Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Brauch Hilfe irgend wo tropft ÖL

Erstellt von ahaa, 04.03.2015, 17:34 Uhr · 11 Antworten · 2.258 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    36

    Standard Brauch Hilfe irgend wo tropft ÖL

    #1
    Hallo
    Habe die 1200 GS TÜ erst kurz von Privat gekauft und bin 700 km gefahren, es ist meine erste BMW.
    Habe die Q in der Garage nur umgestellt, und merkte nach einiger Zeit das irgend etwas tropft, es ist wie dünnes ÖL genau unter dem Federbein, habe ESA.
    Ich habe mal Bilder gemacht, könnt ihr mir mal einen Tipp geben was es sein könnte.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken b1.jpg   b3.jpg   b2.jpg  

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #2
    federbein undicht?

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #3
    Gebe einmal "ESA" und "undicht" in die Suchfunktion ein. Da hast Du einiges an Lesestoff.

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    36

    Standard

    #4
    Danke werde ich machen

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #5
    Hi
    Nehmerzylinder der Kupplung?
    Riech' mal an dem Zeug. Wenn es nach nichts riecht ist es Hydraulikflüssigkeit.
    gerd

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #6
    Kann das Hydrauliköl überhaupt aus dem Bereich der Kupplung nach Unten raus? Hatte mal an der ADV+ 'ne Ölundichtigkeit. Und hab auch den Anlasser abgebaut um den Bereich zu kontrollieren. Aber bei der 1150er ist da wohl keine Öffnung wo es rauskönnte. . .

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #7
    Hi
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Kann das Hydrauliköl überhaupt aus dem Bereich der Kupplung nach Unten raus? Hatte mal an der ADV+ 'ne Ölundichtigkeit. Und hab auch den Anlasser abgebaut um den Bereich zu kontrollieren. Aber bei der 1150er ist da wohl keine Öffnung wo es rauskönnte. . .
    Prinzipiell hast Du recht. Wenn "nur" die Kolbendichtung defekt ist läuft die Brühe durch die Eingangswelle in die Kupplung und zerstört vorher den hinteren WeDi der Eingangswelle. Hat das Gehäuse oder die Leitung einen Treffer trieft es hinten.
    Alle Getriebe die ich in der Hand hatte haben anschliessend eine neue kleine Bohrung aus der die siffende Hydraulikflüssigkeit herauslaufen könnte. Das geht dann an dieser Stelle zwar zu Lasten des Lacks, aber a) schaut da kein Mensch hin und b) schützt es die Kupplung.
    gerd

  8. Registriert seit
    22.07.2014
    Beiträge
    22

    Standard

    #8
    Hatte ein ähnliches Thema mit einer vom Händler gebraucht gekauften 1200GS. Ich kam nicht selbst drauf und fuhr wieder hin. Der Mechaniker war recht erstaunt, ich nicht minder: es war die Schraube, durch die das Getriebeöl eingefüllt wird (die mit dem Inbus), die beim letzten Service wohl nicht richtig angezogen wurde. Dichtung war dran, die Schraube ließ sich von Hand bewegen und wäre demnächst rausgefallen.
    Sollte jetzt wieder schön sein, hoffentlich kann ich kommendes Wochenende loslegen.

    Gruß

    Steglitzq

  9. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    227

    Standard

    #9
    Nehmerzylinder der Kupplung.

  10. Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    121

    Standard

    #10
    Hallo,
    hatte das mal bei einem Bekanten gesehen
    da hatte jemand statt dem Hydrauliköl Bremsflüssigkeit gewechselt.
    Dichtungen im Nehmerzylinder im Ars----
    Gruß Norbert


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin 176... brauche Hilfe...
    Von Peter blau im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 09:19
  2. R 100 GS Kupplung zussamenbauen BRAUCHE HILFE :)
    Von Bierrocker im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 19:47
  3. Meine Q macht geräusche, ich brauche hilfe!!!
    Von Bernd444 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:22
  4. Ich brauche Hilfe beim Tom Tom Rider
    Von Willi49 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 10:07
  5. Brauche Hilfe bei Gebrauchtkauf
    Von gomork im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 04:05