Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Blinkrelais

Erstellt von Uli B-12, 24.01.2009, 19:55 Uhr · 47 Antworten · 4.040 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Beim Auto geht der Blinker nicht ab, wenn man nur geradeaus fährt, sondern erst nach dem Betätigen des Lenkers. Das fehlt bei der GS
    Ich denke mal beim Motorrad ist der Lenkereinschlag nicht groß genug für dieses System. Im Auto hat man da ganz andere Übersetzungen.

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Habt ihr eigentlich irgendwelche kniffligen Handlings, wie ihr z.B. nach dem Verlassen eines Kreisverkehrs den Blinker abschaltet und gleichzeitig kontrolliert Gas gebt? Der Aus-Schalter ist für meine Anatomie (etwas kurze Finger) echt am falschen Ort...
    Geht mir genauso
    Da hilft nur eins: Erst kontrolliert mit Gas und dann den Blinker raus oder eben umgekehrt...

    Aber es stimmt schon: Ergonomie ist was anderes. Bei Honda, Suzuki und Konsorten mit den "gewöhnlichen" Blinkerschaltern musste man über so etwas überhaupt nicht nachdenken. Geschweige denn darüber, wo jetzt nochmal die Hupe oder Lichthupe ist (das weiß ich nach zwei Jahren BMW immer noch nicht auf Anhieb )
    Und wenn das dann noch von einem Gelehrten entwickelt wurde, dankeschön. Kein Ruhmespreis für deutsche Entwicklung...

    Man sollte doch versuchen, die Gashand so weit es geht von anderen Tätigkeiten zu befreien. Alles andere ist doch nun wirklich Unfug allererster Güte

    Gruß
    Günni

  2. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #42
    kann man mit dem GS-911 eigentlich die Wegabhängige Strecke bis zum Reset selber einstellen oder kann das nur der

  3. hbokel Gast

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von guenniguenzbert Beitrag anzeigen
    Ich denke mal beim Motorrad ist der Lenkereinschlag nicht groß genug für dieses System.
    Hallo Günni,

    beim Motorrad gibt es zwar keinen große Lenkereinschlag, aber man kann stattdessen die Schräglage auswerten. Für die alten Vierventiler (also vor CAN-Bus) gibt es dazu sogar einen Bausatz bei Tou*atech. Funktioniert bei der R850 meiner Freundin erstaunlich gut.

    • Bei Geschwindigkeiten unterhalb 10 km/h ist der Sensor inaktiv.
    • Wird der Blinker bei Geschwindigkeiten zwischen 10 km/h und 35 km/h betätigt (kurzes Tasten <0,6 sec.), und es erfolgt eine Neigung der entsprechenden Richtung, schaltet der Blinker nach vier Radimpulsen oder etwa 10 m ab.
    • Wird der Blinker bei Geschwindigkeiten zwischen 35 km/h und 80 km/h betätigt (kurzes Tasten <0,6 sec.), und es erfolgt eine Neigung der entsprechenden Richtung, schaltet der Blinker nach 14 Radimpulsen oder etwa 32 m ab.
    • Wird der Blinker im bereits geneigten Zustand gesetzt, beginnt der Radimpulszähler erst beim Wiederaufrichten des Motorrades (Geradeausfahrt) zu zählen.

    Leider hat BMW solch einen Neigungssensor nicht in die FZE der neueren Modelle integriert. Ob es daran liegt, dass BMW nicht vom Tou*atech-Patent abhängig sein will?

    Gruß
    Heinz

  4. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Kampfwurst Beitrag anzeigen
    kann man mit dem GS-911 eigentlich die Wegabhängige Strecke bis zum Reset selber einstellen oder kann das nur der
    push

  5. hbokel Gast

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Kampfwurst Beitrag anzeigen
    kann man mit dem GS-911 eigentlich die Wegabhängige Strecke bis zum Reset selber einstellen oder kann das nur der
    Ob der Händler das Blinker-Timing ändern kann, weiß ich nicht. Auf der Feature-Liste des GS-911 ist diese Option jedenfalls nicht augeführt.

