Ergebnis 1 bis 4 von 4

Brembo Bremsbeläge für die Adventure. Wie viele?!

Erstellt von GhostRider, 06.05.2009, 21:50 Uhr · 3 Antworten · 1.517 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    94

    Standard Brembo Bremsbeläge für die Adventure. Wie viele?!

    #1
    Hallo Leute, bei mir ist mal wieder der Bremsbelag der Hinterradbremse runter und ich wollte mir mal was gönnen (bzw bei der Geldersparnis sparen) und mir die Brembobeläge, die mal "Motorrad" getestet hat holen. http://www.motorradonline.de/test/zu...ge.301037.htm#
    Allerdings werden in dem Test nur die Beläge für die Vorderradbremse getestet. Weis jemand welche Bezeichnung die Beläge für die Hinterradbremse haben? Ich habe mal die Links von einem Händler rausgesucht, weis aber nicht, ob das die richtigen sind:
    vorne
    http://www.mpc-bayreuth.de/(S(s5nybqjsukkzyue4u4hqmkqn))/ItemDetail.aspx?iid=4501&ig3=BREMBO%20Bremsbel%C3% A4ge&ig2=1200%20ccm&ig1=BMW%20K%201200%20GT%20(ABS )&desc1=BREMBO-Bremsbel%C3%A4ge%2c+vorne%2c+Sinter

    hinten
    http://www.mpc-bayreuth.de/(S(s5nybqjsukkzyue4u4hqmkqn))/ItemDetail.aspx?iid=4502&ig3=BREMBO%20Bremsbel%C3% A4ge&ig2=1200%20ccm&ig1=BMW%20K%201200%20GT%20(ABS )&desc1=BREMBO-Bremsbel%C3%A4ge%2c+hinten+Sinter

    Wie viele Sätze müsste ich mir denn für vorne/hinten holen? Bei den Preisen steht immer "pro Bremsscheibe", stimmt das so? Also brauche ich für vorne wirklich nur zwei solcher Sätze und für hinten nur einen? Möchte keine böse Überraschung erleben...
    Danke für die Antworten! MfG Roman

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Roman,

    Du brauchst pro Bremsscheibe einen Satz, also für vorne 2 Satz und hinten 1 Satz.

    Schreibe Sabine unter

    www.ks-parts.de

    an. Sie weiss Bescheid, habe meine roten Brembos auch bei ihr gekauft. Ausserdem liegt sie mit dem Preis immer am unteren Level.

    Sag einen Gruß von mir.

  3. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #3
    Roman,

    hast Du schon öfter Bremsbeläge gewechselt?
    Ich bin ja normalerweise ein Gegner des erhobenen Zeigefingers, aber bei Bremsen solltest Du Dir sicher sein was Du tust.

    Ich schreibe das nur, weil Deine Frage ein wenig Unerfahrenheit in Sachen Belagwechsel erahnen lässt.

    Es ist keine Hexerei, aber kleine Versäumnisse können unangeneme Folgen haben.

    ...aber vielleicht liege ich ja falsch.

    Gruß
    Frank

  4. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    94

    Standard

    #4
    Nene so war das auch nicht gemeint. Ich habe in 2 Wochen die 20.000 er Inspektion und da muss auch der hintere Bremsbelag gewechselt werden. Aber weil die BMW Dinger so teuer sind wollte ich mir andere zulegen. Selber Bremsbeläge wechseln würde ich mir nur in Gegenwart eines Profis zutrauen


 

Ähnliche Themen

  1. Brembo Bremsbeläge
    Von peter-k im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 02:31
  2. Brembo Bremsbeläge
    Von Diro im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 12:34
  3. brembo bremsbeläge
    Von tourer57 im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 13:42
  4. Bremsbeläge Brembo 12erGS
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 08:34
  5. Brembo 07BB03SA Bremsbeläge vorne
    Von Struppi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 20:46