obendrauf bezahlt.
    Geht bei uns unter mitgeführte Sachen das wissen viele Leute nicht.
    Ich hab da schon lange 2000.- drin in der Police, das hat mir "geholfen"

    Josef

  10. Registriert seit
    26.01.2016
    Beiträge
    43

    Standard

    #70
    da ist noch einer.
    am 03.04.15 wollte ich ein Baum Pflanzen, aber meine Schwiegermutter sagte das am Karlfreitag nichts gearbeitet werden darf ( mal ehrlich ist Baumpfalnzen mit anschließender Taufe mit Bier Arbeit? )
    aus mangel anderer Beschäftigung sind mein Sohn und ich auf die Maschinen aufgesessen und wollten eine kleine tour auf der
    Alb ( in Badenwürtenberg) machen, und da mein Sohn eine 15Ps Varadero hat habe ich ihn das Tempo machen lassen.
    wir sind ca.1/2h gefahren und waren imbegriff die Gönniger steige raufzufahren, die erste enge rechts Kurve fuhren wir mit 80Km
    dabei dachte ich mir, wenn ich immer dicht drann bin, fährt mein Sohn noch schneller,also wollte ich vor der kommende links Kurve die Geschwindigkeit reduzieren und machte den größtmöglichen Fehler, ich bremste mit der Fußbremse leicht an, und das hinterrad blockierte
    mein Heck rutschte nach rechts weg, ich konnte die Maschine,durch gegenlenken, etwas auffangen, aber da kam schon der Randstein. Durch den Stoß flog ich von der Maschine und rutschte ca.15m einen Abhang herunter,dabei, wie ich später sah, rutschte ich ganz knapp
    zwischen zwei Baumstümpfe, meine Gedanken: " jetz ist es aus "," wo ist die Maschine"," wenn die auf mich drauffällt, das tut weh"
    als alles zum Stillstand kam, machte ich ein Bodycheck, stand auf und stellte fest das meine Maschine eine Armlänge von mir zum liegen kam, aus reaktion wollte ich sie aufrichten aber ich stellte sehr schnell fest das mir die Kraft fehlte.
    ich kletterte den Abhang zur Straße hoch und hatte kaum Schmerzen und ich fing an den Verkehr zu regeln, mein Sohn kam etwas später zurück als er mein fehlen feststellte.
    ca. 2h nach dem Unfall lieferte der Freundliche ADAC man mich und meine zerdepperte Maschine daheim ab und machten den Papierkram.
    als ich mich im Wohnzimmer hinsetzte gingen die Schmerzen los, meine frau kam 15min später heim und da waren die Schmerzen unerträglich, wir fuhren ins KKH, Diagnose: Rippenprellung re, Steißbeinprellung und Daumen li Überdehnt und geprellt.
    Aber den Größten Kratzer hat wohl mein Ego abgkriegt.
    unten habe ich noch ein paar Bilder, garnicht mal so schlimm.bmw-unfall-025.jpgbmw-unfall-026.jpgbmw-unfall-027.jpgbmw-unfall-028.jpgbmw-unfall-029.jpgbmw-unfall-030.jpgbmw-unfall-031.jpgbmw-unfall-032.jpgbmw-unfall-033.jpgbmw-unfall-034.jpg
    Also, ganz nach der Weißheit: "Fahre nie schneller als dein Schutzengel Fliegen kann "
    euch allen gute Besserung, immer genug Spritt im Tank und eine Grüne Welle.
    Euer Klaus.


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Bin ich der einzige ?
    Von alfred im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 18:49
  2. Da bin ich ja gespannt wie es wird...
    Von Roli30 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 14:56
  3. Der beste aller Reifen bin ich...
    Von Chefe im Forum Reifen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 21:22
  4. Der Bruch Pilot bin ich nicht
    Von Quags im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 18:43
  5. hallo ich bin auch der Frischling
    Von Krokodil Dundee im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 14:00