Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

BJ 2005 vs. 2011

Erstellt von Roger M., 10.03.2011, 22:56 Uhr · 20 Antworten · 3.218 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    17

    Standard BJ 2005 vs. 2011

    #1
    Hallo Leute,

    ich hab ne 2005er GS mit 98 PS.
    Mittlerweile gabs ja 2 Modellupdates!
    Zu jedem update gibts einiges an Forum-Einträgen.
    Meine Frage nun:
    Wie fühlt sich eine 2011er mit ESA, neuem ABS ... im Vergleich zur 2005 mit BKV und ohne ESA an?
    Ist ein Wechsel ein völlig neues Erlebnis oder doch eher nur ein bisschen hier und da?

    P.S.: Ich hab die Triple Black gesehen, geiles Ding!!!

    Grüße
    Roger

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #2
    Da sollte in jedem Fall eine Probefahrt helfen

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #3
    Roger, wirklich wie ein neues Modell. BMW hat sich sehr bemüht die altbekannten Kunden nicht zu verschrecken, indem man fast jedes Jahr Änderungen vornahm, aber nicht jedes Jahr groß über Veränderungen sprach.

    - Zwischen dem Ersterscheinungsjahr '04 und '10 sind nur '09 und '11 die ohne wesentliche Veränderungen.
    - '05 und '06 haben zahllose Veränderungen Kinderkrankheiten und Verfeinerungen betreffend erhalten.
    - Für das Modelahr '07 wurde eigentlich ähnlich tief verändert wie in '08, aber da wurde keine große Welle 'drum gemacht.

    Selbst zwischen der '05 und der '07-er merkte ich schon einen deutlichen Unterschied den Motor und das Fahrwerk betreffend. Spätesten ab '10 ist es dann insgesamt ein wahrhaft neues Modell. Fahrwerk, Motorlauf und Design sind im Vergleich: "Same same, but not the same" wie man in Thailand garantiert sagen würde.

  4. CBR Gast

    Standard

    #4
    Tja ich muss zugeben mir fehlt mein Bremskraftverstärker der "alten" GS ich kam da super mit zurecht aber das ist alles nur heulen auf großem Niveau.
    Ein bisschen Feinarbeit ist über die zeit natürlich pasiert aber grundsätzlich hat sich nichts geändert.

    Und 98 oder 110 PS ich sag ma drauf .......... mir haben die 98 voll und ganz ausgereicht.

    Die Spielerei mit dem ESA ist natürlich sehr schön aber muss man haben oder braucht mans ?

    Ich wollt es haben

  5. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen
    ..
    Ein bisschen Feinarbeit ist über die zeit natürlich pasiert aber grundsätzlich hat sich nichts geändert.
    da ist schon etwas mehr als 'Feinarbeit' passiert ! Ab 2010 ist da ein komplett anderer Motor drin. Die Änderungen gehen da bei SuperPlus los, über eine 'sportlichere' Abstimmung, vibrieren(gribbeln) an den Händen das es z.B. am 2005 Motor nicht gab, dafür wirklich merkbar spritziger usw. usw. .
    Die Lautstärke des Mopeds ist um Welten gestiegen. Die Bremsen sind anders, Federbeine, Getriebe... und und und. Für mich sind die "alten" Modelle die besseren Reisemopeds, die neuen dagegen die besseren Fun-Mopeds... ja, manchmal wünsche ich mir sogar den sanfter abgestimmten 98PS Motor zurück.

    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen
    Und 98 oder 110 PS ich sag ma drauf .......... mir haben die 98 voll und ganz ausgereicht.

    Die Spielerei mit dem ESA ist natürlich sehr schön aber muss man haben oder braucht mans ?
    ja

    und

    ESA ist für mich einfach nur eine teure Spielerei die nicht wirklich jemand braucht und schon bei vielen vorzeitig verendet ist..

    Gruß
    Micha

  6. CBR Gast

    Standard

    #6
    Wenn man da jedes Detail aufzählen wollte hat man natürlich zu tun.

    Aber der Motor hat noch die gleiche ccm "nur" das er jetzt ein bisschen aufgeplustert wurde und geht untenrum besser.


    Und ein Kribeln in den Händen hab ich übrigens nicht.

    Ich könnte auch nicht behaupten das meine 2005er schlechter gebremst hat wie die aktuelle.

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Gordon, tatsächlich wäre wahrscheinlich einfacher aufzuzählen was geblieben ist. Hier is mal ein kleine Aufstellung: clicky.

    Übrigens: Wer was hinzuzufügen hat bitte, gerne. Ich find' es gut wenn wir wenigstens ein bisschen den Überblick behielten. Gerne auch PM.

  8. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #8
    Hallo Peter,

    clicky geht nicht .

    Schnitzel

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #9
    repariert

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #10
    also ich fahre die 2005er noch. die 2010er hatte ich letztes Jahr über eine Woche zur Reparaturüberbrückung.

    Im Vergleich war sicher Sound und Leistung des Motors erheblich besser als bei der Alten. Der Klang beim Beschleunigen ab 5000 U/min ist schon beachtlich.
    Fahrwerk war ein ESA verbaut. Ich habe viel rumexperimentiert, aber so wirklich warm geworden bin ich mit dem System nicht. Bei meiner ohne ESA weiss ich wann sie anfängt zu pumpen und zu schlingern. Bei dem ESA wurde ich manchmal echt überrascht. Und das mag ich nicht.

    Im Prinzip ist es aber nach wie vor eine normale GS.... so groß war der Unterschied jetzt nicht, daß ich unbedingt hätte tauschen wollen.

    Aber ne GS wirds bei mir eh nicht mehr. Das hat sich erledigt, es gibt eine, für mich persönlich, viel passendere Alternavie: KTM SMT!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 09:46
  2. Abschlusstour GS-Stammtisch Mainz/Wiesbaden 30.09.2011 - 03.10.2011
    Von Mainbikerin im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 12:02
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 10:47