Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Blinkerabschaltung

Erstellt von FlyingCircus, 17.05.2006, 15:29 Uhr · 35 Antworten · 4.881 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von FlyingCircus
    ist aber wohl nur bei ganz neuen Modellen der GS und K so.
    Also bei der neuen K 1200 R und K 1200 S ist mir das nicht aufgefallen.
    Mag aber daran liegen, dass ich immer recht schnell abschalte, wenn ich den Blinker nicht mehr brauche.

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #12
    ist meines Wissens so, seid es CAN-Bus gibt.....

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #13
    vielleicht sollten wir zu diesem Thema einen Arbeitskreis ins Leben rufen.

    Backen ohne Mehl.

  4. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #14
    @Vision1001: jaja, es ist immer der Benutzer, nie das Produkt...

    beim Auto schaltet sich der Blinker auch nicht aus!!! Erst nachdem ich das Lenkrad gedreht und wieder zurückgedeht habe! Bei Harley bildet man das über die Neigungssensoren der Alarmanlage nach, das funktioniert auch einigermaßen.

    Außerdem hätte ich gerne, daß sich das Produkt MEINEN Wünschen anpaßt und nicht umgekehrt. OK? Ich fahre noch eine FJR1300A, da stellt sich nix zurück und ich hab keine Probleme.
    Aber vielleicht bin ich ja zu blöd für BMW, kann schon sein. Warum mosert dann Jeder über Microsoft, die haben den Spruch "It's not a bug, it's a feature" doch erfunden. Und bei Sony: "It's not a trick, it's a Sony". Komisch, da will man sich nicht anpassen...

    Ja ne ist schon klar: hab ja meine Antwort, daß das nicht einstellbar ist und bin zufrieden, danke für die informativen Antworten.

    Grüße
    Gert

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von FlyingCircus
    Ich fahre noch eine FJR1300A, ...
    Das erklärt einiges.

    Toller Motor in dem Teil.

    Gruß

  6. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #16
    Hallo Bernd,

    ja, finde ich auch!!! Überhaupt ein tolles Motorrad, sehr zuverlässig, leise und leistungsstark. Außerdem für meine 194cm ohne Pilsgeschwür sehr bequem. Hatte BMW's ohne Ende probegesessen und leider für meine Körpergeometrie nichts gefunden. Schade, aber so bin ich zur FJR gekommen und bin sehr zufrieden damit.
    Andere Mütter haben eben auch schöne Töchter - und das ganz ohne CAN-Bus...........
    Da läuft auch mein Garmin 276C und meine Baehr Anlage dran (hihi)

    Ich passe mich eben dem Produkt an, wenn's nicht anders geht

    Grüße
    Gert
    P.S. Damit ich nix falsch mache, bin ja neu hier und schon auf die Backen gekriegt: habe im Laufe der Jahre, wie wohl Alle, elend viel Mopedkleidung angesammelt, die nix taugt. Zum runden Burzeltag habe ich mir einen Atlantis 3 Pro gegönnt, der paßt wie angegossen ("...ein Anzug wie ein Freund...", hängt man seine Freunde auf, wenn man sie gerade nicht braucht???). Jetzt meine heikle Frage: darf ich den Anzug auch auf der FJR (die ist auch blau) anziehen, oder ist das verboten und ich werde an der Ampel runtergetreten? Oder sollte ich einen neuen Thread damit aufmachen :?: :shock:

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #17
    Moin Gert,
    Du heißt nicht zufällig mit Zwischennamen "Alex"? :P

    Die FJR habe ich mehr als 3.000 KM immer wieder probegefahren. Mit und ohne ABS. Konnte mich aber als Gesamtpaket überhaupt nicht überzeugen. Einzig den Motor hätte ich gerne genommen. So bin ich halt einige Jahre RT gefahren.

    Den Atlantis-Anzug tragen sogar Triumpf-Fahrer. Warum nicht.

    Gruß

  8. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #18
    Moin Moin Bernd

    ne, nicht Alex, wie wirklich verrate ich nicht - ist nix für die Öffentlichkeit.

    Hätte auch Spaß an anderen Mopeds, aber durch lange Beine gehandicapt (was für ein Wort). Was soll's, meine Frau hat das gegenteilige Problem, die hat gerade eine normale 1200GS geordert, direkt mit Wilbers (rasierte Federbeine). Ist schon da und wird nächste Woche abgeholt. Mopeds tauschen ist also nicht. Aber wir freuen uns schon auf die Ardeche und die Alpen auf der Rückreise (Denzel ist im Tankrucksack ).

    Grüße
    Gert

  9. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #19
    FJR1300A ... war das nicht das Mopped, das man bei der
    Familienplanung unbedingt einkalkulieren muß :twisted:

    Gruß Ron

  10. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #20
    Hallo Ron,

    stehe auf dem Schlauch, erklär mal für'n Doofen...

    Oder meinst Du schlicht die Hitzeentwicklung im "Unterleibsbereich" und die damit verbundene Abtötung von Fortpflanzungsmaterial? In der Schweiz gibt es ganze Klubs, die heiß baden - zur Verhütung. Habe ich vor ca. 20 Jahren mal im TV gesehen.

    Da gebe ich aber Bernd recht: die Schmerzgrenze ist unterschiedlich. Erstens will ich keine Kinder mehr :roll: und zweitens ist mir selten zu warm. Ich finde es nicht sooo störend und wann ist hier schon mal richtig Sommer? Die zwei Tage im Jahr? Komisch, das sind so Sachen, die mich gar nicht nerven, sondern einfach so sind. Hmmm, ist eben so.

    Grüße
    Gert


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Automatische Blinkerabschaltung GS 1150
    Von Alibaba im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 10:45
  2. Automatische Blinkerabschaltung
    Von OrionVII im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 07:39
  3. Blinkerabschaltung F 650 GS; Relais????
    Von thomas im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 17:31