Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 120

Brand durch Schmelzen des Ölschauglases????

Erstellt von Adventure Otti, 02.02.2009, 18:16 Uhr · 119 Antworten · 19.548 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von herbert_r Beitrag anzeigen
    hallo
    klugscheissmodus an:
    der ausdehnungskoeffitient bei motoröl liegt zwischen o,ooo77 und o,ooo93 /kelvin
    klugscheissmodus aus

    quelle: ein namhafter ölhersteller
    aeh ... ja?

    das heißt: ein Liter dehnt sich bei Erwärmung um 1K auf 1,00077l aus
    das macht er 80 mal, damit auf 1,06l
    und bei 4l sinds eben 0,244 l
    nimmt man die 0,00093, sind knapp 0,3

    und schwupps ... 4 l -> 0,3 l

    im prinzip das gleiche, nur eben bei meinem beispiel auf den ungefaehren
    inhalt (4 l ) einer Kuh umgebrochen.

  2. Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    134

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    aeh ... ja?

    das heißt: ein Liter dehnt sich bei Erwärmung um 1K auf 1,00077l aus
    das macht er 80 mal, damit auf 1,06l
    und bei 4l sinds eben 0,244 l
    nimmt man die 0,00093, sind knapp 0,3

    und schwupps ... 4 l -> 0,3 l

    im prinzip das gleiche, nur eben bei meinem beispiel auf den ungefaehren
    inhalt (4 l ) einer Kuh umgebrochen.
    philofax,
    ich konnte warten bis es einer ausrechnet

  3. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #73
    Um noch einmal auf die Ausgangslage zurückzukommen:

    Ich habe bei dem Anbieter/Warmlaufenlasser vor einigen Jahren etwas ersteigert, anschließend einen Haufen Schreiberei gehabt und daraufhin seine Auktionen beobachtet.

    Sein Profil nach blumigen Angaben aus verschiedenen Auktionen:
    - Er gibt/gab sich als 72jähriger aus.
    - Er hatte kürzlich Examen gemacht.
    - Er bereitete gerade eine Tour nach Russland vor.
    - Er war aber so geschwächt, dass er die ersteigerten Teile nicht selbst zur Post bringen konnte. Er brauchte daher zusätzliches Porto, um die Sachen abholen zu lassen.
    Edit
    - Er ist Ingenieur [edit und Kraftfahrzeugsachverständiger] (fackelt aber seine Q ab ...).
    - Er ist dennoch unfähig, fünf einfache Schrauben zu lösen und ein Anbauteil an seinem damals noch intakten Moped abzubauen.
    - Solche Arbeiten lässt er in der Werkstatt erledigen, kann aber anschließend die Schrauben nicht mehr klar zuordnen.
    Ich habe bei ihm nicht mehr gesteigert (logo) und kaufe ihm auch sonst nichts ab, hatte aber immer viel Spaß an seinen säuselnden Ausführungen ...
    Nochmal Edit, da ich eben seine Auktion beäugte
    - Er ist alleinstehend (lt. früheren Auktionen)
    - Er hat aber einen beheizbaren Soziussitz. (Wessen Ar... will er denn warm halten?)
    - Er fährt seit 60 Jahren Motorrad. (Dann müsste er mindestens 78 sein, wäre also in kurzer Zeit um 6 Jahre gealtert.)
    - Er fährt (mit 78J.) im November von Düsseldorf nach Hamburg. (Rrreschbäggd! Wie war da gleich das Wetter?)

    Leider ist mir die hier genannte Auktion entgangen. Könnte mir jemand die Artikelnummer zuschicken? (AdventureOtti - biddeee! Oder sonst jemand? Edit: Nummer ist angekommen, vielen Dank!!)

    Zur Glaubwürdigkeit des Herrn habe ich schon einiges gesagt, macht euch daher um die Temperaturbeständigkeit eurer Kühe nicht zu viele Sorgen; schaut euch lieber noch mal den Beitrag von Andreas ("bmwmotorradmeister") an, der weiß, wovon er schreibt.

    Tut mir leid, dass ich hier so viele Nachträge habe, aber die Sache wird immer lustiger.

    Gruß
    Klaus

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von WW-Klaus Beitrag anzeigen
    ....t eurer Kühe nicht zu viele Sorgen; schaut euch lieber noch mal den Beitrag von Andreas (bmwmotorradmeister) an, der weiß, wovon er schreibt.....
    Warum? Weil er bmwmotorradmeister heisst?
    Wobei ich seiner Meinung bin.

  5. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard Motorradmeister

    #75
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Warum? Weil er bmwmotorradmeister heisst?
    ... nicht nur. Sondern weil er offensichtlich ein sachkundiger Vertreter seiner Zunft ist/war. (Entsprechende Postings gibts hier oder in der Nachbarkneipe genug.)

    Gruß
    Klaus

  6. Wogenwolf Gast

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von WW-Klaus Beitrag anzeigen
    ... nicht nur. Sondern weil er offensichtlich ein sachkundiger Vertreter seiner Zunft ist/war. (Entsprechende Postings gibts hier oder in der Nachbarkneipe genug.)

