Ergebnis 1 bis 9 von 9

Bos Komplettanlage

Erstellt von joschi78, 18.05.2010, 17:34 Uhr · 8 Antworten · 1.456 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    23

    Standard Bos Komplettanlage

    #1
    Hallo habe heute morgen in der Bucht ne Bos Komplettanlage ohne Kat für meine 05 Gs ersteigert.Gibts hier im Forum Leute wo diese auch dran haben????Wie ist eure erfahrung mit der Anlage(Leistung,Drehmoment,Sound)Wie ist die Leistungsentfaltung hoffe das das Loch bei 3500 Umdrehungen bissen kleiner wird

  2. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #2
    fährt den hier keiner eine Bos Komplettanlage?????????

  3. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    86

    Standard

    #3
    Sei doch nicht so ungeduldig und lass den Usern etwas Zeit.....

    Pfingsten steht doch vor der Tür...Urlaub und so...

    Hoffe, du hast nicht so viel bezahlt, dann hält sich dein Verlust in Grenzen.

    Üblicherweise informiert man sich doch vorher...oder?!?

    Anlage wie alles.... Leistungsverlust
    Aber Sache jedes einzelnen...subjektiv !

    Für dein Leistungsloch beim Möppi empfehle ich dir einen K&N Luftfilter und diese gepaart mit Denso Iridium Zündkerzen...( Wenig Geld...viel Leistung )

    Dann bin ich mal gespannt was du dazu meinst !?!

    Let´s go

    Boxermanne

  4. Registriert seit
    05.11.2006
    Beiträge
    367

    Standard

    #4
    Ich fahre zwar keine Komplettanlage, sondern nur BOS ESD in Verbindung mit KN-Luftfilter: Leistung und Drehmoment gefühlsmässig mehr und der Sound: am Anfang zurückhaltend, jetzt nach ca.2000km:
    Bei Dir sollte mit Komplettanlage noch ein wenig mehr drin sein.
    Achso: Loch bei 3500; welches Loch?

    Bereuen wirst Du den Kauf jedenfalls nicht!

    Thorsten

  5. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #5
    Hab mich schon informiert soll cirka 11 Ps mehr Leistung bringen und auch mehr Drehmoment aber Hauptsächlich oben Raus.Habe gerade einen Zach dran und K&N Luftfilter.Bin auch sehr zufrieden mit dem Topf möchte nur das Drehmoment loch kleiner haben.Habe nur 300 euro dafür bezahlt.Wenn ich nicht zufrieden bin mit der Anlage kann ich sie ja wieder verkaufen

  6. Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #6
    Mit der Pauschalaussage "11 PS mehr" wäre ich vorsichtig. So einfach ist das nach meiner Erfahrung leider nicht.
    Die Referenz ist wohl immer noch die originale Abgasanlage (nur die "unschöne" SR Anlage kann da mithalten).
    Ich habe auch eine Komplettanlage verbaut + K&N Luftfilter. Gebracht hat das aber alles nur etwas nach der Veränderung des Lamdawertes.
    Das Gemisch ist für den Motor zu eigentlich zu mager, aber für den Katalysator (den Du ja jetzt nicht mehr haben wirst) optimal. Daher sollte der Lamdawert um ca 0.2 erhöht werden. Ist aber auch nicht so eben gemacht und ist meist mit teurer Elektronik und evtl. Prüfstand verbunden. ...Aber dann ist toll

  7. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #7
    Ja 11 Ps kann jeder angeben.Ich erhoffe mir eine rundere Drehmomentkurve da meine mit dem Zach mit power db eater und K&N Luftfilter doch ein Loch beim Rausbeschleunigen hat.Habe die BMW erst 2 Monate.Habe letzte woche mal den Luftfilter kontrolliert und der war komplett schmutzig.Habe ihn jetzt gereinigt und vielleicht ist es jetzt besser.Habe ab morgen früh 4 Tage zeit es ausgiebig zu testen.Fahre morgenfrüh nach Italien an den Idrosee

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von BoxerManne Beitrag anzeigen
    ....
    Für dein Leistungsloch beim Möppi empfehle ich dir einen K&N Luftfilter und diese gepaart mit Denso Iridium Zündkerzen...( Wenig Geld...viel Leistung )
    ....

    frei nach dem motto: der glaube versetzt berge

    ich hab die spritleitungen noch mit draht umwickelt und einen dauermagneten dran befestigt.
    der absolute hammer ... bis zum dritten gang ist das vorderrad kaum am boden zu halten und die Q rennt auf der bahn mit sozia und koffern noch bis in den begrenzer.



    wenn die bos-anlage ähnlich gut wie bei der R1200S funktioniert, dann sind einige pferdchen mehr drin. allerdings kaum ohne neue abstimmung der BMSK.

  9. Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    1

    Standard BOS Komplettanlage

    #9
    Hallo Joschi !

    Bei meiner GS 1200 habe ich eine BOS Komplettanlage verbaut. Sound ist grandios. Leistung; ich denke 11 PS werdens wohl nicht sein, aber ein besserer Durchzug ist merkbar. Auf alle Fälle eine Leistungssteigerung !

    Hattest Du bereis einen TÜV Termin mit der BOS Anlage ?

    Wer hat Erfahrungen ??


 

Ähnliche Themen

  1. SR - Komplettanlage
    Von GS Runner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 22:59
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) BOS Komplettanlage
    Von vespe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 16:08
  3. Bos Komplettanlage
    Von joschi78 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 14:16
  4. BOS Komplettanlage
    Von 12GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 19:01
  5. SR-Komplettanlage und TÜV?
    Von Fischkopf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2008, 20:15