Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Brauche dringend HILFEEEEE bin noch in ITALIEN unterweg`s...

Erstellt von gstreiberstgt, 18.09.2012, 18:43 Uhr · 20 Antworten · 4.486 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard Brauche dringend HILFEEEEE bin noch in ITALIEN unterweg`s...

    #1
    Hallo Gemeinde,

    ich brauche schnellstens Eure Hilfe !!

    1.Eure Einschätzung

    2.Eventuell eine gute Werkstatt Richtung Innsbruck/Garmisch-P. !

    Also,zur Vorgeschichte.Meine Holde und ich haben jetzt seit vorletzten Samstag so ziemlich alles Pässe von D über A nach Italien abgeklappert.
    War wunderschön und werden,demnächst mal wieder ein paar Leckerbissen in Bilderform einstellen!

    So,jetzt aber :
    Wir sind am Gardasee gelandet und haben uns nach unserer Tingeltour,nun 4.tage Gardasee mit Hotel ...5.Gang Menü usw gegönnt!
    Heute noch mal zum Lago D`Idro und einfach mal die Seele baumeln lassen!
    Beim Gepäck-Abspannen fiel meiner Frau auf,dass bei mir der ENDANTRIEB vom KARDAN total sifft!

    Und zwar drückt sich das Öl genau an dem schwarzen sichtbaren Ring raus und läuft nach unten.Zudem "schwitzte" der Endantrieb sehr stark.
    Wir haben es gereinigt um zu schauen,wie schnell wieder das Öl heraus tritt.Von Idro bis Garda sind es cirka 40 Kilometer.
    Jetzt ist wieder etwas ausgetreten!

    Nun meine Frage und Sorge :
    Komme ich damit noch bis Deutschland?Gibt es eine gute und ehrliche Werkstatt auf dem Weg dorthin???Hat jemand Erfahrung?BMW in BOZEN soll ja angeblich ein absoluter "Saftladen" sein.In Brixen..Ehrlich und Flexibel!
    Habt ihr einen guten Tipp?Vielleicht auch einen NICHT-BMW Laden...der gute und zuverlässige Schrauber hat?

    Liegt im Endantrieb ein Simmerring,der diese Sauerrei verursacht?Jemand schonmal in etwa dieses Problem gehabt?

    Über eine baldige Nachricht,würde ich mich sehr Freuen!!!

    Gruss Alex ...z.Zt noch in Pieve d. Ledro....DOLOMITEN waren aber viel SSSSSCCCHHÖNER

  2. Baumbart Gast

    Standard Brauche dringend HILFEEEEE bin noch in ITALIEN unterweg`s...

    #2
    Ruhig bleiben. In Ruhe nach Hause fahren und machen lassen. Oder wenn die Nerven nicht halten in der nächsten BMW-Werkstatt den Simmering wechseln lassen, dauert 10 Minuten. Altes BMW-Leiden, Kardan können sie halt nicht.
    Kostet in D ca. 50 Eus je nach stundensatz.

  3. Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    #3
    Hmmm... gute Frage. Leider bin ich technisch, was die GS1200 betrifft, nicht so versiert (hab ja meine erst seit 5 Wochen). Ich würde allerdings bei einem solchen Problem evtl. auf die gelben Engel zurück greifen und mich dann gleich zur Werkstatt meines Vertrauens bringen lassen

    Gruß

    Jörg

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #4
    Die erste BMW Werkstatt nach der Grenze in D ist der BMW Martin in Lenggries.

    Wenn du vom Inntal rauf zum Achensee fährst.Vom da ca 50km Richtung Bad Tölz.

  5. Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    #5
    Hi ,

    wenn du sehr unsicher bist , fahr´in Innsbruck bei BMW Unterberger ( Griesauweg 32 ) ran und lass ´den Christian Sterzinger drauf schauen . Simmerring defekt ist wohl meistens eine Folge vom defekten Lager , aber das schwätze ich nur nach

    cu Ingo

  6. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #6
    Hallo Alex,

    stell sie mal auf den Hauptständer und prüfe, ob das Hinterrad seitliches Spiel hat. Spiel sollte es nicht haben. Hat es mehr als 1mm, würde ich nicht nach Hause fahren.
    Auch mal durchdrehen und hinhören, ob mahlende Geräusche da sind.

