Ergebnis 1 bis 9 von 9

BMW Anschlußgarantie

Erstellt von Hannes aus Mfr., 02.09.2010, 12:21 Uhr · 8 Antworten · 2.254 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    350

    Standard BMW Anschlußgarantie

    #1
    Bekam am Mo. einen Infobrief von meinen , in dem darauf hingewiesen wird, daß die 2jährige Neufahrzeuggarantie im Febr. 2011 ausläuft. Es wird eine Anschlußgarantie empfohlen, ein Beratungsgespräch angeboten.

    Im voraus: Weiß hier jemand was das kostet und beinhaltet?

    Tankeschön.... aber keinen Diesel

  2. Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    46

    Standard

    #2
    Ware diese Woche beim Freudlichen wegen eine Anschlussgarantie für eine G650. GS kostet lt dem Serviceberater aber das gleiche. Normalpreis ist 219 EUR, momentan gibt es das ganze 10 EUR günstiger.

    Die Garantie ist ähnlich der BMW Garantie nur ohne Austausch von defekten Verschleißteilen. Z.B. Getriebesimmerring geht kaputt, dann muss die Arbeitstzeit für den Tausch der Kupplungsscheibe selbst bezahlt werden.

    Gruß,
    Thomas

  3. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #3
    Unbedingt abschliessen! Im Zweifelsfall die bestinvestierten 240€, die du nicht brauchst! Bei mir vor 5 Wochen bei km 47000 Kardanwelle gebrochen, Austausch Welle, Endantrieb und Tunnel, ca 3500€, alles durch die Anschluss-Garantie gezahlt worden. Abstriche von 10% bei den Arbeitskosten ab 50000 für jede weiteren 10000 km, also ab 60tkm werden nur noch 80% der Arbeitskosten übernommen, etc.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    meine ist ja auch bald 4 Jahre alt und die erste Anschlussgarantie abgelutscht. Ich werde definitiv versuchen, weiter zu verlängern

  5. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #5
    sollte kein Problem sein, ist mir fuer meine (auch 4 Jahre alte) ebenfalls angeboten worden, lohnt sich bei bald 125 TKM aber nich mehr so wirklich

    mfg tweise

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.531

    Standard

    #6
    Anschluss-Anshcluss-garantie geht nur wenn das Mopped bis dahin max 80 000 km hat...

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #7
    ja ich habs gleich im ersten halben jahr gemacht - bevor die sich wegen zuvieler KM / Jahr weigern etc..

  8. Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    93

    Standard

    #8
    Hallo, ich habe meiner GS...war eine Gebrauchte und hatte noch einen Monat Neufahrzeuggarantie...auch eine Anschlußgarantie gegönnt, ca. 220,-€ und werde das weiter führen. Endantrieb, Getriebe usw. kann ganz schön teuer werden...und neue Spiegel gab es auch schon auf Garantie, ich glaub so 140,-€ waren das.

  9. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von SchMaeh Beitrag anzeigen
    ..Die Garantie ist ähnlich der BMW Garantie nur ohne Austausch von defekten Verschleißteilen. Z.B. Getriebesimmerring geht kaputt, dann muss die Arbeitstzeit für den Tausch der Kupplungsscheibe selbst bezahlt werden..
    es ist eine reine Funktionsgarantie, gilt also nur für die grundsätzliche Funktion einschränkende Defekte. Der vergammelnde Motor-Stirndeckel ist da z.B. nicht mit dabei, wie ich erfahren durfte. Ich habe die einmal abgeschlossen, nicht verlängert und werde diese beim neuen Moped nicht wieder abschließen.

    Gruß
    Micha


 

Ähnliche Themen

  1. Anschlußgarantie sinnvoll ?? Was kostet die?
    Von Helihuber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 19:33
  2. Anschlußgarantie
    Von basicbiker im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 20:40