Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 195

BMW R1200GS Schrott - ich bereue es!!

Erstellt von misibo, 16.06.2012, 11:02 Uhr · 194 Antworten · 36.887 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Als ich mich vor 2 Jahren über genau das gleiche geaergert habe, waren die Antworten fast identisch! Wenn einem das HAG und die Ohren fliegt und man auch noch der Meinung ist es dürfe nicht passieren, steht man in diesem Forum als depp da.

    Gruß von der Isle of Lewis,
    Mac
    Nun, weil einfach nicht sein kann, was nicht sein darf.
    Diese Fanboys gibt es bei allen Dingen, in allen Foren.
    Sagst du was im Canonforum gegen Canon.........
    Es gibt einfach Leute die zuviel Geld oder zu wenig H..... haben...oder beides.

    Was soll übrigens dagegen sprechen dass sich ein paar Tropfen heisses Öl irgendwie auf die Linke Reifenseite geschlichen haben?? Kann das jemand mit Sicherheit ausschliessen - ich glaube nicht!

  2. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Was soll übrigens dagegen sprechen dass sich ein paar Tropfen heisses Öl irgendwie auf die Linke Reifenseite geschlichen haben?? Kann das jemand mit Sicherheit ausschliessen - ich glaube nicht!
    Die Physik vielleicht?
    Nachdem sich das HAG rechts vom Reifen befindet müssten die Tropfen gegen die Zentrifugalkraft auf dem Reifen und der Felge zur Mitte der Felge wandern und dann doch auf der linken Seite der Zentrifugalkraft nach außen zu folgen.
    Theoretisch möglich wäre das vielleicht bei 90° Schräglage, aber dafür waren dann die vielen Tropfen, auf einem rutscht man ja nicht aus, ja schon verantwortlich.

    Dazu braucht man schon eine Anti-BMW-Brille, um sich das vorstellen zu können, oder?

  3. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    873

    Standard

    #93
    Es geht doch schlicht und einfach um die unsäglichen Verallgemeinerungen. Aus eventuellen Einzelfällen werden eben mal auf die schnelle statistische Wahrheiten.
    Und wenns drauf ankommt kauf ich mir halt ein neues HAG! Ob mit oder ohne Hirn.......

    Gruß Ben.

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von iBoxer Beitrag anzeigen
    IMHO ist das der Knackpunkt. Man mag von BMW erwarten was man will beim Kauf einer GS(A). In dieser Preisklasse (auch bei den gebrauchten - sind ja immer noch Kinder des Konzerns) erwarte ich schlicht und ergreifend eine bessere/großzügigere Kulanzregelung. Warum und aus welchem Recht Weiterhin stimmt es auch, das hier im Forum viele eine weiß-blaue Brille aufhaben und Kritik am Möpp nicht zulassen. Nein haben die meisten nicht. Kritik ist doch ok, aber bei 4 - 7 Jahren alten Mopeds immer jede Repa umsonst erwarten und verlangen, ist einfach nur dreist Bitte nicht falsch verstehen, ich mag die Art und das Konzept der GS(A) auch und liebe es, mit dem Bock durch die Gegend zu fahren. Aber trotzdem habe ich (durch entsprechende Negativ- erfahrungen mit BMW) auch bereits die weiß-blaue Brille runter. Andere Mütter haben auch hübsche Töchter. Die Töchter anderer Mütter haben genauso viele Macken, ich wünsch dir viel Glück mit der Neuen

    Ich sag letztlich nur eins: Liebe Bajuwaren, so bindet man keine Kunden an sein Produkt/Konzept.

    Just my 2 cents

    LG Volker
    .