    Gruß
    Klaus
    Namen sind Schall und Rauch.
    Aber ich finds gut, wenn ein Fachmann an Board ist.
    Ich wusste nicht, dass es mehr als nur ein Name ist!

  7. ulixem Gast

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von WW-Klaus Beitrag anzeigen
    Um noch einmal auf die Ausgangslage zurückzukommen:

    Ich habe bei dem Anbieter/Warmlaufenlasser vor einigen Jahren etwas ersteigert, anschließend einen Haufen Schreiberei gehabt und daraufhin seine Auktionen beobachtet.

    Sein Profil nach blumigen Angaben aus verschiedenen Auktionen:
    - Er gibt/gab sich als 72jähriger aus.
    - Er hatte kürzlich Examen gemacht.
    - Er bereitete gerade eine Tour nach Russland vor.
    - Er war aber so geschwächt, dass er die ersteigerten Teile nicht selbst zur Post bringen konnte. Er brauchte daher zusätzliches Porto, um die Sachen abholen zu lassen.
    Edit
    - Er ist Ingenieur [edit und Kraftfahrzeugsachverständiger] (fackelt aber seine Q ab ...).
    - Er ist dennoch unfähig, fünf einfache Schrauben zu lösen und ein Anbauteil an seinem damals noch intakten Moped abzubauen.
    - Solche Arbeiten lässt er in der Werkstatt erledigen, kann aber anschließend die Schrauben nicht mehr klar zuordnen.
    Ich habe bei ihm nicht mehr gesteigert (logo) und kaufe ihm auch sonst nichts ab, hatte aber immer viel Spaß an seinen säuselnden Ausführungen ...
    Nochmal Edit, da ich eben seine Auktion beäugte
    - Er ist alleinstehend (lt. früheren Auktionen)
    - Er hat aber einen beheizbaren Soziussitz. (Wessen Ar... will er denn warm halten?)
    - Er fährt seit 60 Jahren Motorrad. (Dann müsste er mindestens 78 sein, wäre also in kurzer Zeit um 6 Jahre gealtert.)
    - Er fährt (mit 78J.) im November von Düsseldorf nach Hamburg. (Rrreschbäggd! Wie war da gleich das Wetter?)

    Leider ist mir die hier genannte Auktion entgangen. Könnte mir jemand die Artikelnummer zuschicken? (AdventureOtti - biddeee! Oder sonst jemand? Edit: Nummer ist angekommen, vielen Dank!!)

    Zur Glaubwürdigkeit des Herrn habe ich schon einiges gesagt, macht euch daher um die Temperaturbeständigkeit eurer Kühe nicht zu viele Sorgen; schaut euch lieber noch mal den Beitrag von Andreas ("bmwmotorradmeister") an, der weiß, wovon er schreibt.

    Tut mir leid, dass ich hier so viele Nachträge habe, aber die Sache wird immer lustiger.

    Gruß
    Klaus

    Immerhin weiss ich jetzt, dass der Ebayer die Wahrheit nicht so ernst nimmt.So gesehen, ist es doch beruhigend.

  8. Wogenwolf Gast

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Immerhin weiss ich jetzt das der Ebayer die Wahrheit nicht so ernst nimmt.So gesehen, ist es doch beruhigend.

    Es ist sowieso eine eigenartige Schadenfreude oder fast Hysterie,
    wenn es um angebliche Macken an BMW`s geht.

    Meistens ist es heisse Luft.

  9. ulixem Gast

    Standard

    #79
    Wenn ich mal aus Versehen mein Auto abfackel, werde ich bei VW behaupten, dass der Zigarettenanzünder von alleine in die Polster gehüpft ist.

  10. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Wenn ich mal aus Versehen mein Auto abfackel, werde ich bei VW behaupten, dass der Zigarettenanzünder von alleine in die Polster gehüpft ist.



    Wenn ich einen kürzlichen Artikel in einer der Motorradzeitschriften richtig verstanden habe ("Restwertbörsen"), dann ist der wertvollste Bestandteil der Auktion der Fahrzeugbrief. Damit lässt sich durch den Aufkäufer prima ein anderes Mopped legalisieren (warum wohl weist der Anbieter so deutlich darauf hin, dass der Brief Bestandteil der Auktion ist ??); die verkokelte Originalmaschine kann man dann noch ausschlachten und die Teile einzeln über die Bucht verticken: unterm Strich recht ordentliche Gewinnspanne!
    Ich würde mich also nicht wundern, wenn demnächst jemand seine GS vermisst und wenn irgendwann eine gebrauchte GS - Vorbesitzer: "pietzke" [real name ist mir bekannt] - irgendwo über Europas Straßen kurvt .

    Gruß
    Klaus


 
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batterie-Brand
    Von Soran im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 10:55
  2. Metall schmelzen - ein Schmied hier?
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 22:43
  3. Brand R 1200 GS
    Von kassi39 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 20:35