    Deiner Beschreibung nach tritt nicht viel Öl aus, jedoch weist Du nicht, wieviel schon ausgetreten ist. Im HAG sind nur 180 ml drin, also nicht sehr viel.

    Ansonsten ist BMW in Brixen ein ganz heißer Tip. Ich war diesen Sommer auch da. Sehr nett, freundlich und hilfsbereit. Ist man bei uns so nicht gewohnt. Sie haben auch ein relativ großes Teilelager. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ruf doch einfach mal bei denen an. Sie werden Dir mit Sicherheit helfen.

    BMW Martin ist auch ein guter Tip.

    Viel Glück.

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #7
    Bei der TB kann doch die Garantie noch nicht abgelaufen sein?

    Gruß
    Berthold

  8. GSATraveler Gast

    Standard

    #8
    Habe es da ausnahmsweise mit Hartmut. Ich hatte das selbe Problem bei km-Stand von ca. 20'000, ist eine bekannte Schwachstelle. Ich bin so noch locker 3t km nachhause gefahren (weil auch gerade unerwegs), war bloss der Simmering wie von Dir vermutet und hier schon vielfach beschrieben, ist also keine grosse Geschichte. Schau mal hier, sieht so aus: Boxer-Forum - Anzeige des Themas #28902 - lbenetzung am Radantrieb links

    Schönen Abend, geniesst es weiterhin und gute Heimfahrt, Gruss Rolf.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Bei der TB kann doch die Garantie noch nicht abgelaufen sein?

    Gruß
    Berthold
    nabend berti,

    meine ist schon ein paar tage älter und leider keine tb

    an den rest...danke für eure flotten antworten.ja,werde schnellstens eine werkstatt aufsuchen.entweder brixen oder wie der kollege freundlicherweise schon mitteilte...nach innsbruck.
    zudem werde ich morgen mal das spiel am hinterrad testen..sollte da der wert höher sein,werde ich sie vom adac holen lassen.

    NOCHMALS VIELLLLLEN DANK AN ALLE ...bis jetzt!

    Gruss alex

    - - - Aktualisiert - - -

    hi rolf,

    mensch..das ist perfekt.genauso schaut es bei mir aus.nur,dass es um den plastikring "schwitzt"!

    aber sag mal,wenn ich nun schon unbemerkterweise einiges an öl "verloren" habe...und nochmals die strecke nach hause fahre und das öl auf "minimalstand"sinkt...riskiere ich da nicht einen neuen endantrieb???

    und danke nochmal,für den perfekten beitrag.jetzt ist mir wohler.

    jau,werden wir machen.wie gesagt...werden dann bald mal wieder unser album neu bestücken...z.b letzte woche timmelsjoch und drei zinnen im seichten schnee.troz der kälte phänomenal!!!

  10. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #10
    hi alex hatte das gleiche im august -war in landeck ,bin nach innsbruck und hab den simmering beim unterberger gekauft ,der ist jetzt geändert auf das mass 59,8mm der sitzt jetzt strammer auf der radachse .
    hab den bei einer autowerkstatt in dem industriegebiet selbst gewechselt (hab mir dort werkzeug geliehen)
    brauchst dir wegen lager keine sorgen machen der ring geht öfters undicht .
    je nach dem wie viel öl du schon verloren hast würde ich nicht zu viele km fahren -da sind nur 180ml drin .
    und das kipspiel haben alle endantriebe mehr oder weniger (die alten ohne entlüftung ) gruß manfred


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend eine Entscheidungshilfe
    Von Hobestatt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 09:54
  2. Brauche dringend ALU DICHTRINGE 6x10 RUHRGEBIET
    Von michadort im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 17:53
  3. Komisches Geräusch , brauche dringend Rat !
    Von ihvan im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 13:53
  4. Brauche dringend eure Hilfe
    Von GS Runner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 21:50
  5. Brauche dringend ein Tip zum ABS!
    Von lemmi+Q im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 16:19