Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Blinker hinten seitenverkehrt ?

Erstellt von libertine, 13.04.2012, 17:43 Uhr · 14 Antworten · 1.483 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard Blinker hinten seitenverkehrt ?

    #1
    das fängt ja gut an ...

    seid gerade mal 400km ist die R1200GS in meinem Besitz und schon das erste interessante Problem...

    Die hinteren Blinker blinken seitenverkehrt
    Wenn ich also rechts blink blinkts vorne rechts und hinten links.
    bei links blinken genau umgekehrt...

    ich könnt jetzt sagen ob sie das problem von anfang an hatte oder obs erst seite heute auftritt...

    hat jemand eine idee worans liegen könnte ?

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    moin,

    höre ich zwar zum ersten mal, aber ich tippe auf eine verkehrte verkabelung der blinkerstecker.

    an sowas wie fehler im kabelbaum oder in der ZFE mag ich nicht glauben.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Hatten wir noch nie...
    Auf zum und frag mal, wer die Übergabeinspektion gemacht hat. Da wird das i.d.R. abgehakt.
    Dürfte nur falsch verkabelt sein.

  4. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Hatten wir noch nie...
    Auf zum und frag mal, wer die Übergabeinspektion gemacht hat. Da wird das i.d.R. abgehakt.
    Dürfte nur falsch verkabelt sein.
    mal schauen, wenns übers wochenende regnet hab ich kein problem damit, dann fahr ich montag früh vorbei ... wenns schön wird bin ich sauer ... bin mir nicht sicher ob ich dann selber hand anlegen soll oder doch lieber bis montag warten ...

  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #5
    @libertine

    das Wochenende kannst Du abhaken, das Wetter wird

    mein Arbeitskollege hatte das selbe Problem an seiner R1200R, Blinker wurden falsch verkabelt bzw. falsch zusammengeseteckt.

    Du könntest natürlich selber Handanlegen, wenn Du unsicher bist,
    dann am Montag zum ,

    so wie Hermann geschrieben hat, die Übergabeinspektion ging ordentlich in die Hose

  6. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    @libertine

    das Wochenende kannst Du abhaken, das Wetter wird

    mein Arbeitskollege hatte das selbe Problem an seiner R1200R, Blinker wurden falsch verkabelt bzw. falsch zusammengeseteckt.
    Du könntest natürlich selber Handanlegen, wenn Du unsicher bist,
    dann am Montag zum ,
    so wie palmstrollo geschrieben hat, die Übergabeinspektion ging ordentlich in die Hose
    unsicher bin ich mir nur deshalb weil ich sie erst seit mittwoch(sic!) hab...das schrauben schaff ich schon ...

    aber du hast recht, wetterbericht sieht eher nicht so rosig aus und ich könnt mal wieder wohnung putzen statt motorrad fahren ...

  7. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    unsicher bin ich mir nur deshalb weil ich sie erst seit mittwoch(sic!) hab...das schrauben schaff ich schon ...

    aber du hast recht, wetterbericht sieht eher nicht so rosig aus und ich könnt mal wieder wohnung putzen statt motorrad fahren ...

    also ab zum am Montag, hätte auch nichts anderes erwartet
    meine Q bleibt auch im Stall
    also dann steht einen Putzwochenende nichts mehr im Wege

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    das fängt ja gut an ...

    seid gerade mal 400km ist die R1200GS in meinem Besitz und schon das erste interessante Problem...

    Die hinteren Blinker blinken seitenverkehrt
    Wenn ich also rechts blink blinkts vorne rechts und hinten links.
    bei links blinken genau umgekehrt...

    ich könnt jetzt sagen ob sie das problem von anfang an hatte oder obs erst seite heute auftritt...

    hat jemand eine idee worans liegen könnte ?
    Die Steckverbindung hinten wurde seitenverkehrt zusammen gesteckt, das passiert hin und wieder, hab's bisher zweimal gesehen


    nur wer Arbeitet macht Fehler


  9. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #9
    Sitzbank runter.
    Gepäckbrücke abschrauben.
    Das große Plastikteil unter dem Soziasitz abmontieren.
    Stecker tauschen.
    Alles wieder zusammenschrauben.

    Würde ich allerdings bei einem nagelneuen Moped auch nicht machen.
    Eigentlich dürfe sowas nicht passieren; da hat der -falls überhaupt noch vorhanden- Qualitätsprüfer gepennt.

  10. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Sitzbank runter.
    Gepäckbrücke abschrauben.
    Das große Plastikteil unter dem Soziasitz abmontieren.
    Stecker tauschen.
    Alles wieder zusammenschrauben.

    Würde ich allerdings bei einem nagelneuen Moped auch nicht machen.
    Eigentlich dürfe sowas nicht passieren; da hat der -falls überhaupt noch vorhanden- Qualitätsprüfer gepennt.
    naja, neu ist sie ja nicht...war schon eine Gebrauchte(mit 4000km drauf halt) aber sie wurde trotzdem vorher komplett serviciert ... aber gut, wenn sie wirklich nur die stecker vertauscht haben kann ich das noch verzeihen ...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LED Blinker, vorne und hinten, F800GS
    Von Earner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 23:13
  2. kurze Blinker hinten für 1150GS
    Von sunmountain im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 13:07
  3. R1150GS Blinker hinten
    Von boxersteve im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 07:25
  4. BMW GS 1100 Blinker hinten
    Von GS 1100 Rallle im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 19:45
  5. Blinker hinten Verkabelung lösen
    Von Frank.m2 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 23:39