Ergebnis 1 bis 4 von 4

Blöde Frage

Erstellt von Sven-Adventure, 07.05.2011, 22:33 Uhr · 3 Antworten · 968 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    304

    Standard Blöde Frage

    #1
    Hallo, hab da mal ne blöde Frage. Bin eigentlich meiner meinung nach ziemlich zügig unterwegs meistens mit GS-Fahrern. Und jetzt meine Blöde frage: ist bei euren ADV irgendetwas vom Kurvenfahren angeschliffen? Ich schmeiß mich extrem in die Kurven aber das einzige was angekratzt ist, mein Hauptständer...komm ich nicht tief genug runter??? Würd mich halt mal interessieren. Oder ist das bei unseren Dicken nicht so wie bei der normalen GS da sie höher ist.


    Danke für Blöde Antworten im voraus

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #2
    Ich hätte da die erste blöde Antwort: Du bist ja nur tapezierte Knochen.
    Was soll da bei der höhergelegten ADV noch aufsetzen? Du bist ja
    leichter als die japanischen Testfahrer ( 70 kg). Ich dagegen, und
    wahrscheinlich 80 % der GS-Fahrer hier, bin ja immer im Zweimannbetrieb
    zu Gange. Ich hab das letztens auch gemerkt, als ich wegen Deinem Reifen-
    flattern mal Deine ADV kurz gedüst bin. Die ist tatsächlich höher als eine
    normale GS. Somit setzt auch viel später was auf.................wenn da nicht
    so eine Eiche-Rustikal-Schrankwand drauf sitzt wie ich. Ich leg jedes
    Mopped tiefer. Mach Dir doch nicht so viel Stress. Du fährst doch wirklich
    klasse. Muss ja nicht jedes Mopped so verschliffen sein wie meins.
    Ich hab sie jetzt mit den neuen CRA 2 soweit das sie erst an den Zylinder-
    schützern aufsetzt. Vorher nicht mehr. Keine Fußrasten,keine Brems-Schalt-
    hebel und auch keine Seiten- und Hauptständer. Die Hauptständer sind ja
    eh nur noch Dreiecke. Somit sollte mein Fahrwerk auch richtig arbeiten,
    falls man ein ESA als gutes Fahrwerk bezeichnen mag. Mir reichts. Ich
    weiß wo meine Grenzen sind. Die krieg ich immer häufiger von KTM-Fahrern
    gezeigt. Die GS ist da eher ein Kompromiss und kein Brenner. Das sollte
    man immer im Hinterkopf haben. Und das Gewicht der Diggen kann man
    auch nicht ignorieren. Und davon hat die ADV noch etwas mehr.

  3. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    304

    Standard

    #3
    Ei Jürgen, das hat mich doch nur mal interesiert hab soviele Videos etc. gesehen, aber geschliffen hat da nix. Hatte ja bis jetzt noch keinen mit einer ADV gesprochen und wollte doch nur mal wissen wann mit der Dicken schluß iss mit Schräglage bevor de halt nen Abflug machst...bei euch kannst de das ja gut einschätzen aber ich würd halt gern mal wissen wie Schräg andere ADV-Fahrer in den kurven hängen

    Gruß Sven

    P.S. da du ja überall rumtippst...schreib ichs gerade hier: gehst du morgen Fahren Quhpilot

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #4
    Nee Sven, sorry, da ich ja so selten daheim bin in letzter Zeit mach ich morgen
    mal eins auf Familie und verwöhne meine Süße.......oder sie mich............oder
    wie auch immer........Hab heute die GS gedampfstrahlt und gewienert, jetzt
    kann ich sie in zwei Wochen auf dem Siebenschläfertreffen wieder einsauen.


 

Ähnliche Themen

  1. R 1150 GS blöde frage
    Von philipp76 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 16:54
  2. Noch ne blöde Frage!
    Von Bierchen im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 20:53
  3. So 'ne blöde Frage
    Von jengs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 20:08
  4. blöde Frage
    Von Joker7 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 15:44
  5. Blöde Frage..wahrscheinlich
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 09:06