Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

BKV erkennen

Erstellt von achimL, 24.08.2011, 14:02 Uhr · 12 Antworten · 2.465 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    716

    Standard BKV erkennen

    #1
    Hallo,

    mal zwei Fragen an die Auskenner: gibt es eine Möglichkeit bei der 12er GS auf einen Blick zu erkennen, ob es ein Modell mit oder ohne BKV ist? (Falls der Warnaufkleber am Tank entfernt wurde). Und kann man ebenfalls erkennen, ob die neuen Bremsleitungen bzw. Handprotektoren verbaut sind? (Also das Mopped nach der Rückrufaktion in der Werkstatt war?)

    Für Hinweise dankbar,
    Achim

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    die Handprotektoren sehen anders aus, alles andere kann man meiner Meinung nach bei ausgeschaltetem Mopped nicht erkennen (ja gut, ab 08 sieht das ganze Mopped anders aus), die getauschten Bremsleitungen nur im Computer eines Vertragshändlers

  3. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #3
    Neue Handprotektoren gab es nicht im Rahmen einer Rückrufaktion, es gab nur so ganz tolle Aufkleber und die sieht man wenn man in die Protektoren schaut.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    Zündung an, Bremse ziehen. Jault und wimmert es, ist der BKV verbaut.

    Oder die letzten 7 Stellen der Fgst.Nr. in den VIN Dekoder eingeben: http://www.bmwarchiv.de/vin/bmw-vin-decoder.html

    wenn sie ab September 2006 gebaut wurde, sollte sie keinen BKV mehr haben. Ob die Rückrufe gemacht wurden kann Dir nur ein Händler sagen

  5. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Zündung an, Bremse ziehen. Jault und wimmert es, ist der BKV verbaut.

    Oder die letzten 7 Stellen der Fgst.Nr. in den VIN Dekoder eingeben: http://www.bmwarchiv.de/vin/bmw-vin-decoder.html

    wenn sie ab September 2006 gebaut wurde, sollte sie keinen BKV mehr haben. Ob die Rückrufe gemacht wurden kann Dir nur ein Händler sagen
    Danke, auch an die anderen. Hat mir weitergeholfen.

    Gruß, Achim

  6. Freiburger Gast

    Standard

    #6
    Die alten Handprotektoren waren auch noch an den 07er Modellen, die schon die neue Bremse hatten. Das taugt nicht als Merkmal und Internet hat man auch nicht immer dabei...

    Zu erkennen ist der BKV ganz einfach am ABS-Ring des Vorderrades:
    Sind die Schlitze deutlich schmal, dann ist es eine BKV Bremse
    Sind die Löcher eher grob, dann ist es eine ohne BKV

    gut auf den Bildern zu sehen.

    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bkv.jpg   nixbkv.jpg  

  7. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #7
    Zu erkennen ist der BKV ganz einfach am ABS-Ring des Vorderrades:
    Sind die Schlitze deutlich schmal, dann ist es eine BKV Bremse
    Sind die Löcher eher grob, dann ist es eine ohne BKV


    Genau!

  8. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #8
    So, nachdem ich Eure Expertise angezapft habe, sollt Ihr auch die Auflösung erfahren. Hatte ein Angebot aus dem Netz für eine 12er GS, EZ 12/07 und wollte, bevor ich die knapp 300 km fahre, sicher gehen, dass sie die neue Bremse ohne BKV hat (Verkäufer konnte mir das zunächst nicht eindeutig sagen). Fahgestellnummercheck ergab Produktion 5/07, Augenschein des ABS-Kranzes bestätigte "ohne BKV". Also, nochmal danke für die Tips!

    Tja, was soll ich sagen, da sie erst knapp 7000 km runter hat, Speichenfelgen (wie von mir gewünscht), einige Extras und der Preis o.k. war habe ich sie heute gekauft. Neben der 80 GS und 1100 GS (beide um die 160 Mm) steht nun also auch eine (nach meinen Maßstäben) neue 12er in der Garage

    Eine Frage hätte ich noch: Das Mopped hat Stahlflexbremsleitungen, ist damit das Thema Rückruf erledigt, oder sollte ich noch bei BMW nachschauen lassen?

    Viele Grüße,
    Achim

  9. Freiburger Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von achimL Beitrag anzeigen
    Eine Frage hätte ich noch: Das Mopped hat Stahlflexbremsleitungen, ist damit das Thema Rückruf erledigt, oder sollte ich noch bei BMW nachschauen lassen?

    Viele Grüße,
    Achim
    Erstmal Glückwunsch und viel Spaß damit.

    Ob der Bremsleitsungsrückruf gemacht ist kann nur der Freundliche mit Fahrgestellnummer im PC nachgucken (oder wenn man den Tank runter macht und sehr genau weiß, auf was man schauen muss), sollte aber gemacht sein. Stahlflexbremsleitungen im sichtbaren Bereich haben alle 12er von Anfang an, daran kann man es nicht erkennen.

    Gruß

  10. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #10
    Hallo Achim
    Alles Gute zur Neuen und viele sorgenfreie Kilometer damit wünscht
    Klaus


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dakar erkennen
    Von Landy-Paule im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 13:14
  2. Tieferlegung erkennen
    Von Olli650 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 16:41
  3. Sitzbank erkennen
    Von blinkybill im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 13:37
  4. evo-Bremsen erkennen
    Von pipi724 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 13:38
  5. Erkennen des Modelljahres
    Von klausbz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 20:09