Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Bos Auspuffanlage R 1200 GS 07 Slip on

Erstellt von Braunbär, 30.01.2009, 19:00 Uhr · 26 Antworten · 6.430 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #21
    ...oder mir einen anderen BOS-Händler suchen, der großzügiger mit diesem Fall umgeht.

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    ...oder mir einen anderen BOS-Händler suchen, der großzügiger mit diesem Fall umgeht.
    ich habe mit bos ja auch lang und breit darueber debattiert, nur wenn die
    nicht wollen, muessen sie auch nicht. eine fakerechnung und ein haendler
    der das machen wuerde ist nicht so ganz meine art .. wurde mir auch schon
    vorgeschlagen.

    da ich mit meinen anderen anbauteilen (TT, BMW, etc) nie Probleme hatte und
    selbst bei reklamationen nie aerger oder wartezeiten hatte, sortiere ich einfach
    dies unter "erfahrungswerte" und lass es dabei bewenden.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    eine fakerechnung und ein haendler
    der das machen wuerde ist nicht so ganz meine art .. wurde mir auch schon
    vorgeschlagen.
    was spricht dagegen einen anderen Händler ganz offiziell zu fragen ob er diesen Mangelfall bearbeitet? Hat nichts mit fake oder Beschi.. zu tun.

    Auch damit habe ich in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht. Da der damalige Kaufhändler pleite war, blieb mir nichts anderes übrig. Die Originalrechnung hatte ich allerdings noch. So oder so scanne ich alle Rechnungen immer ein. Das reicht notfalls auch.


    Sonst bleibt tatsächlich nur dies als "Erfahrungswert" abzuleben.

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    was spricht dagegen einen anderen Händler ganz offiziell zu fragen ob er diesen Mangelfall bearbeitet? Hat nichts mit fake oder Beschi.. zu tun.
    hmm, das koennte ich noch mal versuchen ... 3 monate stand die kuh nun
    eingewintert und poliert in der garage .. und jetzt wo es draussen wieder
    "nur" -3°C hat in der Frueh reiss ich ihr den Topf runter ..

    die wird sich auch ihren teil denken.

  5. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #25
    Sieht mir ganz danach aus, dass die Hülle nicht fertig behandelt wurde.
    Bei mir ist ja ein Klarlack oder sonst was drauf, sonst würde meine Tüte auch nicht so glänzen. Zudem fehlt das (in de Schweiz zwingend benötigte) Herstellerschild. Bist du dir sicher, dass die Tüte nicht von deinem nicht mehr existierenden Händler missbraucht wurde?!...
    Vielleicht stellt sich nun BOS darum quer, weil mit der Tüte was nicht stimmt, und die zurecht wegen nicht erlaubten Mutationen an den Verursacher verweisen....
    Die Tüte scheint mir jedenfalls etwas "unoriginal"... Vielleicht ist es aber auch nur ein anderes Modell als meins...

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von spitzbueb Beitrag anzeigen
    Sieht mir ganz danach aus, dass die Hülle nicht fertig behandelt wurde.
    Bei mir ist ja ein Klarlack oder sonst was drauf, sonst würde meine Tüte auch nicht so glänzen. Zudem fehlt das (in de Schweiz zwingend benötigte) Herstellerschild. Bist du dir sicher, dass die Tüte nicht von deinem nicht mehr existierenden Händler missbraucht wurde?!...
    Vielleicht stellt sich nun BOS darum quer, weil mit der Tüte was nicht stimmt, und die zurecht wegen nicht erlaubten Mutationen an den Verursacher verweisen....
    Die Tüte scheint mir jedenfalls etwas "unoriginal"... Vielleicht ist es aber auch nur ein anderes Modell als meins...
    Der Topf ist ein Original BOS Carbon fuer die R1200GS, ich habe das Ding
    auf einer MiniMesse einem BOS Mitarbeiter gezeigt, der bestaetigte, dass
    an dem Ding wohl was am Sack ist, es sich jedoch natuerlich um einen
    BOS handelt und keine Kopie oder ein "Ausschussmodell".

    Jedoch ... ohne Haendler wird man nichts machen, denn der ist Vertrags-
    partner. Wobei sich mir gerade die Idee in den Kopf draengt, es gibt in
    D ja fuer den Hersteller nich fie Moeglichkeit sich aus der Haftung zu
    entziehen ... ich muss ja nur nachweisen, das es a) mein Topf ist und 2)
    ich berechtigte Ansprueche habe ... hahaaaa.

    Natuerlich ist mittlerweile seit Erwerb mehr als 2 jahre vergangen, nun kommt
    aber mein Trumpf, mehrere Zeugen die auf der MiniMesse dabei waren und
    DA waren es noch keine 2 Jahre, ergo rechtzeitig auf Mangelbeseitigung
    hingewiesen.

    Aber will ich jetzt einen Kleinkrieg anfangen und wird meine AdvoCard das
    aushalten? Eigentlich habe ich keinen grossen Bock mehr darauf, die von
    BOS gezeigte ablehnende Haltung war mir eigentlich genug.

    Abstimmung

    Ja, Recht muss Recht bleiben [ ]
    Nein, Scheiss der Hund drauf [ ]

  7. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #27
    Ja, Recht muss Recht bleiben [ ]
    Nein, Scheiss der Hund drauf [X]


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 GS (Zweizylinder) Bos GTS/S Slip-on
    Von AchimGS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 22:57
  2. Suche Slip on Anlage für 1200 GS (2009er)
    Von boxertreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 11:35
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) BOS Slip/on Dämpfer 1200 GS Alu oval
    Von elmisti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 18:07
  4. Verkaufe fast Neue, komplette Auspuffanlage vone einer 1200 GS ADV!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 16:43
  5. Originale Auspuffanlage 1200 GS
    Von thomas im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 11:44