Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 96

Bin stinksauer und .....

Erstellt von Wolle68, 25.02.2015, 16:03 Uhr · 95 Antworten · 8.335 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #61
    upps

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Jetzt mal ein verständliches Beispiel.
    Ergo geht die Rechnung für die Werkstatt nicht mehr auf.
    @Bastl-Wastl
    Merkwürdige Kalkulation ! !
    Was ich nicht liefern kann, daran verdiene ich auch nichts.
    Dann berechne ich aber den Aus/ Einbau der mitgebrachten Teile und fertig.
    Wer auf einen Teil seines Aufschlages auf gelieferte Teile verzichtet um den Auftrag zu bekommen
    hat sicher seine Gründe. Auf Dauer ist das aber unwirtschaftlich.

    Das macht auch keiner, jedenfalls nicht auf Dauer.
    Ah, außer in Bayern vielleicht.
    Da ist ja auch Bier kein Alkohol sondern Grundnahrungsmittel.

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.387

    Standard

    #63
    Lass mich raten, du arbeittest für die Kommune

    Zitat Zitat von volker998 Beitrag anzeigen
    Was ich nicht liefern kann, daran verdiene ich auch nichts.
    Dann berechne ich aber den Aus/ Einbau der mitgebrachten Teile und fertig.
    Und dann würden sich Kreti und Pleti darüber beschweren, dass die Arbeitsstunde plötzlich 250 Euro kostet.

  4. Registriert seit
    24.01.2015
    Beiträge
    129

    Standard

    #64
    Naja, einerseits kann ich deinen Ärger schon verstehen, andererseits sind die Freundlichen auch mitunter diejenigen Werkstätten, die ihre Arbeitsleistungen in Gold aufwiegen lassen. Wer Premiumklasse fährt, muss auch mit Premiumkosten rechnen, das ist mir bei den bisher angefallenen Inspektionen auch schmerzlich bewusst geworden...

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Lass mich raten, du arbeittest für die Kommune
    Keineswegs mein Lieber. In der freien Wirtschaft, Jahrzehnte als Projekt und Bereichsleiter einer großen
    deutschen Unternehmensgruppe. Und nachweislich einer der erfolgreichsten und beliebtesten Anprechpartner
    für unsere Großkunden ( Konzerne). Wenn du da jemand versucht hättest zu übervorteilen, wäre das sicher
    nach hinten losgegangen. Aber das gehört sicher jetzt nicht hier hin.
    Übrigens sind die Kunden "Kommunen" noch die wachsamsten ! Da berechnest du keinen Euro ohne Nachweis.
    Na ja, bin nun allerdings i.R.
    Genug gewerkelt.

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #66
    Volker du zitierst ohne den Zusammenhang. Evtl ist dass natürlich Taktik in den Chefetagen wo du verkehrst.
    Die Werkstatt will den Auftrag haben, darum versucht sie irgendwie zu sparen. Das hat nix mit verdienen was man nicht eingebaut hat zu tun.
    Du hattest wahrscheinlich einen Controller angerufen und der hätte einen Mechaniker entlassen um zu sparen.

  7. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    210

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Volker du zitierst ohne den Zusammenhang. Evtl ist dass natürlich Taktik in den Chefetagen wo du verkehrst.
    Die Werkstatt will den Auftrag haben, darum versucht sie irgendwie zu sparen. Das hat nix mit verdienen was man nicht eingebaut hat zu tun.
    Du hattest wahrscheinlich einen Controller angerufen und der hätte einen Mechaniker entlassen um zu sparen.
    Ähh? Was jetzt? Welche Taktik ?
    Wenn ich berechne was ich geliefert habe zu einem fairen Preis?
    Wenn ich Montage berechne für gelieferte Teile?
    Was ist daran bitte falsch oder Taktik?
    DU redest von sparen und meinst sicher ein Angebot günstiger gestalten als Mitbewerber, aber die Kalkulation dazu
    hinkt doch ein wenig oder?
    Wenn Unternehmer A seine Rabatte für Ersatzteile nicht in dem Umfang weitergibt wie Unternehmer B, dann hat Unternehmer B doch weniger am Auftrag verdient und muss um das zu kompensieren irgendwie sparen. Aber wie?
    Am Personal ? Sicher nicht. Er wird versuchen über Zusatzkosten den Verlust wieder wettzumachen oder?
    Was ist an der These falsch? "An dem was ich nicht verkaufe, verdiene ich nichts"
    Oder ist das in Bayern anders? Sicher nicht.
    Irgendwie wirfst du da Dinge durcheinander. Aber ich lasse mich gern von dir belehren

  8. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Auf Materiallieferungen werden die höchsten Margen erziehlt, diese Margen müssen die Selbstkosten mit decken, welche durch unproduktive Arbeiten wie beispielsweise die Buchhaltung, Infrastrukturunterhalt etc. entstehen.
    Stimmt
    Und die Margen müssen ja immer höher werden, denn wenn unzufriedene Kunden das Haus nicht mehr aufsuchen, dann mus eben mit weniger (Kunden)mehr verdient werden. Wenn dann noch mehr nicht mehr kommen ( nur noch Helden wie Capricorn ) dann kann man auch noch Personalkosten in der Werkstatt sparen, weil wenn der Kunde sein Öl selbst einfüllt, dan reicht für den Kunden die Rechnungsstellung und wenn was größeres ist , dann kauft mann sich eben was neues
    -Mann oder Memme😉

    Immer wieder gut wetes symbolische Lebensgemeinschaften gibt 👍👍

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #69
    Glauben hier wirklich einige, dass für den Ölwechsel keine AW's anfallen wenn man das Öl vom Händler nimmt?

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Glauben hier wirklich einige, dass für den Ölwechsel keine AW's anfallen wenn man das Öl vom Händler nimmt?
    ich glaube bzw. kann mich nicht erinnern, daß das jemand das behauptet hat,
    Einzig der Einwand der "Mischkalkulation" bzw. Lockvogelangebot trift hier zu,
    Angebot Ölwechsel komplett incl. Filter und Öl, Arbeit 49,- (zzgl. ev. zusätzlicher Arbeitspositionen...), Ölanteil zum EK vielleiccht 3€ x 5 Ltr. = 15 €

    Oder:
    Öl mitgebracht, dann z.b. 15 AW + Filter zum Normalpreis - aber das ist vorher zu klären,

    es war aber von keinem Aktionsangebot die Rede, und wenn das so wäre, dann gäbs auch kein Problem des Meisters dies zu erklären,
    und man weiß, ob man gespart hat oder nicht..


 
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bin neu und möchte mich kurz vorstellen.
    Von fishbone im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 19:08
  2. bin weiblich und hab nun auch
    Von sekada im Forum Neu hier?
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 09:46
  3. Bin Neu und und will mir eine kaufen
    Von CapitainC im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 17:16
  4. bin neu und hab gleich mal ne frage
    Von s-kouh-treiber im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 19:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 19:58