Ergebnis 1 bis 9 von 9

Bj.2012, Deckel zur Zündkerze geht nicht ab

Erstellt von yello, 08.08.2012, 20:29 Uhr · 8 Antworten · 1.339 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard Bj.2012, Deckel zur Zündkerze geht nicht ab

    #1
    gibt es da nen besonderen Trick, dass man den Plastikdeckel zur Zündkerze abbekommt? ich hab schon versucht mit diversen Hartholzkeilen Plastikspachteln.... mit nem Schraubenzieher möchte ich da nicht dran gehen
    Das Teil bewegt sich fast gar nicht

  2. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #2
    Eine Schnur, aber Vorsicht!
    Oder eben ein Werkzeug das Speziell dafür vorgesehen ist, gibt es auch bei deinem , aber wenn du eins bestellst, nimm nicht das Plastikdingens, es gibt auch eins aus Alu, das funktioniert gut.

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von weltenesche Beitrag anzeigen
    Eine Schnur, aber Vorsicht!
    Oder eben ein Werkzeug das Speziell dafür vorgesehen ist, gibt es auch bei deinem , aber wenn du eins bestellst, nimm nicht das Plastikdingens, es gibt auch eins aus Alu, das funktioniert gut.
    sorry- ich meine nicht den Kerzenstecker...(das ALU-Teil vom Wunderlich hab ich)... den würd ich schon ab bekommen. Ich meine den Deckel darüber.... ich hab mir gestern Abend den Kopf darüber zerbrochen.... der hält wie angeklebt. Mit Schraubenzieher unten dran- wie ich bereits lesen konnte ...ist mir zu grob...da muß es doch irgend einen Kniff geben, wie die Mechaniker das Ding ab bekommen, "ohne Hammer und Stemmeisen"

  4. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #4
    Bei den Mechanikern fliegt auch mal einer durch die Werkstatt weil die so schwer abgehen. Ich habs mit nem Schraubendreher gemacht, den aber vorher mit nem Lappen umwickelt. Vielleicht vorher noch etwas WD40 (nur wenig) seitlich reinsprühen.

  5. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Fischkopf Beitrag anzeigen
    Bei den Mechanikern fliegt auch mal einer durch die Werkstatt weil die so schwer abgehen. Ich habs mit nem Schraubendreher gemacht, den aber vorher mit nem Lappen umwickelt. Vielleicht vorher noch etwas WD40 (nur wenig) seitlich reinsprühen.
    nö- bin zu doof nen Plastikdeckel ab zumachen.

  6. Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    319

    Standard

    #6
    Klingt, als wäre Gewalt doch eine Lösung.

  7. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard

    #7
    Und warum entfernt man bei der 2012 er So etwas selbst ?
    Schon die ersten 30.000 km gefahren in den 7,2 Monaten?

    Habe gerade mal in meiner Bedienungsanleitung nachgesehen und unter was MUSS ich am Moped selbst machen um die Garantie zu verlängern auch nichts gefunden.

  8. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #8
    Großen Schraubendreher unten rein und abhebeln; sitz etwas stramm die Kappe.
    Beim Draufmachen, auf die Kabelführung achten und dann mit der Faust draufhauen.

    Wenn du das Kabel von den Kerzenstecker löst, der da drunter liegt, schön vorsichtig; die kleine Haltenase an dem Kerzenstecker bricht gerne ab und so ein Kerzenstecker kostet ca. 90,-€

  9. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von yello02 Beitrag anzeigen
    nö- bin zu doof nen Plastikdeckel ab zumachen.
    Schnickschnack, douplex hats beschrieben. Ich nehme allerdings lieber eine Verlängerung aus dem kleinen Knarrenkasten nen Lappen drum und unten aushebeln, mit der andrenen Hand gegen das untere Plastikgehäuse abstützen. Habs erst vorgestern wieder gemacht um meine Ventildeckel zu lacken.


 

Ähnliche Themen

  1. HP2 Enduro LAMPR! geht und geht nicht weg...
    Von NIk im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 19:38
  2. Leerlaufschalter geht/geht nicht
    Von hobe im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 12:14
  3. Tacho geht nicht mehr und ABS auch nicht
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:32
  4. ABS geht, geht nicht, usw....Ursache???
    Von dr.musik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 15:56
  5. GS1100-Motor im Flugzeug - Deckel über Zündkerze 4VALVE
    Von MERLIN 1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 12:12