Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

BMW Tankrucksack Modell 07 verrutscht

Erstellt von Schnasi, 30.05.2007, 09:54 Uhr · 25 Antworten · 4.023 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    24

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AdventureRudi
    Der Tankr. Endnummer 149 (Adventure) ist nach BMW der einzige für alle.. Und mit dem Tankrucksack haben sie Probleme.
    Ich habe mir die 07 ADV gekauft mit Tankrucksack 604. Ich hab ihn noch nicht gefahren aber mal montiert, bin mal gespannt ob das zusammenpasst.
    Aus diesem Grund warte ich noch mit dem Umtausch. Hier muss BMW auf jeden Fall etwas Nachbessern!

    Gruß von Hansi

  2. Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #22
    Hallo Leute,

    habe mir die Bedienungsanleitung vom TRS für die 1200 besorgt und siehe da:
    - Aufkleben des Klettverschlusses bei min. 20° C
    - Nötigenfalls mit Fön warm machen??? (wie warm ist warm??)
    - 48 (!) Stunden stehen lassen ohne Belastung

    und die Montage:
    Metallhaken einhängen,
    TRS am Griff nach hinten ziehen
    Reisverschluss schließen

    hab ich alles gemacht
    funktioniert.

    Gruß Joachim

  3. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard Ant Rutsch Matten

    #23
    Es gibt von der Firma nano-pad.com "anti Rutsch Matten" die an und für sich für das Amaturenbrett von Autos gedacht sind und durch die Struktur ihrer Oberfläche richtig fest auf anderen Flächen haften ohne zu kleben.

    Diese Matte zwischen Tank und Tanksack und nix rutscht mehr und man belastet die angeklebten Klettverschlüsse nicht so sehr.

    Funktioniert prima.

  4. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    18

    Daumen hoch Tankrucksack 12GS

    #24
    Hallo,
    ich komme gerade von einer 3-Tagestour mit der 12er GS zurück. Ich hatte auch einen nagelneuen orig. Tankrucksack von BMW dabei.

    Dieser hatte 2 Haken einen vorne am Fzg.Ident schild bei nach links eingeschlagenem Lenker eingehängt und einen 2. Haken welcher an der hineren Seite des lackierten Tankcovers eingehängt wird. Der Klebepunkt des Klettbandes ist somit vorgegeben, wobei dieses auch keine wirklich "haltenende" Funktion mehr hat.
    Hält bombenfest und nichts verrutscht. Übrigens auch bei stärkstem Gewitterregen trocken.
    Kleiner Tip: Das einfädeln des Reisverschlußes geht leichter, wenn man den Tankrucksack mit eingehängtem vorderen Haken ordentlich anhebt, so daß er fast schon in die Luft zeigt. Dann kräftig spannen und absenken zum Reisverschluß. Klappt prima.

    Grüße aus Oberbayern
    Helmut (egade)

  5. Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    62

    Standard

    #25
    Hallo Helmut,

    genau so mach ich es auch, kann Deine Erfahrung nur bestätigen

    Gruß
    Joachim

  6. Registriert seit
    05.10.2006
    Beiträge
    159

    Standard

    #26
    Hallo Zusammen,

    die Jungs bei Touratech haben auch was schönes und günstiges im Sortiment. Hält auch gut, da muss man nicht so ein blöden Reißverschluss zu machen. Und für das Geld, was man beim bezahlt, bekommst Du 2 von TT.

    Gruß Christian


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Suche original Tankrucksack klein für 2011er Modell
    Von Steuerspezi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 21:12
  2. BMW-Tankrucksack 1200Gs Modell 2004-2007
    Von GSClaus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 20:33
  3. Ganganzeige verrutscht
    Von Dr Schwob im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 13:20
  4. Tankrucksack bei der Adv Modell 2007
    Von omopenk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 16:53