Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 43

Braucht man den Hauptständer?

Erstellt von event, 15.06.2009, 16:46 Uhr · 42 Antworten · 5.938 Aufrufe

  1. Lisbeth Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Kinder auf mein Moped setzen?? bist du von allen guten Geistern verlassen, die letzten beiden mußte ich mit dem Rohrstock runterprügeln, das tun die nie wieder, zum Glück waren sie noch zu klein sich mein Kennzeichen zu merken.
    Tiger
    hihi. der hatte die windel voll, aber gestrichen. man hat es gerochen. und wenn die dicke dann sachte vor sich hinbrummelt und vibriert, massiert es das schön ein. aber gestrahlt hat der kleine mann.

  2. Chefe Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...

    @Lisbeth
    Kinder auf mein Moped setzen?? bist du von allen guten Geistern verlassen, die letzte mußte ich mit dem Rohrstock runterprügeln, das tut die nie wieder, zum Glück war sie noch zu klein sich mein Kennzeichen zu merken.
    Tiger
    Tiger, Tiger...
    wieso haust denn Du die Angie immer

  3. Chefe Gast

    Standard

    #23
    Hauptständer ist nur gut zum Räderwechseln.
    Putzen ist überflüssig und stabil steht sie auf dem Ding auch nicht

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #24
    Bin erstaunt dass noch keiner gemerkt hat, dass beim Kurvenwetzen der Hauptständer vor den Fußrasten Kontakt kriegt (auch wenn's sich an den Füßen so anfühlt als ob es die Rasten wären, es ist der Hauptständer)
    Bei einem bekennenden Durchschnittsverbrauch von 4kommanochwas seh ich das ja noch ein, aber wo sind denn die Autoren aus den Reifenthreads???

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #25
    Anschlaggummi kürzen hilft etwas.

  6. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    110

    Standard Ständer

    #26
    Da muss ich doch mal meinen "Senf" loswerden. Den Hauptständer finde ich auf jeden Fall aus folgenden Gründen nicht überflüssig:

    1.) Kette fetten geht einfacher, hier nicht so das Thema....
    2.) Ölstandskontrolle allein und auf Reisen ohne Sozius machbar.
    3.) Stanssicherheit höher als auf dem Seitenständer, insbesondere auf lockeren Bodenverhältnissen.
    4.) Lauffläche des Reifens lässt sich besser auf Fremdkörper / Risse / etc. kontrolieren, wenn der Bock auf dem Hauptständer aufgebockt ist.
    5.) Für die sauberen GSen: Das Puzten ist angenehmer und schneller erledigt.
    6.) Radausbau ohne technische Hilfsmittel wie Montageständer möglich. Auch das Vorderrad lässt sich leicher ausbauen.
    7.) Der beladene Bock steht erheblich sicherer auf dem Hauptständer.
    8.) An eine GS gehört ein Hauptständer!!!!!

    Für mich wie ihr seht keine Frage. Der Hauptständer gehört an eine GS wie der Boxermotor!

    Gruß
    Hotzenplotz

  7. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Na endlich . .

    #27
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Bin erstaunt dass noch keiner gemerkt hat, dass beim Kurvenwetzen der Hauptständer vor den Fußrasten Kontakt kriegt (auch wenn's sich an den Füßen so anfühlt als ob es die Rasten wären, es ist der Hauptständer)
    Bei einem bekennenden Durchschnittsverbrauch von 4kommanochwas seh ich das ja noch ein, aber wo sind denn die Autoren aus den Reifenthreads???
    . . durch Zufall lese ich jetzt, dass noch jemand mit dem Hauptständer zuerst aufsetzt. Ich habe in einem anderen Thread gefragt und keiner wollte davon was wissen.

    Vielleicht waren sie doch nicht so tief - egal.

    Das vorhanden sein eines Hauptständers ist aber eine Grundvorraussetzung für mich, ein Moped zu kaufen. Kein Hauptständer - kein Kauf.

    All die für mich wichtigen Gründe sind schon genant worden - in erster Linie sieht ein Moped auf`m Hauptständer besser aus , steht gerade (wohl ein Kindheitstrauma: "Sitz gerade Kind"), lässt sich besser beladen, pflegen, etwas anbauen (abbauen) und bei der Montage der Koffer kann ich mir den kippeligen Seitenständer gar nicht vorstellen.

    Hoffentlich liest keiner von BMW hier mit, sonst wird bei den neuen Modellen darauf verzichtet (Sonderausstattung)

    Freundliche Grüße
    Holger

    @Hotzenplotz: So isses . . .

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #28
    Nur nach massiven Protestenn der Händler hat bmw darauf verzichtet, bei der MÜ den Hauptständer aufpreispflichtig zu machen

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Nur nach massiven Protestenn der Händler hat bmw darauf verzichtet, bei der MÜ den Hauptständer aufpreispflichtig zu machen
    Genau. Da habe ich mal Zubehör an einer BMW, dass im Preis enthalten, aber bei vielen anderen Modellen entweder SA oder gar nicht zu bekommen ist. Da komme ich doch nicht auf die Idee, das Ding abzubauen

    Grüße
    Steffen

  10. Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    73

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von stanley Beitrag anzeigen
    Den Ölstand kann man auch ohne Hauptständer kontrollieren und der BordPC (GS MÜ) zeigt auch an ob der Ölstand ok ist.

    Unbestritten bringt der Hauptständer mehr Vor- als Nachteile.

    Stanley
    Leider warnt der BordPc erst wenn der Ölstand absolutes Minimum erreicht hat. Soviel vertrauen hab ich in die Elektronik dann doch nicht. Siehe Tankanzeige
    Wie geht das Kontrollieren ohne Hauptständer ohne fremde Hilfe? Moped einfach gerade halten funzt nicht, da das Moped auf beinden Rädern stehend eine andere Lage hat. Und nen Meßstab ist bekanntlich bei der GS nicht bei.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gut Ding braucht Weile . . .
    Von bmwmichi im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 10:17
  2. Neu auf der Q / Was braucht meine GS?
    Von giovanniberlin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 13:12
  3. HP2 braucht 98 Oktan ???
    Von sepwwurz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 17:03
  4. Garmin braucht Zwischenspeicher
    Von HavannaGS im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 13:37
  5. USA Q braucht Hilfe
    Von Blackforest im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 10:08