Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Bremsbeläge

Erstellt von ralleman, 11.04.2011, 05:51 Uhr · 12 Antworten · 2.947 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #11
    Moin, ich hab die originalen von BMW drauf...seit 50.000 Km ist immer noch der erste Satz vom Werk. Hab da eher ein Problem mit den Reifen, die sind nach 5.000 Km fertisch.

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, ich hab die originalen von BMW drauf...seit 50.000 Km ist immer noch der erste Satz vom Werk. Hab da eher ein Problem mit den Reifen, die sind nach 5.000 Km fertisch.
    dass du aber auch immer so in schleichfahrt dein leben fristen musst!
    wie oder besser: auf welche unmenschlich menschenunwürdige weise und art sollen denn die armen englischen arbeiter bei fa. lukas ihr dürftiges leben fristen???? gönne denen doch bitte auch einmal etwas! lass sie teilhaben an den segnungen des ressourcenverschlingenden kapitalismus!!!
    das sollte dir doch nicht schwerfallen, Andreas!!! und fahr morgen bitte einen satz belägefür mich mit runter. ich krieg sonst die krise

    ralf

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #13
    Die Lucas haben ein etwas höheren Verschleiss sind dafür aber ggü. den roten auch noch mal ein paar Dollars preiswerter. Die beschriebenen Unterschiede bei den Eigenschaften sind wahrscheinlich eher im Bereich Geschmackssache angesiedelt. Lucas liegen bei Tests fast immer mit im oberen Bereich.

    Ich war nur einmal schlecht bedient mit meinen Lucas, auf einem anderen Mopped. Das war, nachdem ich die Originalscheiben gegen solche von EBC tauschte. Der Bremsencharakter wechselte drastisch zu schlecht dosierbar, da giftig und abrupt. Die Klötze backten schon über Nacht am nächsten Morgen heftig an den Scheiben. Das war eine schlechte Paarung. Dafür kann Lucas selbstverständlich nichts. Ich möchte nur sagen wer andere wie die Serienscheiben hat sollte die Testergebnisse mit Vorsicht geniessen, evtl besser die vom Scheibenhersteller empfohlenen Klötze verwenden.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge
    Von Wilki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 19:32
  2. Bremsbeläge
    Von totti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 06:59
  3. Bremsbeläge GS
    Von Fritz 42 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 14:56
  4. Bremsbeläge
    Von GSteffen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 11:14
  5. Bremsbeläge
    Von evp690 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 12:47