  5. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    #95
    Hallo Dops,

    deshalb erspare ich es mir hier auch einfach mich diesbezüglich zu rechtfertigen. die bilder sieht ja jeder - und es war öl noch an ganz anderen stellen... und zwar reichlich.

    es ist schon erschreckend das mir einige hier eine Geschichte unterstellen - da kann ich mir nur an den kopf packen. bin ähnliches niveau eigentlich nur aus meinem Schalke-Forum gewohnt. aber hier..? nun gut, da ist wohl anpassen angesagt.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von iBoxer Beitrag anzeigen
    IMHO ist das der Knackpunkt. Man mag von BMW erwarten was man will beim Kauf einer GS(A). In dieser Preisklasse (auch bei den gebrauchten - sind ja immer noch Kinder des Konzerns) erwarte ich schlicht und ergreifend eine bessere/großzügigere Kulanzregelung. Weiterhin stimmt es auch, das hier im Forum viele eine weiß-blaue Brille aufhaben und Kritik am Möpp nicht zulassen. Bitte nicht falsch verstehen, ich mag die Art und das Konzept der GS(A) auch und liebe es, mit dem Bock durch die Gegend zu fahren. Aber trotzdem habe ich (durch entsprechende Negativ- erfahrungen mit BMW) auch bereits die weiß-blaue Brille runter. Andere Mütter haben auch hübsche Töchter.

    Ich sag letztlich nur eins: Liebe Bajuwaren, so bindet man keine Kunden an sein Produkt/Konzept.
    Gott gütiger, dann wechselt doch endlich zu einem anderen Händler nebst Hersteller. Solchen Kunden wird kein BMW-Händler eine Träne nachweinen und der neue Händler eines anderen und vor allem kulanteren Herstellers wird sich bei euch noch früh genug die Haare raufen

    Grüße
    Steffen

  7. LGW Gast

    Standard

    #97
    Öh hier ginge doch aber um zwei Umfaller und beim ersten war da doch lt. deiner Aussage eben kein großartiges Öl zu sehen?

    Das am Ende was leckte steht ja außer Frage, aber bei dem ersten Umfaller?

    Schrubst du doch selbst:

    Lustig dort rumgekurvt, plötzlich lieg ich in einer satten Linkskurve auf der Seite... für mich erstmal ohne ersichtlichen Grund. Schnell gewesen, ja - aber lange nicht am Limit. Auf der Strasse - nix zu sehen. Und die anderen aus der Gruppe sind da ebenfalls easy durchgefahren. Im Hinterkopf behalten - natürlich sind kleinere Schäden durch das Rutschen entstanden, die ich zuerst auf mein Konto gebucht hab...
    Ich hab' gerade selber erst gesehen was Straße vs. Moped für Kräfte anbringen kann, wieso soll das keinen Schaden an der einfach aufgehängten Hinterachse verursacht haben, die dann das HAG auf dem Gewissen hatte bzw. das Leck nach sich zogen? Und wenn dem eventuell so war, wie kann dann sicher BMW verantwortlich sein, und die nicht-Kulanz eine Frechheit?

    Ich glaub' hier gehen auch Aussagen und Meinungen total durcheinander gerade...

  8. Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von misibo Beitrag anzeigen
    die bilder sieht ja jeder - und es war öl noch an ganz anderen stellen... und zwar reichlich.
    Sicher auch auf der Straße, ich hab eigentlich keine Lust wegen dem Öl das vor mir irgendjemand verloren hat abzufliegen.

  9. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    198

    Standard

    #99
    Hallo erst mal.
    Habe von mehreren Leuten gehört das sich der Äußere Simmerring des HAG nach ca. 30.000tsd km je nach Belastung kurz nach der Inspektion verabschiedet. Also kurz nach dem Ölwechsel.
    Das Beste ist meiner Meinung nach den Simmerring bei der 30.000er mit zu Wechseln,
    Kosten ca. 30 €.
    Vorsorge ist Besser als Ärger oder Sturz.
    Gruß Carsten

  10. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    198

    Standard

    Hallo erst mal.
    Habe von mehreren Leuten gehört das sich der Äußere Simmerring des HAG nach ca. 30.000tsd km je nach Belastung kurz nach der Inspektion verabschiedet. Also kurz nach dem Ölwechsel.
    Das Beste ist meiner Meinung nach den Simmerring bei der 30.000er mit zu Wechseln,
    Kosten ca. 30 €.
    Vorsorge ist Besser als Ärger oder Sturz.
    Gruß Carsten


 
Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Streetguard 2/3, oder teurer Schrott
    Von Q-Waller im Forum Bekleidung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 12:52
  2. Schrott F800S
    Von gerd_ im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 23:13
  3. Neu hier und schon Schrott
    Von Therion im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 08:16
  4. 200km auf der Uhr, schon Schrott
    Von gator im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 23:38