Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 96

Bin stinksauer und .....

Erstellt von Wolle68, 25.02.2015, 16:03 Uhr · 95 Antworten · 8.320 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #11
    ..... vielleicht hat der griechische Vorfahren ......

    Sollte er es Dir so gesagt haben, und dann nachher auch den Spruch losgelassen haben:
    ich hätte halt nochmal nachfragen sollen ob es auch stimmt was er gesagt hat
    dann ist sein Verhalten einfach unseriös!

    Entweder Du gehst zu seinem Chef und beschwerst dich .......... und hast dann einen miesgelaunten Meister beim nächsten Besuch, oder bist konsequent: diese Werkstatt hat Dich zum letzten Mal gesehen.

    Aber das ist eben z. T. die Servicewüste Deutschland - bzw. es ist immer nur der einzelne Mitarbeiter/Meister .... die anderen können ja ganz nett sein.

    Allerdings kann ich es auch nicht verstehen, dass man das Öl selber mitbringt - in einer Wirtschaft kannst Du auch nicht zum Schnitzel Dein mitgebrachtes Bier trinken . Entweder Du machst den Service selber, oder es macht der Händler mit allem was dazugehört - irgendwie müssen die ihre Arbeiten auch auskömmlich kalkulieren und dazu gehört eben auch das Öl.

    Ich lasse mir inzwischen auch immer schriftlich ein Angebot für den Service geben - und merkwürdiger Weise hat da noch keine Werkstatt gemeckert. Angebot kam immer prompt und die Kosten werden eingehalten. Ich gebe denen auch immer vor, was zu machen ist, dann können die kalkulieren und ich habe einen quasi Festpreis. Und inzwischen bin ich seit km-Stand 20.000 immer bei der selben Werkstatt (jetzt 90.000 km).

    - wer schreibt, der bleibt!

    Die ersten 2 Mal Service (1.000/10.000-er) hatte ich auch bei einem BMW-Händler machen lassen, der auch Yamaha vertreibt ........ aber dessen Leistung hat mich dann doch vertrieben ..... .

    Gruß Kardanfan

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #12
    Inspektion einfach selber machen und sich dann nur über sich selber ärgern wenn Du was falsch gemacht hast...
    Meine Inspektionen mache ich seit Jahren selber und war mit mir immer zufrieden.

    Gruß Andreas

  3. Registriert seit
    20.01.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #13
    Ist immer schwierig von vorne herein einen festen Preis auszumachen und diesen dann auch exakt einzuhalten. Man weiß im Vorfeld nie, was alles kommen kann. Wenn man unter dem vorher genannten Preis bleibt, schreibt dies niemand in ein Forum, wenn man etwas darüber ist, wird direkt losgemosert. Ist halt so.

    Vielleicht wurde ja bei dieser Rechnung die Arbeitszeit für den Ölwechsel berechnet? Ist bei uns in der Werkstatt so. Wenn der Ölwechsel mit unserem Öl gemacht wird, wird die Arbeitszeit dafür nicht berechnet. Bringt der Kunde sein eigenes Öl mit, dann wird ihm halt die Zeit für den Ölwechsel berechnet. Finde ich auch so vollkommen ok. Es gibt aber immer wieder ganz Schlaue, die meinen wirklich, wir würden es mit seinem eigenen Öl auch kostenlos machen.

    Zu der Aussage von dem Meister muß ich allerdings sagen, dass dies so nicht in Ordnung ist, wenn es so gesagt worden ist. Wir alle waren nicht dabei!

  4. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #14
    was wurde denn ÜBERHAUPT gemacht? alle flüsch'gkeiten (HAG/Öl/Getriebe/Bremse) ...??

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #15
    ich schicke meine Anfragen bzgl. Inspektion etc. per Mail und erhalte die anfallenden Arbeiten bzw. Kosten schriftlich vorab...

    bislang gab es keine Überraschungen....


    und ich weiss was auf mich zukommt...

    bei unerwarteten Rep. wird vorher angerufen.
    (kam bislang aber nicht vor)

  6. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Sherlock Beitrag anzeigen
    Hey, es geht um eine Inspektion und nicht um eine Reparatur, deren Umfang vielleicht nicht vorhersehbar ist.

    Bei der genannten Abweichung wollte ich auch ganz klar eine Erklärung haben, welchen Umfang er bei seinem ersten Preis nicht berücksichtigt hat.
    den thread hier scheinst du nicht zu kennen:
    Servicepreise-Bezahlbar?

  7. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #17
    @wolle68
    Du hast vollkommen Recht. Aber deinen Ärger hätte ich sofort an Ort und Stelle losgelassen.
    Vorgesetzten einschalten, eher nicht bezahlen. Aber du hast sicher ohne murren bezahlt.
    Ich bin ganz deiner Meinung. So geht das nicht.
    Ich frage immer vorher nach dem Preis. Kriege immer per Mail eine Aufstellung und Kosten.
    Auch ich bringe mein Oel mit. Bisher wurde das immer ohne Murren akzeptiert.
    Den Herrschaften fällt aber immer noch ein Trick ein die Insp. etwas teurer zu machen.
    War bei mir auch so. Aber ich habe reklamiert und der Preis wurde korrigiert.
    Meister hin oder her. Der hat auch einen Chef. Also keine Hemmungen.
    Aber dein Ärger ist verständlich. Leider wehren sich die wenigsten.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #18
    eigentlich isses doch ganz einfach ...

    vorher einen preis schriftlich bestätigen lassen.
    sollte im laufe der arbeit ein zusätzlicher mangel entdeckt werden, ruft mich die werkstatt an, nennt mir die zusatzkosten und bittet um auftragserweiterung.

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.140

    Standard

    #19
    ich fahr immer mit der dreckigen GS hin.....
    und reklamier dann die Wäsche!

  10. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    ich fahr immer mit der dreckigen GS hin.....
    und reklamier dann die Wäsche!
    Der ist gut. Den muss ich mir merken. Falls meine mal dreckig wird.


 
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin neu und möchte mich kurz vorstellen.
    Von fishbone im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 19:08
  2. bin weiblich und hab nun auch
    Von sekada im Forum Neu hier?
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 09:46
  3. Bin Neu und und will mir eine kaufen
    Von CapitainC im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 17:16
  4. bin neu und hab gleich mal ne frage
    Von s-kouh-treiber im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 19:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 19:58