Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Blinkrelais

Erstellt von Uli B-12, 24.01.2009, 19:55 Uhr · 47 Antworten · 4.045 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    20

    Standard

    #31
    also Konrollis

    wenn es da eine Kombination gibt, die die Blinker blinken läßt, wäre ich Dir dankbar für eine Info,

    viele Grüße

    uli

  2. Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    20

    Standard

    #32
    wäre Dir kronollis für eine Info dankbar, Kombination der Schalter drücken um das selbständige abschalten des " Blinker" zu vermeiden...

    Danke Uli

    S H I T das war doppelt gemoppelt, weiß nich wie ich einen Text löschen soll... sorry

  3. hbokel Gast

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Wo bei den 1200 ein CAN-Bus eingesetzt wird ist mir nicht ganz klar (vielleicht die Kooperation Instrumententafel/ZFE)
    Hallo Gerd,

    Du vermutest richtig: der CAN Bus dient zur Kommunikation der intelligenten Komponenten. Mit einem Diagnostecker bekam ich von der 1200er GS folgende Komponenten angezeigt:

    ZFE
    HW Idx: c6
    Manufacturer: Loewe
    Manuf. date: 2004-03-01

    KOMBI
    HW Idx: 4
    Manufacturer: Siemens
    Manuf. date: 2005-03-08

    ABS2
    HW Idx: c1
    Manufacturer: Continental Teves
    Manuf. date: 2006-12-07

    BMS-K
    HW Idx: 10
    Manufacturer: Bosch
    Manuf. date: 2007-01-08


    Es kann sein, dass auch RDC und DWA am CAN-Bus angeschlossen sind. Aber obwohl ein RDC bei meiner GS vorhanden ist, bekam ich dazu keine Info angezeigt.

    Gruß
    Heinz

  4. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Standard

    #34
    Hallo Heinz,

    was für einen Diagnosestecker verwendest du um diese Informationen von den Steuergeräten auszulesen?
    Das sind doch nur Angaben über den Hersteller, das Herstellungsdatum und eine Adressangabe.

    Kannst du da noch mehr Infos damit auslesen oder auch Funktionen beeinflussen?

    Chris13

  5. hbokel Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Chris13 Beitrag anzeigen
    Kannst du da noch mehr Infos damit auslesen oder auch Funktionen beeinflussen?
    Hallo Chris,

    der Diagnosestecker kann noch mehr, aber in meiner Antwort ging es ja nur um die Liste der CAN-Bus Komponenten.

    Auf der Homepage des Herstellers findest Du weitere Details zum Diagnosestecker und zur Software. Außerdem gibt es dort ein 5-minütiges Video, in dem der Diagnosestecker vorgeführt wird.

    Gruß
    Heinz

    P.S. Auch der deutsche Importeur bietet auf seiner Website einige Informationen.

  6. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    111

    Standard Licht aus/an?

    #36
    Moin!

    Kurz noch einmal offtopic... die Licht-Aus-Funtion funktioniert bei meiner ADV07 wie beschrieben. Abblendlicht einschalten geht aber auch durch kurzes betätigen der Lichthupe.... also der Motor muss nicht neu gestartet werden, damit das Abblendlicht wieder arbeitet.

    Gruß
    Sascha

  7. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Standard

    #37
    Man kann den Blinker beinflussen!

    Im Serienzustand sind in der ZFE folgende Parameter festgelegt:

    Blinkfrequenz: 1,47Hz
    Wegabhängige Strecke bis zum Reset: 210m
    min. Tippzeit um den Blinker zu aktivieren: 10ms

    Wenn euch euer die Wegstrecke nach oben setzt hat sich das Problem erledigt!

    (Das ganze hat nichts mit dem CAN zutun!!!)

    Chris13

  8. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #38
    Mein war schon mit dem "richten" meines Lenkers überfordert, und dann soll ich Ihn darum bitten die Wegstrecke hochzusetzen ????

    Geht das überhaupt und wenn ja wie ?


  9. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Uli B-12 Beitrag anzeigen
    wäre Dir kronollis für eine Info dankbar, Kombination der Schalter drücken um das selbständige abschalten des " Blinker" zu vermeiden...
    Hallo Uli,
    Chris 13 hat recht. Genau das war es! Ich hatte mich mal mit einem BMW Schrauber unterhalten und dieser hat mir das erzählt. Er hat mir auch das mit der "Licht aus" Funktion erzählt, aber ich hab wohl alles mit der Zeit ein wenig durcheinander gewürfelt. Sorry!

  10. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    206

    Standard

    #40
    So, die ersten 1'000km mit meiner 07' GS sind runter. Das links-rechts-System zum Betätigen des Blinkers ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber mit der Zeit hat man's raus.
    Die Software, die den Blinker von selbst abstellt ist zwar eine gute Idee, die Umsetzung ist aber echt beschissen. Beim Auto geht der Blinker nicht ab, wenn man nur geradeaus fährt, sondern erst nach dem Betätigen des Lenkers. Das fehlt bei der GS. Ich kann mit dieser Software gar nicht dem Gesetz entsprechend eine Autobahn verlassen (der Blinker ist bei uns 300m vor der Ausfahrt zu setzen!).

    Habt ihr eigentlich irgendwelche kniffligen Handlings, wie ihr z.B. nach dem Verlassen eines Kreisverkehrs den Blinker abschaltet und gleichzeitig kontrolliert Gas gebt? Der Aus-Schalter ist für meine Anatomie (etwas kurze Finger) echt am falschen Ort...


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blinkrelais mit Abschaltung?
    Von AmperTiger im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 17:39
  2. Suche Blinkrelais Gs 1150
    Von StefanGS1150 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 17:37
  3. Blinkrelais
    Von holgi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 20:26
  4. Blinkrelais G/S
    Von crusty78 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 21:21
  5. Blinkrelais Rätsel
    Von hesteketi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 12:30