    Revision History — last modified 2009-04-06 11:09
    version 904.1:

    * Added support for some new models:
    F800R
    G650GS
    G450X
    * Service reminders (on all models that support Service reminders)
    * Idle Actuator Calibration function for all CAN-bus R-Series motorcycles
    * Support reading of "Distance to next valve-clearance check" for F and K-series
    * brake pad reset on K1200GT
    * Switching off of lights on CAN-bus motorcycles (during diagnosis)
    * Added full functionality for ABSN (including real-time values and Bleed tests)
    * Enhanced BMSC real-time values (C-Series and F650 (single cylinder, single spark))
    * Enhanced BMSC2 real-time values (All G650 models and F650 (2 spark, single cylinders)
    * Enhanced BMSK real-time values (added values (fuel pressure, etc.), including digital outputs - all CAN-bus motorcycles)
    * Plotting of Lambda sensor voltage
    * Support for checking Main stand and seat-belt switch operation on C1 and C1-200
    * Basic support for Tyre Pressure (RDC), Anti-theft Alarm (DWA) and Radio (RBT) control modules

    version 804.1:

    * Added support for some new models:
    R1200CL
    R1200C
    R850C (with 10pin connector)
    R850R (with 10pin connector)
    R850RT (with 10pin connector)
    F800S (Engine (BMSK) & Vehicle Electronics (ZFE) only)
    F800ST (Engine (BMSK) & Vehicle Electronics (ZFE) only)
    G650Xchallenge (Engine only)
    G650Xmoto (Engine only)
    G560Xcountry (Engine only)
    * Added realtime display of Digital Input values for BMSK (some culprits that could prevent starting):
    ClutchSwitch,
    KillSwitch,
    SideStandSwitches 1&2,
    OilPressureSwitch

    version 705.4:

    * Added support for the twin-spark F650CS
    * Added a couple of models (even non-CAN K-Series)
    * Added Integral ABS (I-ABS) of 1150 models
    * Added Integral ABS2-CAN (I-ABS2CAN) for 2007+ (late 2006) models
    * Added ABS to several K- and R-Series models
    * Added R1100S
    * Added K1200, and more R1200 and R1150 Series models

    version 1.12:

    * Added support for C-Series
    * Added support for F650CS

  6. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #46
    @ hbokel Danke für die Info

    Vieleicht kommt das noch. Dann könnte jeder es so einstellen wie er es für gut befindet.

  7. Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    88

    Standard Blinkintervalle

    #47
    Kann Jemand sagen, nach welchen Parametern das Blicksignal gesteuert wird?
    Zeit, Geschwindigkeit, Strecke?

    Gruß
    GB

  8. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von hbokel Beitrag anzeigen
    Hallo Günni,

    beim Motorrad gibt es zwar keinen große Lenkereinschlag, aber man kann stattdessen die Schräglage auswerten. Für die alten Vierventiler (also vor CAN-Bus) gibt es dazu sogar einen Bausatz bei Tou*atech. Funktioniert bei der R850 meiner Freundin erstaunlich gut.
    Was man sich alles einfallen lässt...

    Ich persönlich benötige keine automatische Ausschaltung. Kann man sich schließlich alles angewöhnen. Nach jeder steileren Kurve betätige ich automatisch den "Blinker-Aus"-Schalter, auch wenn ich gar nicht geblinkt habe.
    Sozusagen eine intrinsische Schräglagenabschaltung

    Gruß
    Günni


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Blinkrelais mit Abschaltung?
    Von AmperTiger im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 17:39
  2. Suche Blinkrelais Gs 1150
    Von StefanGS1150 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 17:37
  3. Blinkrelais
    Von holgi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 20:26
  4. Blinkrelais G/S
    Von crusty78 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 21:21
  5. Blinkrelais Rätsel
    Von hesteketi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 12:30